Franck Mulle Cintrée Curvex


Die innovativen Luxusuhren der Schweizer Marke Franck Muller sind weltweit geschätzt und haben eine prominente Kundschaft. Eines der Markenzeichen der Uhrenmanufaktur ist die berühmte Tonneau-Form der Modelle, die als Linienführung besonders schön in der Kollektion „Cintrée Curvex“ zur Geltung kommt. Markant geschwungene Konturen sind hier mit einem einzigartigen Design kombiniert, während das Ziffernblatt graziöse und langgezogene Ziffern aufweist und Elemente des Jugendstils enthält, das sich seit jeher durch verspielte und dekorative Effekte auszeichnet.Die Cintree Curvex Herrenuhren vermitteln die Eleganz in interessantem Kontrast und Wechselspiel zu den schmuckvoll gestalteten Damenuhren, während die edlen Materialien das gelungene Konzept unterstreichen. Erhalten Sie bei DRUBBA MOMENTS die Unikate mit Echtheitszertifikat und wählen Sie Ihr handgefertigtes Lieblingssammlerstück mit individueller Ausprägung.

Tonneau-Form mit stilvollen Elementen bei der „Cintrée Curvex“


Die Cintree Curvex Uhren sind geprägt von der markanten und harmonischen Tonneau-Form, die eine der Erfindungen des Luxusuhrenherstellers ist und als Unique Design gilt. Neben der hochwertigen Verarbeitung und den faszinierenden und immer wieder neu entwickelten Komplikationen steht sie für die Originalität der Avantgarde, die neben den gestalterischen Effekten auch das Ablesen der Uhr und den Tragekomfort verbessert. 

Die „Cintrée Curvex“ war die erste Uhr mit dieser besonderen Optik, während die gewölbte Gehäuseform erst nach und nach in andere Kollektionen fand und mittlerweile das Gesamtbild der Marke beherrscht.

Das Gehäuse ist einzigartig und sprengte in den 90er Jahren die leicht verstaubten Traditionen der Haute Horlogerie, die in Sachen Design ausschließlich festen Vorsätzen folgte. Zwar lösten einige rechteckige oder ovale Varianten die runde Form ab, vergleichbares wie die gebogene „Cintrée Curvex“ gab es jedoch nie. Die Form ist äußerst schwierig herzustellen und fordert die Manufaktur bei jedem Einzelstück technisch neu heraus.

 So entstehen Unikate, die individuelle Merkmale besitzen. Die Luxusuhr ist in verschiedenen Versionen erhältlich, besticht aber durch die einprägsamen Details einer unnachahmlichen und spezifischen Optik. Dabei wirkt der Körper nahezu dreidimensional und ermöglicht schon beim ersten Anblick eine leichte Identifizierung mit der Marke.

Das elegante Ziffernblatt im Jugendstil


Mit den eleganten Gehäusen und hochkomplexen Uhrwerken vollendet sich die Uhrenkunst auch in den atemberaubend schönen Ziffernblättern der Cintree Curvex Uhren. Ein schimmernder Perlmutthintergrund, klare Linien und zeitlose Designelemente wechseln mit Jugendstilabstraktionen. Sie verführen zu einer langen Betrachtung, während auch die Herstellung des Ziffernblatts das ganze Können des Handwerks erfordert. So gehorcht das Ziffernblatt anmutig dem Spiel der Gehäuseform, ist perfekt gebogen und weist die beste Guilloche-Druckqualität auf. 

Auch hier machte sich Franck Muller mit der Umsetzung neuer Ideen schnell einen Namen, so sind wunderschön leuchtende Farben wie das Königsblau der Reihe ein extravagantes Zeichen, durch die die Luxusuhren noch populärer wurden. Kennzeichnend für den Jugendstil sind geometrische Formen, fließende Linien, dekorative Ornamente und florale Muster. 
Die Epoche der Kunst stand für die Freiheit neuer Kreationen und formte divergierende Kunstströmungen. Bei Franck Muller kommen die Stilmittel durch die großen, sich scheinbar ausdehnenden und langgezogenen Ziffern und filigranen Zeiger zur Geltung, die in der Abstimmung aufeinander den gelungenen Schwung der Extravaganz ergeben. Dabei sind die Cintree Curvex Herrenuhren faszinierend maskulin und veredelt, während die Damenuhren kunstvolle Verzierungen aufweisen. 

Beide Varianten gibt es mit Edelsteinbesetzung in kleinerer und größerer Ausprägung. Einige Modelle besitzen Diamanten an der Krone und auf dem Gehäuse, andere sind komplett belegt und funkeln auch im Armband. Kombiniert ist der Besatz mit hochwertigen Edelmetallen, darunter Rose- Gelb- oder Weißgold, die im Farbton auf das Ziffernblatt und die Gestaltung abgestimmt sind.

Die berühmteste Kollektion der Marke Franck Muller


Die Cintree Curvex Uhren gehören zu den berühmtesten Kollektionen der Manufaktur und vermitteln in ihrer Schönheit und Verspieltheit die ganze Philosophie der Marke. Kurvenförmig gewölbt gibt es die Modelle als Skeleton-Uhr mit Blick auf das Uhrwerk über das Ziffernblatt, als Chronograph, mit Tourbillon, mit Mondkalender, Ewigem Kalender und in faszinierend farbiger Gestaltung wie bei den limitierten „World Wide Europe“-Versionen. 

Eine Einladung zur Erinnerung, dass kein physikalisches Gesetz tatsächlich versichert, dass die Zeit nur in eine Richtung fließt, ist mit der Reihe „Cintrée Curvex Remember“ geboten, die noch einmal das Highlight der Kollektion bildet und ein echtes Facelifting aufweist. Hier läuft die Zeit tatsächlich rückwärts, sichtbar an der umgekehrten Ziffernanordnung und mit der wieder einmal gelungenen Umsetzung unmöglich erscheinender Technik. Jede Luxusuhr der Kollektion hat ihre unverwechselbare Silhouette und gleichzeitig ein eigenes raffiniertes Design mit individuellen Akzenten, während im Inneren ein hochkomplexes Uhrwerk tickt. 

Die „Cintrée Curvex“ stehen für die lebendige Gestaltung nach traditionellen Ansprüchen und sind revolutionär in ihrer gelungenen Interpretation. Stöbern Sie im Sortiment von DRUBBA MOMENTS und lassen Sie sich von der den Lifestyle-Modellen in Erstaunen versetzen.
Kontaktieren Sie uns auf Whatsapp