IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic 40
IW358304

7.700,00 €*


Paypal
Visa
Mastercard
Sofort
CreditPlus

Kostenloser & versicherter Versand
Offizieller Konzessionär
Exzellenter Service & Beratung

Referenz: IW358304
Produktinformationen IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic 40

Ein klar strukturiertes, offenes Zifferblatt, eine charakteristische Minutenskala und die kleine Sekunde bei „6 Uhr“. 



Mit der Referenz 325 hat IWC in den späten 1930er-Jahren eine klassische Formensprache begründet, die sich seither wie ein roter Faden durch die Geschichte der Portugieser-Familie zieht. Jetzt kehrt das zeitlos moderne Design mit einem neuen Automatikmodell im kompakten Durchmesser von 40 Millimetern in die Kollektion zurück. Angetrieben wird die Portugieser Automatic 40 vom IWC-Manufakturkaliber 82200. 

Das hochwertige und robuste Automatikwerk verfügt über einen Pellaton-Aufzug mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik, der eine Gangreserve von 60 Stunden aufbaut. Dieses Modell hat ein Gehäuse aus Edelstahl, ein argentéfarbenes Zifferblatt sowie blaue Zeiger und Appliken. Es wird an einem blauen Alligatorlederarmband getragen. Die neu entwickelte Butterfly-Faltschliesse sorgt für einen hohen Tragekomfort.
Diamanten: Ohne Diamanten
Marken: IWC Schaffhausen
Typ: Herrenuhren
Uhrentyp: Dresswatch
Bandanstoßbreite: 20 mm
Schließentyp: Faltschließe
Armbandfarbe: Blau
Armbandmaterial: Alligatorleder
Anzeige: Kleine Sekunde
Funktionen: Kleine Sekunde
Gehäusefarbe: Silber
Gehäusegröße: 40,4 mm
Gehäusehöhe: 12,3 mm
Gehäusematerial: Edelstahl
Lünette: Edelstahl
Uhrglas: Saphirglas
Wasserdichtigkeit: 3 bar
Garantie: bis zu 8 Jahre
Kollektion: Portugieser
Gangreserve: bis zu 60 Stunden
Uhrwerk: 82200 | Manufakturkaliber
Uhrwerktyp: Automatik
Zifferblatt Indizes: Arabische Ziffern
Zifferblattfarbe: Versilbert
IWC SCHAFFHAUSEN | PORTUGIESER

IWC SCHAFFHAUSEN | PORTUGIESER

PORTUGIESER ANNUAL CALENDAR
IWC Schaffhausen | Portugieser Annual Calendar
IW503501
Die Portugieser Annual Calendar wird im Edelstahlgehäuse mit versilbertem Zifferblatt angeboten. Der Jahreskalender zeigt auf dem Zifferblatt bei «12 Uhr» in drei separaten, halbkreisförmigen Fenstern den Monat, das Datum und den Wochentag an. Sein Schaltmechanismus berücksichtigt dabei automatisch die unterschiedliche Länge der einzelnen Monate, jedoch muss er einmal pro Jahr – jeweils am Ende des Monats Februar – manuell korrigiert werden. Die Korrektur erfolgt über die Krone. Die seltene Kombination von Jahreskalender und 7-Tage-Manufakturkaliber dürfte diese Komplikation aus dem Hause IWC für Uhrenkenner noch interessanter machen. Das randgewölbte Saphirglas lässt das Gehäuse optisch schlanker wirken und betont die klassische Eleganz der Uhr. Die geschwungenen Bandanstösse sorgen für verbesserte Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Auf der Rückseite gestattet der Saphirglas-Sichtboden einen ausführlichen Blick auf das schöne, neue Manufakturkaliber 52850.

20.500,00 €*
IWC Schaffhausen | Portugieser Annual Calendar
IWC Schaffhausen | Portugieser Annual Calendar
IW503502
Die Portugieser Annual Calendar wird im Edelstahlgehäuse mit blauem Zifferblatt angeboten. Der Jahreskalender zeigt auf dem Zifferblatt bei «12 Uhr» in drei separaten, halbkreisförmigen Fenstern den Monat, das Datum und den Wochentag an. Sein Schaltmechanismus berücksichtigt dabei automatisch die unterschiedliche Länge der einzelnen Monate, jedoch muss er einmal pro Jahr – jeweils am Ende des Monats Februar – manuell korrigiert werden. Die Korrektur erfolgt über die Krone. Die seltene Kombination von Jahreskalender und 7-Tage-Manufakturkaliber dürfte diese Komplikation aus dem Hause IWC für Uhrenkenner noch interessanter machen. Das randgewölbte Saphirglas lässt das Gehäuse optisch schlanker wirken und betont die klassische Eleganz der Uhr. Die geschwungenen Bandanstösse sorgen für verbesserte Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Auf der Rückseite gestattet der Saphirglas-Sichtboden einen ausführlichen Blick auf das schöne, neue Manufakturkaliber 52850.

21.100,00 €*
IWC Schaffhausen | Portugieser Annual Calendar
IWC Schaffhausen | Portugieser Annual Calendar
IW503504
Die Portugieser Annual Calendar wird im 18-Karat-Rotgoldgehäuse mit argentéfarbenem Zifferblatt angeboten. Der Jahreskalender zeigt auf dem Zifferblatt bei 12 Uhr in drei separaten, halbkreisförmigen Fenstern den Monat, das Datum und den Wochentag an. Sein Schaltmechanismus berücksichtigt dabei automatisch die unterschiedliche Länge der einzelnen Monate, jedoch muss er einmal pro Jahr – jeweils am Ende des Monats Februar – manuell korrigiert werden. Die Korrektur erfolgt über die Krone. Die seltene Kombination von Jahreskalender und 7-Tage-Manufakturkaliber dürfte diese Komplikation aus dem Hause IWC für Uhrenkenner noch interessanter machen. Das randgewölbte Saphirglas lässt das Gehäuse optisch schlanker wirken und betont die klassische Eleganz der Uhr. Die geschwungenen Bandanstösse sorgen für verbesserte Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Auf der Rückseite gestattet der Saphirglas-Sichtboden einen ausführlichen Blick auf das schöne, neue Manufakturkaliber 52850.

31.000,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500712
Der Zauber von ikonischem Design besteht darin, dass es selbst aus der Distanz sofort erkennbar ist und auch auf künftige Generationen immer noch frisch und modern wirkt. Eine solche Ikone hat IWC vor rund 80 Jahren mit der Portugieser geschaffen. Die typischen Stilmerkmale dieser Uhrenfamilie wie die applizierten arabischen Zahlen, die Eisenbahn-Minuterie und die schlanken Feuille-Zeiger kommen bei der Portugieser Automatic besonders schön zur Geltung. Diese Variante kombiniert ein argentéfarbenes Zifferblatt mit rhodinierten Zeigern und Appliken. Im Inneren arbeitet zuverlässig das IWC-Manufakturkaliber 52010. Sein automatischer Pellaton-Aufzug ist mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik bestückt und baut in zwei Federhäusern eine Gangreserve von sieben Tagen auf. Das mechanische Innenleben lässt sich durch den Sichtboden aus Saphirglas betrachten.

13.300,00 €*
IWC PORTUGIESER AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500704
Die Portugieser Automatic avancierte zu einem der erfolgreichsten Portugieser-Modelle aus Schaffhausen. Das ausgewogene Zifferblattdesign bewahrt die klassische Anmutung des legendären Portugieser-Originals aus den Dreißigerjahren des 20. Jahrhunderts. Die Aufzugsklinken, das Automatikrad sowie die Schwungmasselagerung des legendären Pellaton-Aufzuges bestehen aus besonders verschleißfester Keramik, zwei Federhäuser sorgen für beeindruckende 7-Tage-Gangreserve. Die ergonomisch optimierten (Keine Vorschläge) sorgen für gute Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Die Portugieser Automatic ist im 42,3 Millimeter großen Edelstahlgehäuse mit argentéfarbenem Zifferblatt erhältlich. Durch den Saphirglas-Sichtboden lassen sich dank der verschlankten Schwungmasse noch mehr Einzelheiten des Manufakturkalibers 52010 entdecken, beispielsweise die schwarzen Keramikklinken des Aufzugs oder die Verzierungen mit Genfer Streifen.

13.300,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500701
Die Portugieser Automatic avancierte zu einem der erfolgreichsten Portugieser-Modelle aus Schaffhausen. Das ausgewogene Zifferblattdesign bewahrt die klassische Anmutung des legendären Portugieser-Originals aus den Dreissigerjahren des 20. Jahrhunderts. Die Aufzugsklinken, das Automatikrad sowie die Schwungmasselagerung des legendären Pellaton-Aufzuges bestehen aus besonders verschleissfester Keramik, zwei Federhäuser sorgen für beeindruckende 7-Tage-Gangreserve. Die ergonomisch optimierten Bandanstösse sorgen für gute Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Die Portugieser Automatic ist im 42,3 Millimeter grossen Rotgoldgehäuse mit argentéfarbenem Zifferblatt und massiv goldenen Appliken erhältlich. Durch den Saphirglas-Sichtboden lassen sich dank der verschlankten Schwungmasse noch mehr Einzelheiten des Manufakturkalibers 52010 entdecken, beispielsweise die schwarzen Keramikklinken des Aufzugs oder die Verzierungen mit Genfer Streifen.

25.500,00 €*
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500714
Charakteristische Minutenskala, applizierte arabische Zahlen und schlanke Feuille-Zeiger: Die Portugieser Automatic bringt das zeitlos moderne Design dieser Uhrenfamilie besonders schön zur Geltung. Die kleine Sekunde und die Gangreserveanzeige sind gegenüberliegend voneinander bei „3 Uhr“ und „9 Uhr“ angeordnet. Daraus ergibt sich ein sehr ausgewogenes Zifferblattbild. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein burgunderrotes Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger und Appliken. Für Präzision sorgt das IWC-Manufakturkaliber 52010. Der mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik bestückte Pellaton-Aufzug baut in zwei Federhäusern eine Gangreserve von sieben Tagen auf. Das verzierte Uhrwerk lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten. Getragen wird die Uhr an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder.

13.300,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500710
Die Portugieser Automatic avancierte zu einem der erfolgreichsten Portugieser-Modelle aus Schaffhausen. Das ausgewogene Zifferblattdesign bewahrt die klassische Anmutung des legendären Portugieser-Originals aus den Dreissigerjahren des 20. Jahrhunderts. Die Aufzugsklinken, das Automatikrad sowie die Schwungmasselagerung des legendären Pellaton-Aufzuges bestehen aus besonders verschleissfester Keramik, zwei Federhäuser sorgen für beeindruckende 7 Tage Gangreserve. Die ergonomisch optimierten Bandanstösse sorgen für gute Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Diese Version der Portugieser Automatic besticht mit ihrem 42,3 Millimeter grossen Edelstahlgehäuse, den rhodinierten Zeigern und dem blauen Zifferblatt. Durch den Saphirglas-Sichtboden lassen sich dank der verschlankten Schwungmasse noch mehr Einzelheiten des Manufakturkalibers 52010 entdecken, beispielsweise die schwarzen Keramikklinken des Aufzugs oder die Verzierungen mit Genfer Streifen.

13.300,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500702
Die Portugieser Automatic avancierte zu einem der erfolgreichsten Portugieser-Modelle aus Schaffhausen. Das ausgewogene Zifferblattdesign bewahrt die klassische Anmutung des legendären Portugieser-Originals aus den Dreissigerjahren des 20. Jahrhunderts. Die Aufzugsklinken, das Automatikrad sowie die Schwungmasselagerung des legendären Pellaton-Aufzuges bestehen aus besonders verschleissfester Keramik, zwei Federhäuser sorgen für beeindruckende 7-Tage-Gangreserve. Die ergonomisch optimierten Bandanstösse sorgen für gute Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Die Portugieser Automatic ist im 42,3 Millimeter grossen Rotgoldgehäuse mit ardoisefarbenem Zifferblatt und massiv goldenen Appliken erhältlich. Durch den Saphirglas-Sichtboden lassen sich dank der verschlankten Schwungmasse noch mehr Einzelheiten des Manufakturkalibers 52010 entdecken, beispielsweise die schwarzen Keramikklinken des Aufzugs oder die Verzierungen mit Genfer Streifen.

23.600,00 €*
IWC PORTUGIESER AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500703
Die Portugieser Automatic avancierte zu einem der erfolgreichsten Portugieser-Modelle aus Schaffhausen. Das ausgewogene Zifferblattdesign bewahrt die klassische Anmutung des legendären Portugieser-Originals aus den Dreißigerjahren des 20. Jahrhunderts. Die Aufzugsklinken, das Automatikrad sowie die Schwungmasselagerung des legendären Pellaton-Aufzuges bestehen aus besonders verschleißfester Keramik, zwei Federhäuser sorgen für beeindruckende 7-Tage-Gangreserve. Die ergonomisch optimierten (Keine Vorschläge) sorgen für gute Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Die Portugieser Automatic ist im 42,3 Millimeter großen Edelstahlgehäuse mit schwarzem Zifferblatt erhältlich. Durch den Saphirglas-Sichtboden lassen sich dank der verschlankten Schwungmasse noch mehr Einzelheiten des Manufakturkalibers 52010 entdecken, beispielsweise die schwarzen Keramikklinken des Aufzugs oder die Verzierungen mit Genfer Streifen.

13.300,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500705
Die Portugieser Automatic avancierte zu einem der erfolgreichsten Portugieser-Modelle aus Schaffhausen. Das ausgewogene Zifferblattdesign bewahrt die klassische Anmutung des legendären Portugieser-Originals aus den Dreissigerjahren des 20. Jahrhunderts. Die Aufzugsklinken, das Automatikrad sowie die Schwungmasselagerung des legendären Pellaton-Aufzuges bestehen aus besonders verschleissfester Keramik, zwei Federhäuser sorgen für beeindruckende 7-Tage-Gangreserve. Die ergonomisch optimierten Bandanstösse sorgen für gute Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Die Portugieser Automatic ist im 42,3 Millimeter grossen Edelstahlgehäuse mit argentéfarbenem Zifferblatt und blauen Zeigern und Appliken erhältlich. Durch den Saphirglas-Sichtboden lassen sich dank der verschlankten Schwungmasse noch mehr Einzelheiten des Manufakturkalibers 52010 entdecken, beispielsweise die schwarzen Keramikklinken des Aufzugs oder die Verzierungen mit Genfer Streifen.

13.300,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC 40
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic 40
IW358312
Edelstahl ist robust und praktisch für den täglichen Gebrauch, aber auch korrosionsbeständig und unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit, Schweiss und Meerwasserspritzern. Diese Eigenschaften machen ihn zu einem idealen Material für das Gehäuse und das Armband einer Uhr. Diese neue Version der Portugieser Automatic 40 ist mit einem 3-gliedrigen Edelstahlarmband mit polierten und satinierten Oberflächen ausgestattet. Das Armband verleiht der Uhr einen frischen und modernen Look und macht sie noch vielseitiger und sportlicher als je zuvor. Dank der integrierten Butterfly-Faltschliesse sitzt es mittig am Handgelenk und bietet einen hohen Tragekomfort. Das Armband passt zudem hervorragend zum Edelstahlgehäuse und dem versilberten Zifferblatt mit blauen Zeigern und Appliken. Das klare und offene Zifferblattdesign mit der kleinen Sekunde bei 6 Uhr ist direkt von der ersten Portugieser aus den späten 1930er Jahren inspiriert. Im Inneren tickt das IWC-Manufakturkaliber 82200, das sich auch durch den Saphirglasboden bewundern lässt. Der Pellaton-Aufzug wurde mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik verstärkt. Es nutzt beide Drehrichtungen des Rotors zum Aufziehen der Zugfeder und baut eine Gangreserve von bis zu 60 Stunden auf.

8.700,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC 40
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic 40
IW358306
Ein klar strukturiertes, offenes Zifferblatt, eine charakteristische Minutenskala und die kleine Sekunde bei „6 Uhr“. Mit der Referenz 325 hat IWC in den späten 1930er-Jahren eine klassische Formensprache begründet, die sich seither wie ein roter Faden durch die Geschichte der Portugieser-Familie zieht. Jetzt kehrt das zeitlos moderne Design mit einem neuen Automatikmodell im kompakten Durchmesser von 40 Millimetern in die Kollektion zurück. Angetrieben wird die Portugieser Automatic 40 vom IWC-Manufakturkaliber 82200. Das hochwertige und robuste Automatikwerk verfügt über einen Pellaton-Aufzug mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik, der eine Gangreserve von 60 Stunden aufbaut. Dieses Modell hat ein Gehäuse aus 18 Karat Rotgold, ein argentéfarbenes Zifferblatt, vergoldete Zeiger und Appliken aus 18 Karat Gold. Es wird an einem braunen Alligatorlederarmband von Santoni getragen.

17.800,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC 40
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic 40
IW358305
Ein klar strukturiertes, offenes Zifferblatt, eine charakteristische Minutenskala und die kleine Sekunde bei „6 Uhr“. Mit der Referenz 325 hat IWC in den späten 1930er-Jahren eine klassische Formensprache begründet, die sich seither wie ein roter Faden durch die Geschichte der Portugieser-Familie zieht. Jetzt kehrt das zeitlos moderne Design mit einem neuen Automatikmodell im kompakten Durchmesser von 40 Millimetern in die Kollektion zurück. Angetrieben wird die Portugieser Automatic 40 vom IWC-Manufakturkaliber 82200. Das hochwertige und robuste Automatikwerk verfügt über einen Pellaton-Aufzug mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik, der eine Gangreserve von 60 Stunden aufbaut. Dieses Modell hat ein Gehäuse aus Edelstahl, ein blaues Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Alligatorlederarmband getragen. Die neu entwickelte Butterfly-Faltschliesse sorgt für einen hohen Tragekomfort.

7.700,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC 40
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic 40
IW358303
Ein klar strukturiertes, offenes Zifferblatt, eine charakteristische Minutenskala und die kleine Sekunde bei „6 Uhr“. Mit der Referenz 325 hat IWC in den späten 1930er-Jahren eine klassische Formensprache begründet, die sich seither wie ein roter Faden durch die Geschichte der Portugieser-Familie zieht.Jetzt kehrt das zeitlos moderne Design mit einem neuen Automatikmodell im kompakten Durchmesser von 40 Millimetern in die Kollektion zurück. Angetrieben wird die Portugieser Automatic 40 vom IWC-Manufakturkaliber 82200. Das hochwertige und robuste Automatikwerk verfügt über einen Pellaton-Aufzug mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik, der eine Gangreserve von 60 Stunden aufbaut. Dieses Modell hat ein Gehäuse aus Edelstahl, ein argentéfarbenes Zifferblatt sowie vergoldete Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Alligatorlederarmband getragen. Die neu entwickelte Butterfly-Faltschliesse sorgt für einen hohen Tragekomfort.

7.700,00 €*
Klassiker
PORTUGIESER CHRONOGRAPH
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IW371604
Der Portugieser Chronograph ist eines der ikonischsten Modelle von IWC Schaffhausen. Mit seinem kompakten Durchmesser von 41 Millimetern passt er an fast jedes Handgelenk. Durch die filigrane Lünette entsteht jedoch der Eindruck, als würde man eine bedeutend größere Uhr tragen. Das klare, funktionale Zifferblatt besticht mit applizierten arabischen Zahlen und schlanken Feuille-Zeigern. Der charakteristische, mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Rehaut ermöglicht nicht nur ein präzises Ablesen der Stoppzeit, sondern erinnert auch an den Ursprung der Portugieser als nautisches Präzisionsinstrument für das Handgelenk. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein argentéfarbenes Zifferblatt sowie goldene Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder getragen. Im Inneren des sportlich-eleganten Chronographen arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.

9.100,00 €*
Empfehlung
PORTUGIESER CHRONOGRAPH
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IW371606
Der Portugieser Chronograph ist eines der ikonischsten Modelle von IWC Schaffhausen. Mit seinem kompakten Durchmesser von 41 Millimetern passt er an fast jedes Handgelenk. Durch die filigrane Lünette entsteht jedoch der Eindruck, als würde man eine bedeutend grössere Uhr tragen. Das klare, funktionale Zifferblatt besticht mit applizierten arabischen Zahlen und schlanken Feuille-Zeigern. Der charakteristische, mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Rehaut ermöglicht nicht nur ein präzises Ablesen der Stoppzeit, sondern erinnert auch an den Ursprung der Portugieser als nautisches Präzisionsinstrument für das Handgelenk. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein blaues Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder getragen. Im Inneren des sportlich-eleganten Chronographen arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.

9.100,00 €*
PORTUGIESER CHRONOGRAPH
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IW371605
Der Portugieser Chronograph ist eines der ikonischsten Modelle von IWC Schaffhausen. Mit seinem kompakten Durchmesser von 41 Millimetern passt er an fast jedes Handgelenk. Durch die filigrane Lünette entsteht jedoch der Eindruck, als würde man eine bedeutend größere Uhr tragen. Das klare, funktionale Zifferblatt besticht mit applizierten arabischen Zahlen und schlanken Feuille-Zeigern. Der charakteristische, mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Rehaut ermöglicht nicht nur ein präzises Ablesen der Stoppzeit, sondern erinnert auch an den Ursprung der Portugieser als nautisches Präzisionsinstrument für das Handgelenk. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein argentéfarbenes Zifferblatt sowie blaue Zeiger und Appliken. Es wird an einem blauen Armband aus Alligatorleder getragen. Im Inneren des sportlich-eleganten Chronographen arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.

9.100,00 €*
PORTUGIESER CHRONOGRAPH
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IW371610
Der Portugieser Chronograph ist eines der ikonischsten Modelle von IWC Schaffhausen. Mit seinem kompakten Durchmesser von 41 Millimetern passt er an fast jedes Handgelenk. Durch die filigrane Lünette entsteht jedoch der Eindruck, als würde man eine bedeutend grössere Uhr tragen. Das klare, funktionale Zifferblatt besticht mit applizierten arabischen Zahlen und schlanken Feuille-Zeigern. Der charakteristische, mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Rehaut ermöglicht nicht nur ein präzises Ablesen der Stoppzeit, sondern erinnert auch an den Ursprung der Portugieser als nautisches Präzisionsinstrument für das Handgelenk. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus 18 Karat Rotgold, ein ardoisefarbenes Zifferblatt sowie goldene Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder getragen. Im Inneren des sportlich-eleganten Chronographen arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.

19.300,00 €*
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IW371620
Ikonisches Portugieser-Design, vereint mit einer praktischen und einfach zu bedienenden Chronographenfunktion: Dank der gelungenen Kombination aus Eleganz und Sportlichkeit ist die Portugieser Chronograph zu einer der grössten Ikonen von IWC Schaffhausen geworden. Diese Version ist eine frische und zeitgemässe Interpretation des etablierten Designs mit einem 41-Millimeter-Edelstahlgehäuse, einem weissen Zifferblatt mit kontrastierenden blauen Hilfszifferblättern, blauen arabischen Ziffern und gebläuten Feuille-Zeigern. Der Minutenzähler des Chronographen befindet sich bei 12 Uhr, die kleine Sekunde bei 6 Uhr. Der Sichtboden aus Saphirglas gibt den Blick frei auf das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise erlaubt die Messung von Stoppzeiten bis zu 30 Minuten. Diese elegante Sportuhr ist mit einem flexiblen und widerstandsfähigen blauen Kautschukarmband mit Dornschliesse ausgestattet, um einen perfekten Sitz am Handgelenk zu gewährleisten und hohen Tragekomfort zu bieten.

9.100,00 €*
PORTUGIESER CHRONOGRAPH
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IW371609
Der Portugieser Chronograph ist eines der ikonischsten Modelle von IWC Schaffhausen. Mit seinem kompakten Durchmesser von 41 Millimetern passt er an fast jedes Handgelenk. Durch die filigrane Lünette entsteht jedoch der Eindruck, als würde man eine bedeutend grössere Uhr tragen. Das klare, funktionale Zifferblatt besticht mit applizierten arabischen Zahlen und schlanken Feuille-Zeigern. Der charakteristische, mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Rehaut ermöglicht nicht nur ein präzises Ablesen der Stoppzeit, sondern erinnert auch an den Ursprung der Portugieser als nautisches Präzisionsinstrument für das Handgelenk. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein schwarzes Zifferblatt sowie rhodiniete Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder getragen. Im Inneren des sportlich-eleganten Chronographen arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.

9.100,00 €*
PORTUGIESER CHRONOGRAPH
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IW371615
Die Portugieser Chronograph ist eines der ikonischsten Modelle von IWC Schaffhausen. Mit ihrem kompakten Durchmesser von 41 Millimetern passt die Uhr an fast jedes Handgelenk. Durch die filigrane Lünette entsteht jedoch der Eindruck, als würde man eine bedeutend grössere Uhr tragen. Das klare, funktionale Zifferblatt besticht mit applizierten arabischen Zahlen und schlanken Feuille-Zeigern. Der mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Rehaut ermöglicht nicht nur ein präzises Ablesen der Stoppzeit, sondern erinnert auch an den Ursprung der Portugieser als nautisches Präzisionsinstrument für das Handgelenk. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein grünes Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder getragen. Im Inneren des sportlich-eleganten Chronographen arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.

9.100,00 €*
Highlight
PORTUGIESER CHRONOGRAPH
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IW371617
Ein klares, offenes Zifferblatt mit zwei vertieften Totalisatoren sowie dem mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Réhaut. Das ist die Erfolgsformel der Portugieser Chronograph, mit der IWC vor über 20 Jahren eine sportlichere Designvariante in der Portugieser-Familie etabliert hat. Jetzt ist der zeitlos moderne Chronograph zum ersten Mal mit einem Armband aus Edelstahl erhältlich. Es ist wunderschön detailliert und wurde aufwendig mit polierten und satinierten Oberflächen veredelt. Dank der Butterfly-Faltschliesse sitzt es ergonomisch am Handgelenk und bietet einen ausgezeichneten Tragekomfort. Mit dem robusten und korrosionsbeständigen Armband wird die Portugieser Chronograph zu einer noch vielseitigeren Begleiterin. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein argentéfarbenes Zifferblatt sowie blaue Zeiger und Appliken. Im Inneren arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise verfügt über einen automatischen Klinkenaufzug und lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.

10.100,00 €*
PORTUGIESER CHRONOGRAPH
IWC Schaffhausen | Portugieser Chronograph
IW371616
Die Portugieser Chronograph ist eines der ikonischsten Modelle von IWC Schaffhausen. Mit ihrem kompakten Durchmesser von 41 Millimetern passt die Uhr an fast jedes Handgelenk. Durch die filigrane Lünette entsteht jedoch der Eindruck, als würde man eine bedeutend grössere Uhr tragen. Das klare, funktionale Zifferblatt besticht mit applizierten arabischen Zahlen und schlanken Feuille-Zeigern. Der mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Rehaut ermöglicht nicht nur ein präzises Ablesen der Stoppzeit, sondern erinnert auch an den Ursprung der Portugieser als nautisches Präzisionsinstrument für das Handgelenk. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein bordeauxrotes Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder getragen. Im Inneren des sportlich-eleganten Chronographen arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.

9.100,00 €*
IWC SCHAFFHAUSEN | PILOT'S WATCH

IWC SCHAFFHAUSEN | PILOT'S WATCH

BIG PILOT'S WATCH TOP GUN EDITION «MOJAVE DESERT»
IWC Schaffhausen | Big Pilot's Watch Top Gun Edition "MOJAVE DESERT"
IW506003
TOP GUN Uhren sind technisch ausgefeilte Präzisionsinstrumente. Sie wurden entwickelt, um an den Handgelenken der besten Piloten der US Navy zu bestehen. Vor allem harte und kratzfeste Keramik eignet sich ideal für den täglichen Einsatz im engen Jet-Cockpit. Mit der Big Pilot’s Watch TOP GUN Edition «Mojave Desert» präsentiert IWC die Big Pilot’s Watch zum ersten Mal in sandfarbener Keramik. Der auffällige Farbton ist von den Fliegeranzügen der Navy-Piloten und der Wüstenlandschaft rund um die Navail Air Weapons Station China Lake inspiriert. Die hier eingesetzte Ingenieurkeramik entsteht in einem ausgeklügelten Herstellungsprozess aus pulverförmigen Rohmaterialien, die in Form gebracht und dann bei hohen Temperaturen gesintert werden. Für die einzigartige Farbe wird Zirkonoxid in einem exakt definierten Verhältnis mit anderen metallischen Oxiden gemischt. Das dunkelbraune getönte Zifferblatt und das sandfarbene Kautschukarmband mit Textileinlage harmonieren perfekt mit dem Gehäuse. Für Präzision und Ausdauer sorgt das IWC-Manufakturkaliber 52110. Der automatische Pellaton-Aufzug wurde mit Keramikkomponenten verstärkt und baut in zwei Federhäusern eine Gangreserve von 7 Tagen auf – mehr als genug auch auf ausgedehnten Missionen.

16.900,00 €*
BIG PILOT’S WATCH
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch
IW501015
Die Big Pilot’s Watch verkörpert nicht nur die umfassende Expertise von IWC Schaffhausen in der Herstellung von professionellen Präzisionsinstrumenten für das Cockpit. Dank ihrem funktionalen Design sowie zahlreichen Sondereditionen ist sie auch zu einer kulturellen Ikone geworden, deren Strahlkraft weit über die Uhrenindustrie hinausreicht. Diese Variante ist die erste Big Pilot’s Watch mit einem dunkelgrünen Zifferblatt. Der auffällige Farbton ist inspiriert vom Racing Green, mit dem seit 1903 britische Rennwagen bemalt wurden. Die übergrosse Kegelkrone geht auf eine historische Beobachtungsuhr aus den 1940er-Jahren zurück – sie konnte von den Piloten auch mit den gepolsterten Handschuhen des Fliegeranzugs bedient werden. Im Inneren des 46-Millimeter-Edelstahlgehäuses arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 52110. Das hochpräzise und robust gebaute Automatikwerk verfügt über einen Pellaton-Aufzug, der jede noch so kleine Bewegung des Rotors in beide Richtungen nutzt. In zwei Federhäusern wird eine Gangreserve von sieben Tagen aufgebaut. Eine Anzeige bei 3 Uhr informiert jederzeit über die vorhandene Energiereserve. Das Uhrwerk wird durch einen Innenkäfig aus Weicheisen wirksam vor den Einflüssen von Magnetfeldern geschützt, und das Frontglas ist speziell gegen einen plötzlichen Druckabfall gesichert.

13.900,00 €*
BIG PILOT’S WATCH
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch
IW501001
IWC kehrt ein Stück zu den Wurzeln der Grossen Fliegeruhr zurück und spendiert der Big Pilot’s Watch eine behutsame optische Auffrischung. Das IWC-Manufakturkaliber 52110 versammelt Meisterwerke der Uhrmacherkunst. Es verfügt über einen effizienten Pellaton-Automatikaufzug mit Teilen aus schwarzer und weisser Keramik. Er baut in zwei Federhäusen eine Gangreserve von 7 Tagen auf. Die Anzeige bei 3 Uhr informiert über die verbleibende Laufzeit bis zum Stillstand des Uhrwerks. Die Big Pilot’s Watch besitzt eine Datumsanzeige bei 6 Uhr und die für den fliegerischen Gebrauch unabdingbare Zentrumsekunde. Das 6 bar wasserdichte 46-Millimeter-Gehäuse umfasst einen Weicheisen-Innenkäfig zum Schutz des Uhrwerks vor Magnetfeldern. Die Uhr ist ausserdem mit einer markanten Kegelkrone ausgestattet. Der legendäre Flieger Junkers Ju 52 ziert als Gravur den Uhrenboden der Big Pilot’s Watch. Das Armband ist aus schwarzem Kalbsleder gefertigt, was der Uhr hervorragend zu Gesicht steht.

13.900,00 €*
BIG PILOT’S WATCH 43
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43
IW329304
Kein anderes Modell verkörpert die Faszination der Fliegeruhren von IWC Schaffhausen wie die Big Pilot’s Watch. Das funktionale Design im Stil eines einfach ablesbaren Cockpit-Instruments und die übergrosse Kegelkrone wurden von einer militärischen Beobachtungsuhr aus den 1940er-Jahren inspiriert. Die Big Pilot’s Watch 43 ist eine puristische Interpretation dieses ursprünglichen Designs ohne zusätzliche Elemente auf dem Zifferblatt in einem 43-Millimeter-Edelstahlgehäuse, das eine erstaunliche Präsenz am Handgelenk mit höchstem Tragekomfort verbindet. Dieses Modell verfügt über ein blaues Zifferblatt, rhodinierte Zeiger und ein hochwertiges Edelstahlarmband mit Feineinstellsystem und einer sich zur Schliesse verjüngenden Form für eine verbesserte Ergonomie. Durch den Saphirglasboden sichtbar ist das IWC-Manufakturkaliber 82100. Der Pellaton-Aufzug wurde mit Keramikkomponenten verstärkt und baut eine Gangreserve von 60 Stunden auf. Für Flexibilität sorgt das praktische EasX-CHANGE System sowie eine Auswahl von Armbändern aus Kalbsleder und Kautschuk. In Verbindung mit dem bis 10 bar wasserdichten Gehäuse macht es die Big Pilot’s Watch 43 zu einer modernen und vielseitigen Sportuhr.

10.600,00 €*
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43
IW329301
Die Big Pilot's Watch 43 verkörpert das klassische Design des Hauses IWC Schaffhausen. Das schwarze Ziffernblatt ohne zusätzliche Elemente jedoch mit großen arabischen Ziffern und rhodinierte Zeiger ist in ein 43 mm-Edelstahlgehäuse gefasst und ist ein wunderbarer Hingucker am Handgelenk. Der hohe Tragekomfort wird durch das braune Kalbslederband mit EasX-CHANGE System verstärkt. Das IWC-Manufakturkaliber 82100 ist durch den Saphirglasboden erkennbar, der Pellaton-Aufzug wird durch Keramikkomponenten unterstützt und ermöglicht eine Gangreserve von bis zu 60 Stunden. Wer eine Faszination für Fliegeruhren hegt, kommt an der Big Pilot's Watch 43 nicht herum. 

9.600,00 €*
IWC Big Pilots Watch
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43
IW329303
Die große und saubere Fliegeruhr - IWC Schaffhausen Big Pilot's Watch 43. Wenn Sie eine hochklassige Fliegeruhr wollen, die den Job mehr als perfekt macht - IWC Schaffhausen Big Pilot's Watch. Ein wirklich klares Zifferblatt mit nur 3 Zeigern, die Ihnen die Zeit so gut wie möglich anzeigen. Überdimensionierte Krone, so dass Sie die Uhr auch mit Handschuhen aufziehen können. Das IWC-Kaliber 82100 bietet Ihnen bis zu 60 Stunden Gangreserve und sorgt dafür, dass Sie immer pünktlich sind. Das Armband ist dank des Kalbleders angenehm auf der Haut zu tragen, außerdem verstärkt das Material den Look der Fliegeruhr. IWC präsentiert nun seine Big Pilot's Watch auch mit Gehäusegröße 43 mm anstatt nur in 46 mm. Eine Innovation! Wir freuen uns sehr über diese Neuheit. 

9.600,00 €*
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43 Spitfire
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43 Spitfire
IW329702
Bronzene Eleganz für den Alltag - IWC Schaffhausen Big Pilot's Watch 43 Spitfire.In diesem Jahr verzaubern Uhren mit grünem Zifferblatt die Uhrenwelt. IWC Schaffhausen legt einen oben drauf: Wunderschönes grünes Uhrenarmband mit gleichfarbigen Zifferblatt mit genau der richtigen Form von Stunden- und Minutenzeiger.Unter dem Zifferblatt schlägt ein hauseigenes Automatikwerk, das Caliber 82100 mit bis zu 60 Stunden Gangreserve. Anstelle eines Glasbodens, durch den Sie das Uhrwerk sehen können, haben Sie einen massiven Boden aus Titan mit einer Gravur darauf. Die IWC Schaffhausen Big Pilot's Watch 43 Spitfire hat eine übergroße, verschraubte Krone, die das Aufziehen auch mit Handschuhen erleichtert. Egal, ob am Wochenende oder unter der Woche. Diese IWC Big Pilots 43 Spitfire ist zu allem bereit.

10.800,00 €*
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43 Spitfire
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43 Spitfire
IW329701
Handgelenkinstrument für jeden Tag - IWC Schaffhausen Big Pilot's Watch 43 SpitfireWas für ein Blickfang! Eine traditionelle Fliegeruhr für die täglichen Abenteuer. Braunes Lederarmband, Titangehäuse, um die IWC Spitfire leichter und komfortabel zu machen. Unter dem Zifferblatt schlägt das IWC-Manufakturwerk, Kaliber 82100 mit bis zu 60 Stunden Gangreserve. Das Zifferblatt glänzt unter allen Lichtverhältnissen und ist mit dem zusätzlichen inneren Kreis der Indexe gut ablesbar. Die überdimensionierte Krone erleichtert das Aufziehen - auch mit Handschuhen. Klassische Armbanduhr von IWC Schaffhausen, die den Bedürfnissen der Piloten entspricht. Auch auf sicheren Boden ist diese IWC Spitfire ein treuer und verlässlicher Begleiter. 

10.400,00 €*
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43 Top Gun
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43 Top Gun
IW329801
Traditioneller Fliegeruhrenstil - IWC Schaffhausen Big Pilot's Watch 43 Top Gun.Toller Look, tolles Modell, tolles Design im Gesicht dieser Herrenfliegeruhr. Mit ihrem raffinierten Design können Sie diese IWC Uhr den ganzen Tag lang tragen, ohne sich Gedanken über die Unvereinbarkeit mit dem Stil zu machen.  Toller Anblick zu jeder Tageszeit. Das Textil Uhrenarmband ist bequem und verfügt über das Schnellwechselsystem von IWC. Hinter dem schwarzen Zifferblatt mit weißen Indizes der IWC Schaffhausen Big Pilot's Watch 43 Top Gun verbirgt sich ein Automatikwerk mit bis zu 60 Stunden Gangreserve. Reichlich Power, wenn Sie die Uhr für die Wochenabenteuer nutzen. Ein Design, das so raffiniert und reduziert ist, aber trotzdem eine tolle Uhr ergibt. Auch die Farbkombination dieser IWC Herrenuhr ist mit Grün, Schwarz und Weiß auf den Punkt gebracht - einfach großartig.

11.400,00 €*
BIG PILOT’S WATCH BIG DATE SPITFIRE EDITION «MISSION ACCOMPLISHED»
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Big Date Spitfire Edition "Mission Accomplished"
IW510506
Auf ihrem Rekordflug in der Silver Spitfire legten die Gründer der Boultbee Flight Academy in vier Monaten rund 43'000 Kilometer zurück und besuchten über 20 Länder. Diesen Meilenstein feiert IWC, die die Expedition als Hauptsponsor und «Official Timekeeper» unterstützt hat, mit einem speziellen Zeitmesser. Die auf 500 Exemplare limitierte Big Pilot’s Watch Big Date Spitfire Edition Mission Accomplished hat ein olivgrünes Zifferblatt und ist in ein Gehäuse aus Bronze gefasst, das mit der Zeit eine spezielle Patina entwickelt. Das IWC-Manufakturkaliber 59235 mit Handaufzug bietet eine hohe Gangreserve von acht Tagen. Ein Höhepunkt ist die Datumsanzeige mit grossen Ziffern bei 12 Uhr. Das Datum wird von einem doppelten Datumsring dargestellt, wobei eine Scheibe die 10er- und eine zweite Scheibe die 1er-Ziffern enthält. Die Gravur der Silver Spitfire auf der Rückseite des Gehäuses erinnert an den erfolgreichen Abschluss der Longest Flight-Expedition.

17.700,00 €*
BIG PILOT’S WATCH CONSTANT-FORCE TOURBILLON EDITION «IWC RACING»
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Constant-force Tourbillon Edition "IWC Racing"
IW590501
Die Big Pilot’s Watch verkörpert den Kern der Fliegeruhren und war schon immer eine Ikone in Bezug auf Stil und Funktionalität. Die heutige Big Pilot’s Watch verfügt über ein ergonomisches Edelstahlgehäuse und ein unvergleichbares Schnellwechselsystem für eine Vielfalt an Armbandoptionen. Mit ihrem raffinierten Design in Verbindung mit absolutem Komfort ist sie bereit für Abenteuer in der Luft, an Land und auf See.

222.000,00 €*
BIG PILOT’S WATCH EDITION «LAS VEGAS»
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Edition "Las Vegas"
IW501014
Die Big Pilot’s Watch verkörpert den Kern der Fliegeruhren und war schon immer eine Ikone in Bezug auf Stil und Funktionalität. Die heutige Big Pilot’s Watch verfügt über ein ergonomisches Edelstahlgehäuse und ein unvergleichbares Schnellwechselsystem für eine Vielfalt an Armbandoptionen. Mit ihrem raffinierten Design in Verbindung mit absolutem Komfort ist sie bereit für Abenteuer in der Luft, an Land und auf See.

14.300,00 €*
BIG PILOT’S WATCH EDITION «LE PETIT PRINCE»
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Edition "LE PETIT PRINCE"
IW501002
Die Big Pilot’s Watch verkörpert den Kern der Fliegeruhren und war schon immer eine Ikone in Bezug auf Stil und Funktionalität. Die heutige Big Pilot’s Watch verfügt über ein ergonomisches Edelstahlgehäuse und ein unvergleichbares Schnellwechselsystem für eine Vielfalt an Armbandoptionen. Mit ihrem raffinierten Design in Verbindung mit absolutem Komfort ist sie bereit für Abenteuer in der Luft, an Land und auf See. Die Sondereditionen Le Petit Prince mit blauem Zifferblatt erinnern an das literarische Werk des Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry, dessen märchenhafte Erzählung zu den meistverkauften Büchern der Literaturgeschichte zählt.

13.900,00 €*
BIG PILOT’S WATCH HERITAGE
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Heritage
IW501005
Die Big Pilot’s Watch verkörpert den Kern der Fliegeruhren und war schon immer eine Ikone in Bezug auf Stil und Funktionalität. Die heutige Big Pilot’s Watch verfügt über ein ergonomisches Edelstahlgehäuse und ein unvergleichbares Schnellwechselsystem für eine Vielfalt an Armbandoptionen. Mit ihrem raffinierten Design in Verbindung mit absolutem Komfort ist sie bereit für Abenteuer in der Luft, an Land und auf See.

13.700,00 €*
BIG PILOT’S WATCH HERITAGE
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Heritage
IW501004
Die Big Pilot’s Watch Heritage ist im Design der ikonischen Grossen Fliegeruhr Kaliber 52 T.S.C. gehalten.Die Uhr mit einem stattlichen Durchmesser von 46 Millimetern erhält damit einen auffälligen Retro-Look. Das Gehäuse ist aus widerstandsfähigem und leichtem Titan gefertigt und wiegt weniger als 150 Gramm. Die Minuterie, die arabischen Ziffern und die Propellerzeiger sind wie beim berühmten Original in Beige gehalten. Das Uhrwerk ist durch einen Weicheisen-Innenkäfig vor dem Einfluss von Magnetfeldern geschützt. Angetrieben wird die Uhr vom IWC-Manufakturkaliber 52110. Es verfügt über einen effizienten Pellaton-Automatikaufzug mit Teilen aus schwarzer und weisser Keramik. Er baut in zwei Federhäusen eine Gangreserve von 7 Tagen auf. Das braune Armband aus Kalbsleder unterstreicht zusätzlich den Heritage-Charakter dieser Uhr.

14.500,00 €*
BIG PILOT’S WATCH PERPETUAL CALENDAR
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar
IW503605
Keine andere Komplikation war so häufig der Hauptdarsteller auf dem Zifferblatt der Big Pilot’s Watch wie der in den 1980er-Jahren von Kurt Klaus entwickelte ewige Kalender. Auf dem gross dimensionierten Zifferblatt kommt der Mechanismus mit seinen vielen Anzeigen nicht nur besonders effektvoll zur Geltung. Die Kalenderinformationen lassen sich auch sehr einfach ablesen. Die Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein blaues Zifferblatt, rhodinierte Zeiger und ein blaues Armband aus Kalbsleder. Der ewige Kalender erkennt die unterschiedlichen Monatslängen und die Schaltjahre und benötigt erst 2100 eine Korrektur. Angetrieben wird das aus nur rund 80 Einzelteilen konstruierte Kalendermodul über einen einzigen nächtlichen Schaltimpuls vom IWC-Manufakturkaliber 52615. Stark beanspruchte Komponenten des Pellaton-Aufzug sind aus nahezu verschleissfreier Keramik gefertigt. Zwei Federhäuser speichern bei Vollaufzug eine Gangreserve von sieben Tagen. Der Sichtboden aus Saphirglas erlaubt einen Blick auf das aufwendig dekorierte Manufakturwerk.

34.000,00 €*
BIG PILOT’S WATCH PERPETUAL CALENDAR EDITION «RODEO DRIVE»
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar Edition "Rodeo Drive"
IW503001
Die Big Pilot’s Watch verkörpert den Kern der Fliegeruhren und war schon immer eine Ikone in Bezug auf Stil und Funktionalität. Die heutige Big Pilot’s Watch verfügt über ein ergonomisches Edelstahlgehäuse und ein unvergleichbares Schnellwechselsystem für eine Vielfalt an Armbandoptionen. Mit ihrem raffinierten Design in Verbindung mit absolutem Komfort ist sie bereit für Abenteuer in der Luft, an Land und auf See.

37.000,00 €*
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar Top Gun Ceratanium
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar Top Gun Ceratanium
IW503604
Ein perfektes Werkzeug für jeden Nachtflug - IWC Big Pilots Watch Perpetual Calendar Top Gun Ceratanium. Eine besondere IWC Uhr, geschaffen für besondere Männer. Ein Werkzeug, das Ihnen hilft, so einfach wie möglich zu navigieren, unabhängig von den äußeren Bedingungen. Die schwarzen Farben fügen dieser wunderschönen IWC Pilot's einen Hauch von Nebel hinzu, wenn sie im Sonnenlicht liegt. Das Gehäuse mit einer Größe von 46,2 mm und das Armband mit einer Bandanstoßfläche von 22 mm sind aus Ceratanium gefertigt - leichter, stärker, besser. Unter dem belebten Zifferblatt schlägt das Automatikwerk Kaliber 52615 mit bis zu 168 Stunden Gangreserve und Schweizer Präzision. IWC Big Pilots Watch Perpetual Calendar Top Gun Ceratanium präsentiert Ihnen ein unglaubliches Ziffernblatt - Ewiger Kalender mit Anzeigen für Datum, Tag, Monat, Jahr - in vier Ziffern - und eine ewige Mondphase für die nördliche und südliche Hemisphäre, Gangreserveanzeige sowie die wunderschönen Zeiger und Indizes in graufarbiger Lumineszenz.

56.000,00 €*
BIG PILOT’S WATCH PERPETUAL CALENDAR TOP GUN EDITION “MOJAVE DESERT”
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar Top Gun Edition “Mojave Desert”
IW503004
Die Big Pilot’s Watch und der ewige Kalender sind ein perfektes Paar. Auf dem grossen Zifferblatt kommen die vier Hilfszifferblätter und die vierstellige Jahresanzeige nicht nur sehr schön zur Geltung. Das Datum, der Wochentag, der Monat und die Mondphase lassen sich auch besonders einfach ablesen. Jetzt kombiniert IWC zum ersten Mal eine Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar mit einem sandfarbenen Keramikgehäuse, dem Markenzeichen der Mojave Desert-Editionen in der TOP GUN Linie. Zum speziellen Military-Design passen das dunkelbraune getönte Zifferblatt und das sandfarbene Kautschukarmband mit Textileinlage. Die Inspiration dafür lieferten die Fliegeranzüge der Navy-Piloten, aber auch die Landschaft des China Lake, der grössten Landfläche der US Navy in der Mojave-Wüste. Der ewige Kalender ist mechanisch so programmiert, dass er selbständig die unterschiedlichen Monatslängen und die Schaltjahre erkennt und arbeitet bis zum Jahr 2100 ohne manuelle Korrektur. Das Kalendermodul wird über einen einzigen nächtlichen Schaltimpuls vom IWC-Manufakturkaliber 52615 angetrieben. Zwei Federhäuser, die ein Pellaton-Aufzug mit Keramikkomponenten mit Energie versorgt, speichern eine komfortable Gangreserve von sieben Tagen.

40.000,00 €*
BIG PILOT’S WATCH SHOCK ABSORBER XPL
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch Shock Absorber XPL
IW357201
Piloten arbeiten unter extremen Bedingungen und in engen Cockpits, umgeben von scharfkantigen metallischen Gegenständen. Eine aussergewöhnliche Robustheit war deshalb schon immer eines der wichtigsten Anforderungskriterien an Fliegeruhren von IWC. Nach einer achtjährigen Entwicklungszeit ist es der neuen Engineering-Division IWC Experimental jetzt gelungen, die Grenzen des physikalisch Machbaren im Bereich der Stossdämpfung des Werks einer mechanischen Uhr zu verschieben. Die Big Pilot's Watch Shock Absorber XPL ist die erste IWC-Uhr, die mit dem patentierten SPRIN-g PROTECT System ausgestattet ist. Das Herzstück des Systems ist eine freitragende Feder, die das Uhrwerk vor den bei Stössen auftretenden g-Kräften schützt. Sie federt das Uhrwerk ab, so dass es sich unabhängig vom Gehäuse weiterbewegen kann, bevor es zum Stillstand kommt. Die Feder wurde mit einer perfekten Form entworfen, um die Belastung gleichmässig über ihre Länge und Breite zu verteilen. Diese Herausforderung erforderte den Einsatz von fortschrittlichen Simulationswerkzeugen sowie einen sorgfältigen Konstruktionsprozess. Ein Schlüsselfaktor ist zudem die Wahl eines hochentwickelten Bulk Metallic Glass (BMG) als Material. Durch den ausgeklügelten Herstellungsprozess verfügt BMG über eine amorphe Mikrostruktur und ist deutlich elastischer als herkömmliche Metalle.

82.200,00 €*
IWC Schaffhausen | Pilot's Watch Chronograph
IWC Schaffhausen | Pilot's Watch Chronograph
IW378001
Chronographen bilden seit 1994 einen integralen Bestandteil der Pilot’s Watch Kollektion von IWC Schaffhausen. Dieser Pilot’s Watch Chronograph verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl mit einem Durchmesser von 43 Millimetern, ein schwarzes Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger. Das kontrastreiche Zifferblatt mit den grossen arabischen Zahlen und dem Markierungsdreieck bei 12 Uhr ist im Stil eines einfach ablesbaren Cockpit-Instruments gestaltet. Dank Leuchtelementen lässt sich die Zeit auch in der Nacht oder bei schwierigen Sichtverhältnissen auf einen Blick ablesen. Das IWC-Manufakturkaliber 69385, ein präzises und robustes Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise, ermöglicht die Messung von Stopp- oder Additionszeiten bis zu 12 Stunden. Die gemessenen Stunden werden auf dem Zähler bei 9 Uhr und die Minuten bei 12 Uhr angezeigt, während sich die kleine Sekunde mit einem roten Zeiger bei 6 Uhr befindet. Das dekorierte Uhrwerk mit Automatikaufzug und einer Gangreserve von 46 Stunden ist durch den Saphirglasboden sichtbar. Der bis 10 bar wasserdichte Chronograph wird an einem schwarzen Armband aus Kalbsleder mit Dornschliesse getragen. Dank des integrierten EasX-CHANGE® Systems lässt sich das Armband einfach und ohne zusätzliches Werkzeug wechseln.

8.500,00 €*
IWC Schaffhausen | Pilot's Watch Chronograph
IWC Schaffhausen | Pilot's Watch Chronograph
IW378003
Chronographen bilden seit 1994 einen integralen Bestandteil der Pilot’s Watch Kollektion von IWC Schaffhausen. Dieser Pilot’s Watch Chronograph verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl mit einem Durchmesser von 43 Millimetern, ein blaues Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger. Das kontrastreiche Zifferblatt mit den grossen arabischen Zahlen und dem Markierungsdreieck bei 12 Uhr ist im Stil eines einfach ablesbaren Cockpit-Instruments gestaltet. Dank Leuchtelementen lässt sich die Zeit auch in der Nacht oder bei schwierigen Sichtverhältnissen auf einen Blick ablesen. Das IWC-Manufakturkaliber 69385, ein präzises und robustes Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise, ermöglicht die Messung von Stopp- oder Additionszeiten bis zu 12 Stunden. Die gemessenen Stunden werden auf dem Zähler bei 9 Uhr und die Minuten bei 12 Uhr angezeigt, während sich die kleine Sekunde mit einem roten Zeiger bei 6 Uhr befindet. Das dekorierte Uhrwerk mit Automatikaufzug und einer Gangreserve von 46 Stunden ist durch den Saphirglasboden sichtbar. Der bis 10 bar wasserdichte Chronograph wird an einem blauen Armband aus Kalbsleder mit Dornschliesse getragen. Dank des integrierten EasX-CHANGE® Systems lässt sich das Armband einfach und ohne zusätzliches Werkzeug wechseln.

8.500,00 €*
IWC Schaffhausen | Pilot's Watch Chronograph Edition "AMG"
IWC Schaffhausen | Pilot's Watch Chronograph Edition "AMG"
IW377903
Das Design der Pilot’s Watch Chronograph wurde von Cockpit-Instrumenten inspiriert. Die Uhr ist insbesondere aufgrund ihrer Leistungsstärke, ihrer Widerstandsfähigkeit und ihrer extremen Vielseitigkeit beliebt. Das Modell verfügt über Edelstahlgehäuse sowie ein unvergleichbares Schnellwechselsystem. Mit seinen grenzenlosen Einsatzmöglichkeiten im Alltag ist es der Massstab seiner Klasse. Genau so sollte eine Sportuhr sein.

10.500,00 €*
IWC Schaffhausen | Pilot's Watch Chronograph Top Gun Edition "Lake Tahoe"
IWC Schaffhausen | Pilot's Watch Chronograph Top Gun Edition "Lake Tahoe"
IW389105
Ein gedämpftes Weiss mit einem geheimnisvollen Schimmer. Die Keramikfarbe "Lake Tahoe" ist inspiriert von der "Service Dress White"-Uniform der US Navy, aber auch von der kontrastreichen Winterlandschaft mit den schneebedeckten Gipfeln rund um den grössten Süsswassersee in der Sierra Nevada. Diese Gebirgslandschaft wird häufig von den Elite-Piloten der TOP GUN Fliegerschule überflogen. Weisse Keramik steht sinnbildlich für die umfassende Keramikkompetenz von IWC. Bereits in den 1980er-Jahren hatte das Unternehmen mit dieser Farbe experimentiert. Das markante weisse Keramikgehäuse der Pilot's Watch Chronograph TOP GUN Edition "Lake Tahoe" wird kombiniert mit einem schwarzen Zifferblatt und schwarzen Zeigern sowie weisser Bedruckung und Leuchtmasse. Der Gehäuseboden mit einer Gravur des TOP GUN Logos ist aus Titan gefertigt , während die Drücker und Krone aus Edelstahl angefertigt sind. Im Inneren des Keramikgehäuses mit einem Durchmesser von 44 Millimetern arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69380. Das Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise verfügt zusätzlich über eine Anzeige für den Wochentag und das Datum bei 3 Uhr. Ein Innengehäuse aus Weicheisen schützt das Uhrwerk vor den Einflüssen von Magnetfeldern. Dieser TOP GUN Chronograph wird an einem weissen Kautschukarmband mit einer speziellen Prägung getragen, das farblich perfekt auf das "Lake Tahoe"-Gehäuse abgestimmt ist.

11.600,00 €*
Das könnte Ihnen auch gefallen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Montblanc | 1858 Geosphere 0 Oxygen - Limited Edition
Montblanc | 1858 Geosphere 0 Oxygen - Limited Edition
129415
Die Montblanc 1858 Geosphere Chronograph 0 Oxygen Limited Edition ist völlig frei von Sauerstoff, um die Leistung und Präzision der Uhr im Laufe der Zeit und auch im schwierigen Gebirgsklima zu wahren. Durch den kompletten Ausschluss von Sauerstoff im Innern des Uhrwerks wird nicht nur Feuchtigkeit vermieden, die in großen Höhen durch starke Temperaturunterschiede entsteht, sondern auch Oxidation. Ohne Kontakt mit Sauerstoff halten alle Bauteile wesentlich länger und sorgen für eine längerfristig hohe Präzision. Die Uhr verfügt über ein 42-mm-Bronzegehäuse mit einer beidseitig drehbaren geriffelten Keramiklünette mit den vier Himmelsrichtungen mit Leuchtbeschichtung und über das Zifferblatt mit Gletschermotiv der Maison. Angetrieben wird die Uhr vom MB 29.25 Automatikwerk mit Manufakturkomplikation. Wie bei allen 1858 Geosphere Modellen werden auch hier die Nord- und die Südhalbkugel durch zwei dreidimensionale Halbkugeln dargestellt. Sie verfügen über eine Tag-/Nachtanzeige, damit der Träger auf einen Blick immer ablesen kann, wie spät es auf der ganzen Welt ist.

6.250,00 €*
Panerai | Luminor Due - 42mm
Panerai | Luminor Due - 42mm
PAM01249
Schlank mit faszinierendem Zifferblatt - Panerai Luminor DueWenn Sie das Design von Panerai lieben, wird Ihnen das kleine Modell Panerai Luminor Due auch gefallen. Die kleinere und schlankere Formen dieser Luminor Due mit einer Gehäusegröße von 42mm liegen geschmeidig an Ihrem Handgelenk. Das schwarzes Alligatorleder hält das Edelstahlgehäuse an Ihrem Handgelenk, aber der eigentliche Blickfang ist das elfenbeinfarbene Zifferblatt. Sun Brushed mit leuchtenden arabischen Ziffern - elegant und attraktiv. Die Panerai Luminor Due verfügt über das hauseigene Kaliber p.900 mit einer Gangreserve von bis zu 72 Stunden. Neben den rosafarbenen Zeigern befindet sich ein kleines Datumsfenster, das Sie immer auf dem Laufenden hält.

7.000,00 €*
Panerai | Luminor Due - 38mm
Panerai | Luminor Due - 38mm
PAM01247
Die diskretere Panerai - Panerai Luminor DueDie PAM01247, die schlank und elegant am Handgelenk sitzt. Das schwarze Aligatorlederarmband harmoniert perfekt mit dem anthrazitfarbenen Zifferblatt. Das Edelstahlgehäuse mit einer Größe von 38 mm und einer Anstoßfläche von 20 mm in Silber macht diese Farbkombination zu einem eleganten Zeitmesser für den Alltag, perfekt für jedes tägliche Abenteuer. Angetrieben wird die Panerai Luminor Due von einem automatischen, hauseigenen Uhrwerk Kaliber p.900 mit einem kleinen Sekundenzähler bei 9 Uhr und einem Datumsfenster bei 3 Uhr. Die Farbe des Stunden-, Minuten- und Sekundenzeigers bricht mit dieser grau-silbernen Kombination - der helle Roségoldton ist ein echter Hingucker: Panerai Luminor Due

6.700,00 €*
ULTRAPLATE
Blancpain | Ultraplate
6223 3642 55A
Technische Raffinesse und ästhetische Makellosigkeit - Die ultraflache Uhr aus dem Hause Blancpain zeichnet sich durch ihre Eleganz und die für ihre Kreation erforderlichen technischen Glanzleistungen aus.

14.850,00 €*
TAG Heuer | Carrera Day-Date
TAG Heuer | Carrera Day-Date
WBN2013.FC6503
Die selbstbewusste und gewagte TAG Heuer Carrera ist so aufregend wie immer. Die Zeiger und Markierungen mit weißer Super-Luminova® sowie das gewölbte Saphirglas mit doppelter Entspiegelung garantieren maximale Ablesbarkeit.Das bis 100 Meter wasserdichte 41 mm Gehäuse aus Edelstahl ist äußerst ergonomisch und perfekt für aktive Großstädter. Ein Gehäuseboden aus Saphirglas offenbart das Uhrwerk Calibre 5.Das Zifferblatt, mit einem passenden auffälligen Armband aus schwarzem Alligatorleder mit Faltschließe aus Edelstahl, bietet dank Wochentag und Datum bei drei Uhr zusätzliche Funktionalität für unterwegs.

3.200,00 €*
PanoReserve
Glashütte Original | PanoReserve
1-65-01-22-12-04
Pano Kollektion – PanoReserve Schlichte Eleganz trifft auf deutsche Uhrmacherkunst – Vorhang auf für die PanoReserve. Die PanoReserve verkörpert eine stilvolle Interpretation der typisch asymmetrischen Gestaltung des Pano-Zifferblatts: Mit einer dezentralen Stunden- und Minutenanzeige, einer kleinen Sekunde, dem charakteristischen Glashütte Original Panoramadatum sowie einer Gangreserveanzeige. Klares deutsches Design. Das Panoramadatum sowie die Gangreserve sind in deutscher Sprache gekennzeichnet – ein subtiler Hinweis auf die Wurzeln der Manufaktur, die sich bester deutscher Uhrmacherkunst verpflichtet hat.

10.900,00 €*
Highlight
NOMOS Glashütte | Ahoi Atlantic
NOMOS Glashütte | Ahoi Atlantic
552
Sie wollen Ihre Umgebung beeindrucken - Nomos Ahoi Atlantic. Eine wirklich innovativ designte Taucheruhr. Warum heißt sie so? Wegen ihrer Wasserdichtigkeit von bis zu 200 m und dem klaren Zifferblatt, das sowohl unter Wasser als auch an der Oberfläche gut ablesbar ist. Das macht diese Uhr für alle um Sie herum gleichermaßen attraktiv - auch unter Wasser. Das hauseigene Automatikkaliber DUW 5001 sorgt für eine genaue Zeitanzeige von bis zu 43 Stunden. Ein Textilarmband sorgt für einen hohen Tragekomfort an der Oberfläche und unter Wasser. Die Nomos Ahoi Atlantic ist wirklich wie die Wiederentdeckung eines verlorenen Schatzes unter Wasser. Jedes Mal, wenn Sie diese Uhr betrachten, verlieren Sie sich erneut in dem blauen Ziffernblatt.

3.140,00 €*
NOMOS Glashütte | Metro Neomatik 41 Update
NOMOS Glashütte | Metro Neomatik 41 Update
1165
Sind Sie bereit für ein Update? - Nomos Metro Neomatik 41 Update. Eine Dresswatch, die nicht nur stilsicher sondern auch sportlich ist! Wenn es das ist, was Sie suchen, und Sie eine Uhr für die Ewigkeit suchen - Nomos Metro Neomatik 41 Update ist die richtige Wahl für Sie. Proportionen, die angenehm am Handgelenk sitzen dank ihres automatischen DUW 6101 Uhrwerks mit bis zu 42 Stunden Gangreserve große Leistung versprechen! Nicht zu vergessen das einzigartig aussehende Datumsfenster - der Raum zwischen den beiden roten Quadraten zeigt an, welches Datum heute ist. Das ist modern und peppt das Zifferblatt wirklich ein wenig auf.

3.500,00 €*
Senator Observer
Glashütte Original | Senator Observer
1-00-14-05-02-14
Das 42mm Senator Ewiger Kalender Modell in Edelstahl mit Stahlband wird durch das hochfein vollendete 100-14 Manufakturwerk mit beidseitig aufziehendem Rotor angetrieben. Dieser ist skelettiert mit dem Doppel-G-Logo, weist eine Schwungmasse aus 21 Karat Gold auf und kann durch den transparenten Saphirglasboden der Uhr bewundert werden. Praktisch und auf einem Blick präsentiert der Senator Observer die kleineSekunde auf 9 Uhr, dieGangreserve auf 3 Uhr und dasPanoramadatum auf 6 Uhr. Beidseitig entspiegeltes Saphirglas ermöglicht ungestörte Sicht auf die elegant gebläuten Zeiger und das lackierte Zifferblatt mit arabischen Ziffern und eleganter Eisenbahnminuterie. Wasserdicht bis zu 5 bar hält das Gehäuse Spritzwasser und Duschen stand. DieSekundenstopp Funktion erlaubt es Ihnen, die Uhrzeit auf dieSekunde genau einzustellen. Zudem ermöglicht Ihnen dieGangreserve von bis zu 55 Stunden diese Uhr auch mal über das Wochenende unbeschwert abzulegen.

12.300,00 €*
Master Ultra Thin Date
Jaeger-LeCoultre | Master Ultra Thin Date
Q1282510
Klassisch und minimalistisch vereint die mit einem Automatikwerk ausgestattete Prestige-Uhr Master Ultra Thin Date aus Rotgold Raffinesse und zeitloses Design. Einen unwiderstehlichen Reiz bewirkt sie für Liebhaber klarer Linien mit dem Wunsch nach einer diskreten und äußerst raffinierten Uhr.

14.600,00 €*
DA VINCI AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Da Vinci Automatic
IW356602
Das runde Gehäuse mit den markanten Bandanstössen ist durch das Comeback des 80er-Jahre-Stils wieder zum Alleinstellungsmerkmal der Da Vinci-Uhren innerhalb der IWC-Uhrenfamilien geworden. Durch ihre beweglichen Hörner passt sich die Uhr auch an kleinere Handgelenke an, was sie besonders attraktiv für Frauen macht. Zum anderen erscheint das reduzierte Zifferblatt mit den grossen arabischen Ziffern und den eleganten Lanzettzeigern angenehm aufgeräumt. Die 3 bar wasserdichte Uhr wird vom bewährten Kaliber 35111 angetrieben. Bei «6 Uhr» ist das kleine rechteckige Datumsfenster untergebracht. Die neu entwickelte dreilamellige Butterflyschliesse der Edelstahlvariante garantiert eine perfekte Ergonomie. Das Modell im Edelstahlgehäuse erweckt mit dem polierten Edelstahlarmband einen besonders hochwertigen Eindruck. Das Zifferblatt mit rhodinierter Oberfläche ist ardoisefarben; der edle Grauton bietet den perfekten Hintergrund für die stahlglänzenden Zeiger und Anzeigen.

6.750,00 €*
Senator Excellence Panoramadatum Mondphase
Glashütte Original | Senator Excellence Panoramadatum Mondphase
1-36-04-01-02-30
Die Senator Excellence Panoramadatum Mondphase verbindet die Datumsanzeige mit einem weiteren Klassiker der Glashütte Original Kollektion: der Mondphase. Hinter einer geschwungenen Zifferblattöffnung zwischen 10 und 11 Uhr zieht ein silberfarbener Mond seine Bahn. Die Senator Excellence läutet eine neue Generation von Zeitmessern ein. Jedes Modell wird 24 Tage lang geprüft – unter Bedingungen, die selbst über die einer Chronometerprüfung hinausgehen. Eine Gravur und ein individuelles Prüfzertifikat besiegeln die Qualität jeder Uhr.

11.800,00 €*
Baume et Mercier Classima 10274
Baume & Mercier | Classima 10274
M0A10274
Klassisch und doch modern!Mit einem silberfarbenen Zifferblatt und einem dunkelbraunen Alligatorlederarmband wird die Automatikuhr mit Selbstaufzug zu einer klassischen und zugleich modernen Herrenuhr. Zudem haben Sie eine schöne Einsicht auf das Herz der Uhr; der Unruh.

3.100,00 €*
Clifton Baumatic 10398
Baume & Mercier | Clifton Baumatic 10398
M0A10398
Ästhetik und Qualität vereint Bei dieser 40-mm-Uhr mit Datum für Männer mit klarer Vision passt die schlichte Ästhetik eines reinweißen Zifferblatts perfekt zur kühnen Optik eines blauen Alligatorlederarmbands. Eine elegante Lünette aus Edelstahl umgibt ein ausgewogenes Zifferblatt mit polierten Stundenmarkierungen, rhodinierten Zeigern und einer Datumsfunktion bei 3 Uhr. Eine Automatikarmbanduhr, bei der das meisterhafte Uhrwerk mit Automatikaufzug unter dem durchsichtigen Gehäuseboden aus Saphirglas zu sehen ist.

3.150,00 €*
Classic Manufactum Homme
Chopard | Classic Manufactum Homme
161289-5001
Angelehnt an das Design von Taschenuhren aus der Belle Epoque Ära, glänzt dieser zeitlos elegante Zeitmesser an einem edlen Alligatorlederband mit einem weißen Porzellanzifferblatt, klassisch schwarzen Römischen Ziffern und einer eleganten kleinen Sekunde bei 6 Uhr. Das Automatikwerk 01.04-C aus eigener Entwicklung und Manufaktur beeindruckt mit einer Gangreserve von bis zu 60 Stunden und ist in ein Gehäuse aus 18 Karatgold gefasst.

14.100,00 €*
Glashuette Sixties
Glashütte Original | Sixties
1-39-52-04-02-04
Galvanisch Schwarz feinmatt, gewölbtes Zifferblatt Mitte der 1960er-Jahre lancierte der damalige VEB Glashütter Uhrenbetriebe eine Armbanduhr, die zu einer echten Ikone werden sollte: die Spezimatic. Die Sixties wurde von ihrem berühmten Vorfahren inspiriert, der heute noch in zahlreichen Varianten im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte zu bewundern ist. Ein eleganter Retro-Klassiker von heute. Die Sixties-Modelle reflektieren die aufregende Ära der sechziger Jahre in zeitgemäßer Ausführung: retro-modern, elegant und puristisch. Markant und stilvoll erweckt die Gestaltung der Uhren den unverwechselbaren Look der 1960er-Jahre wieder zum Leben. Viele raffinierte Details greifen die Designsprache der sechziger Jahre auf: Die charakteristisch gewölbten Zifferblätter, Zeiger und Saphirgläser etwa streichen, der elegante Gehäusedurchmesser von 39 Millimetern oder die extravagante Typografie der vier arabischen Ziffern. Ein leicht konisch zulaufender Saphirglasboden gewährt nicht nur beste Einblicke in das mechanische Uhrwerk, sondern bietet auch besten Tragekomfort: So kann sich die Uhr optimal an das Handgelenk schmiegen.

7.100,00 €*
PORTOFINO AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portofino Automatic
IW356501
Die Portofino Automatic mit argentéfarbenem Zifferblatt und schwarzem Alligatorlederarmband wird wahlweise mit einem Milanaise-Armband in Edelstahl angeboten. Das solide mechanische Automatikwerk gibt zuverlässig den Takt an. Die gleichmäßig runden Gehäuseflanken lassen das 40-Millimeter-Edelstahl-Gehäuse der Uhr besonders schlank wirken.

5.300,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
434.10.40.20.03.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 40-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit dunkelblauer PVD-Beschichtung, Sonnenschliff und einer variierenden vertikalen Prägung. Die Anzeige zeichnet sich durch rhodinierte Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr und einer äußeren „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem Armband aus Edelstahl am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8800 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

5.200,00 €*
Glashuette PanoMaticLunar
Glashütte Original | PanoMaticLunar
1-90-02-42-32-05
Wenn Sie auf der Suche nach einer hochwertigen Uhr made in Germany sind, sollte Glashütte Original auf Ihrer Liste stehen.Es sind die Details dieser Glashütte Original Panomaticlunar, die sie von den anderen Uhren auf dem Markt abheben. Diese kleinen Details sind es, die Sie dazu bringen werden, sich eines dieser Modelle anzusehen. Beginnen wir mit dem Herzstück der Uhr: Die Glashütte Panomaticlunar hat ein ein in-house Uhrwerk Kaliber 90-02 mit einer Gangreserve von bis zu 42 Stunden. Das Edelstahlgehäuse ist mit einem Aligatorlederarmband versehen, um Ihnen den bestmöglichen Tragekomfort zu bieten. Auf der Rückseite dieser Glashütte erwarten Sie wunderbare Dinge: die Details des Uhrwerks, die Handwerkskunst, die Verarbeitungen - einfach großartig. Auf dem Zifferblatt der Glashütte Panomaticlunar finden Sie nicht nur eine besondere und andere Anordnung der Funktionen, sondern auch die gleichen Details wie auf der Rückseite. Ein großes Datumsfenster, blaue Zeiger und eine passende blaue Mondphase - all das ist in ein großes Zifferblatt mit einer minimalen Lünette integriert, die einfach Lust auf mehr macht.

10.900,00 €*
Baume & Mercier Clifton 10149
Baume & Mercier | Clifton 10149
M0A10149
Raffinesse & Eleganz geschickt kombiniertEine raffinierte Dreizeigeruhr mit edlen goldenen Akzenten, Zeigerdatum, Wochentags- und Gangreserveanzeige an einem eleganten braunen Alligatorlederband mit Sicherheitsfaltschließe.

6.150,00 €*
Baume & Mercier
Baume & Mercier | Clifton 10518
M0A10518
Weißes Zifferblatt und schwarzes Leder - Baume & Mercier Clifton 10518Klassische Herrenuhr für den modernen Herren. Ganz gleich, ob Sie diese Baume & Mercier Clifton 10518 als Begleiter für die Arbeit im Büro oder für Ihre Wochenendausflüge wählen - diese Uhr wird an beiden Orten gut passen. Für ein komfortables Tragen, hat Baume & Mercier schwarzes Aligatorleder für das Uhrenarmband, ein Edelstahlgehäuse und ein Saphirkristallglas verwendet, um Ihnen den klarsten und härtesten Blick auf das Zifferblatt zu ermöglichen. Im Inneren der Clifton 10518 schlägt ein Baumatic BM13-1975A COSC-Uhrwerk mit einer Ganggenauigkeit von bis zu 120 Stunden.Das weiße Zifferblatt lockert die Uhr auf, macht sie heller und gleichzeitig gut ablesbar und lässt sich gut mit Ihrem Outfit kombinieren.

3.400,00 €*
Montblanc | Nicolas Rieussec Rising Hours
Montblanc | Nicolas Rieussec Rising Hours
108790
Das charakteristische Zifferblatt der Montblanc Nicolas Rieussec Kollektion......wurde beim Modell Rising Hours weiterentwickelt und zeigt die Stunden auf einer drehbaren Scheibe an.Das Modell Rising Hours zeigt die Stunden auf einer sich drehenden Scheibe an, die um die reizvolle Komplikation einer Tag/Nacht-Anzeige in der Stundenanzeige ergänzt wurde.Dieser ausgeklügelte und patentierte Mechanismus besteht aus zwei übereinander angeordneten Drehscheiben. Während sich die obere 12-Stunden-Scheibe kontinuierlich dreht, erfolgt der Farbwechsel der Ziffern durch die darunter liegende Scheibe, die sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten dreht. 

13.490,00 €*
Baume & Mercier
Baume & Mercier | Clifton 10436
M0A10436
Schwarz-Weiß - Eleganz und Ästhetik - Baume & Mercier Clifton 10436Klassische Herrenuhr für den modernen Tag gemacht. Ganz gleich, ob Sie die Baume & Mercier Clifton 10436 als Begleiter für die Arbeit im Büro oder für Ihre Wochenendausflüge wählen - diese Uhr wird stets treu und zuverlässig die Zeit angeben und für schlichte Eleganz an Ihrem Handgelenk sorgen.Um sich an Ihrem Arm wohl zu fühlen, hat Baume & Mercier schwarzes Aligatorleder für das Uhrenarmband, ein Edelstahlgehäuse und ein Saphirkristallglas verwendet, sodass Ihnen der klarste Blick auf das Zifferblatt ermöglicht wird. Im Inneren der Clifton 10436 schlägt ein Baumatic BM12-1975A COSC-Uhrwerk, das Ihnen bis zu 120 Stunden lang die genaue Zeit anzeigt.Das weiße Zifferblatt lockert die Uhr auf, macht sie heller und gleichzeitig gut ablesbar. Außerdem ermöglicht die Farbkombination dieses Zeitmessers, Ihn zu jedem Outfit stilvoll zu kombinieren. 

3.400,00 €*
Glashütte Original | PanoMaticLunar
Glashütte Original | PanoMaticLunar
1-90-02-46-32-35
Ein besonderer Look - Glashütte Original PanoMaticLunar. Wenn Sie auf der Suche nach einer Herrenuhr sind, die sich von den anderen Uhren auf dem Markt abhebt, dann sollten Sie einen Blick auf die Glashütte Original PanoMaticLunar Kollektion werfen. Sie bietet wirklich etwas anderes, etwas Einzigartiges und Besonderes. Eine Herrenuhr, die Ihre Uhrenkollektion und vor allem Ihren Look wirklich verändern wird. Die Glashütte Original PanoMaticLunar hat ein Automatikwerk, ein Lederarmband und ein Gehäuse aus Edelstahl. Komfort und Deutscher Präzision sorgen dafür, dass die Zeit in Ihren schönsten Momenten - im Urlaub oder während der Arbeitswoche - immer genau anzeigt.

10.900,00 €*
NOMOS Glashütte | Autobahn Director's Cut Limited Edition A3
NOMOS Glashütte | Autobahn Director's Cut Limited Edition A3
1301.S1
Werner Aisslinger verbindet Autobahn von NOMOS mit Reisen, mit dem Blick auf den Tacho und mit der Liebe zu mechanischen Uhren. Die Gestaltung des Director's Cut-Sondermodells A3 ist an die Bordinstrumente der 80er angelehnt."Der orangerote Leuchtring auf weißem Zifferblatt betont die Sportlichkeit dieser Uhr." Trotz der Stärke dieser Farbe bleibt Raum für dezente Akzente: In hellem Blau gibt der neomatik-Schriftzug zu erkennen, dass in dieser Uhr ein NOMOS-Automatikwerk der neuen Generation arbeitet. Für die Zeiger wurde die gleiche schöne Farbe gewählt.

3.800,00 €*
Glashütte Original | Sixties Annual Edition
Glashütte Original | Sixties Annual Edition
1-39-52-14-02-04
Raffinierter und farbenfroher Vintage-Look - Glashütte Original Sixties Annual EditionEin wahrer Vintage-Look, jedoch bereit für die modernen Abenteuer. Eine Uhr, die sich von der Vergangenheit inspirieren lässt und sie in etwas Wunderschönes in Form einer modernen Herrenuhr verwandelt. Eine Herrenuhr mit einer solchen Kombination aus Zifferblattfarbe und Armband sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Die Glashütte Original Sixties Annual Edition wird von einem Automatikwerk mit einer Gangreserve von bis zu 40 Stunden angetrieben. Die Schattierung von Blau zu Schwarz auf dem Zifferblatt ist die Hauptattraktion dieser Uhr und wird Sie dazu bringen, sie immer wieder anzuschauen.

7.400,00 €*
NOMOS Glashütte | Lambda Weißgold
NOMOS Glashütte | Lambda Weißgold
933
Ein etwas anderes Zifferblatt - Nomos Lambda White Gold. Wenn Sie ein NOMOS Glashütte-Fan sind und die  Modelle lieben, aber etwas Traditionelles mit einem kleinen Twist suchen, dann ist die Nomos Lambda White Gold eine gute Wahl für Sie. Ein Edelstahlgehäuse mit weißem Zifferblatt und gebläuten Zeigern vervollständigt den traditionellen Look vieler Nomos-Uhren.Das Hinzufügen der großen Gangreserveanzeige macht sie einfach anders, eleganter, besonderer. Die Anzeige zeigt eine Gangreserve von bis zu 84 Stunden an, die durch das DUW 1001, ein von NOMOS Glashütte entwickeltes Uhrwerk, erreicht wird.

14.800,00 €*
CONSTELLATION OMEGA CO-AXIAL 38 MM
OMEGA | Constellation Co‑axial Chronometer 38mm
123.20.38.21.58.001
Das besonders markante und zeitlose Designkonzept der OMEGA Constellation-Linie zeichnet sich durch seine berühmten „Griffes“ oder Krappen sowie die stilvollen Zifferblätter aus. Dieses Modell verfügt über ein champagnerfarbenes Zifferblatt mit diamantbesetzten Indizes und einem Datumsfenster bei 3 Uhr, das sich unter einem kratzresistenten Saphirglas befindet. Die Lünette aus 18 K Gelbgold mit eingravierten römischen Ziffern ist auf einem 38-mm-Gehäuse aus Edelstahl mit passendem Armband aus gebürstetem Edelstahl und polierten Zwischenelementen aus 18 K Gelbgold angebracht. Angetrieben wird dieser exquisite Zeitmesser von einem OMEGA Co-Axial Kaliber 8500, das durch den transparenten Gehäuseboden bewundert werden kann.

9.500,00 €*
Cartier | Ballon Bleu 37 mm
Cartier | Ballon Bleu 37 mm
WSBB0021
Das Blau des Sternenhimmels - Ballon Bleu mit MondphasenanzeigeEin Blick in den Sternenhimmel und das tiefe Blau der Nacht gleicht dem Blick auf das Ziffernblatt dieser Ballon Bleu de Cartier 37 mm. Die runden, fließenden Linien ummanteln bei dieser Ballon Bleu die Charakteristika Cartiers: das silberfarbene Flinqué-Ziffernblatt, die gebläuten Zeiger, der Spinell auf der kannelierten Krone. Während die raffinierte Aufzugskrone auf der Höhe der 3 Uhr ein kleiner Blickfang ist, bildet die Mondphasenanzeige bei 9 Uhr einen visuellen Gegenpart ab.

8.450,00 €*
NOMOS Glashütte | Ahoi Datum Atlantik
NOMOS Glashütte | Ahoi Datum Atlantik
558
Ist allzeit einsatzbereit, tickt automatisch, kennt das Datum. Ahoi Datum Atlantik hat eine Wasserdichte von bis zu 200 Metern. Ein stabiles Stahlgehäuse mit sechsfach verschraubtem Saphirglasboden und der Kronenschutz verhindern, dass Wasser und Staub ins Uhrwerk gelangen. Das NOMOS-Automatikkaliber DUW 5101 wurde in Glashütter Tradition gefertigt und ist mit dem NOMOS-Swing-System ausgestattet, jenem berühmt gewordenen Assortiment, das bei der Chronometerprüfung beste Ganggenauigkeit beweist.

3.620,00 €*
Cartier | Santos Dumont - Grosses Modell
Cartier | Santos Dumont - Grosses Modell
W2SA0011
Eine Schmale Dresswatch Par Excellence - Santos Dumont - Grosses Modell Mit einer geringen Höhe von nur 7,3 mm liegt das kleine Modell der Santos Dumont besonders flach an Ihrem Handgelenk an. Das Alligatorlederband sorgt zudem für einen hohen Tragekomfort. Cartier versteht es, Uhrenikonen zeitlos zu gestalten und dennoch die Moderne mit einfließen zu lassen: Im Jahr 1904 begeistert die Fliegeruhr die Uhrenwelt, im Jahr 2019 präsentiert Cartier die einzigartige Eleganz der Santos-Dumont mit einem Gehäuse aus 18k Roségold sowie Edelstahl und einer Gehäusegröße von 43,5 mm x 31,4 mm. Ein absoluter Blickfang: Das silberfarbene Ziffernblatt mit den klassischen römischen Ziffern, der Eisenbahnminuterie und den gebläuten Zeigern - Cartier vereint seine Charakteristika in einem Ziffernblatt. Das Quarzwerk sorgt dafür, dass Sie stets pünktlich sein werden.

6.150,00 €*
IWC PORTUGIESER AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500703
Die Portugieser Automatic avancierte zu einem der erfolgreichsten Portugieser-Modelle aus Schaffhausen. Das ausgewogene Zifferblattdesign bewahrt die klassische Anmutung des legendären Portugieser-Originals aus den Dreißigerjahren des 20. Jahrhunderts. Die Aufzugsklinken, das Automatikrad sowie die Schwungmasselagerung des legendären Pellaton-Aufzuges bestehen aus besonders verschleißfester Keramik, zwei Federhäuser sorgen für beeindruckende 7-Tage-Gangreserve. Die ergonomisch optimierten (Keine Vorschläge) sorgen für gute Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Die Portugieser Automatic ist im 42,3 Millimeter großen Edelstahlgehäuse mit schwarzem Zifferblatt erhältlich. Durch den Saphirglas-Sichtboden lassen sich dank der verschlankten Schwungmasse noch mehr Einzelheiten des Manufakturkalibers 52010 entdecken, beispielsweise die schwarzen Keramikklinken des Aufzugs oder die Verzierungen mit Genfer Streifen.

13.300,00 €*
Jaeger Lecoultre Polaris Automatic
Jaeger-LeCoultre | Polaris Automatic
Q9008480
Für den spektakulären Auftritt - JAEGER-LECOULTRE POLARIS AUTOMATISCH.Wenn man sich dieses Zifferblatt ansieht, fällt es schwer, den Blick wieder abzuwenden.So schön, so faszinierend, als würde es Ihnen die Zeit stehlen. Ein Modell von Jaeger-LeCoultre, das mit seinem raffinierten, detailreichen Look ein moderner Klassiker sein wird. Erstaunliche Details auf dem Zifferblatt und erstaunliche Handwerkskunst überall sonst, auch auf der Rückseite - Jaeger-LeCoultre Polaris. Das braune Armband und das blaue Zifferblatt passen hervorragend zueinander und machen diese Luxusuhr zum perfekten Begleiter im Alltag und bei jedem Geschäftstreffen - auch bei Abenteuern. Die Jaeger-LeCoultre Polaris hat die härtesten Tests bestanden und wird Ihnen helfen, alles zu erreichen, egal wie hoch oder wie weit. Das automatische Kaliber Jaeger-LeCoultre 898E/1 mit einer Gangreserve von bis zu 40 Stunden hält für Sie die Zeit an. Die Polaris Jaeger-LeCoultre verfügt über eine innenliegende Drehlünette, die Ihnen hilft, die Zeit noch genauer zu messen. 

8.450,00 €*
Baume & Mercier Clifton Baumatic 10400
Baume & Mercier | Clifton Baumatic 10400
M0A10400
Modern, urban, robust - Clifton BaumaticDie Clifton Baumatic 10400 ist eine 40-mm-Uhr mit Datum aus Edelstahl für Herren und Inbegriff moderner urban-schicker Ästhetik. Ein blütenweißes Zifferblatt mit dem typischen Datumsfenster. Ein kraftvolles und gleichzeitig wunderbar bequemes Metallarmband mit dreifacher Faltschließe. Polierte Indexe und rhodinierte Zeiger überzeugen mit klaren Linien. Dies ist der mechanische Zeitmesser mit Automatikaufzug für alle, die maskuline Eleganz zu schätzen wissen.

3.350,00 €*
Reverso Classic Medium Duoface Small Seconds
Jaeger-LeCoultre | Reverso Classic Duoface Small Seconds
Q2458422
Mit zwei Zifferblättern, die von einem einzigen Uhrwerk mit Handaufzug angetrieben werden, bietet die Reverso Classic Duoface Small Seconds Reisenden den Blick auf zwei Zeitzonen in einem eleganten Gehäuse aus Edelstahl. Das Armband aus Kalbsleder stammt aus der Kollektion von Casa Fagliano und unterstreicht stilvoll ihre zeitlose Eleganz.

12.900,00 €*
Classic Men
Chopard | Classic Men
161278-5005
Klassisch elegante Dreizeigeruhr mit Datumsfenster bei 6 Uhr, Porzellanzifferblatt, römischen Ziffern in Gold und 18K Goldgehäuse an einem edlen Alligtorlederband.

11.200,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Small Seconds 41 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Small Seconds 41 MM
434.10.41.20.03.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit dunkelblauer PVD-Beschichtung und Sonnenschliff. Die Anzeige zeichnet sich durch rhodinierte Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 3 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 6 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem Armband aus Edelstahl am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8802 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

5.800,00 €*
Cartier | Santos De Cartier
Cartier | Santos De Cartier
WSSA0047
Sportliche Eleganz - Cartier Santos De Cartier. Die Schaffung legendärer Uhren liegt in der DNA von Cartier. Eine großartig aussehende Sportuhr mit Geschichte dahinter, Innovation und vor allem Stil:  Santos De Cartier.  Die genaue Schweizer Zeitmessung bietet Leistung und Präzision am Handgelenk. Die Cartier Santos De Cartier wird Sie mit ihrem Komfort, dem minimalistischen Zifferblatt und der blauen Lünette beeindrucken. Vergessen wir nicht, das zweite Armband zu erwähnen, das den Look dieser Sportuhr vervollständigt. Im Inneren dieses Cartier Herrenmodells im 39,8mm Gehäuse schlägt ein Automatikwerk - das Kaliber 1847 MC. Eine Datumsfunktion über 6 Uhr bietet Ihnen Aktualität.

8.200,00 €*
Baume & Mercier | Clifton 10551
Baume & Mercier | Clifton 10551
M0A10551
Diese COSC-zertifizierte Automatikuhr verspricht Präzision und Zuverlässigkeit. Sie bietet eine Gangreserve von 5 Tagen und besitzt 21 Lagersteine. Das satinierte 40-mm-Gehäuse ist mit einem grauen Zifferblatt, einem entspiegelten, gewölbten Saphirglas und einem offenen Gehäuseboden ausgestattet.

3.550,00 €*
Panerai | Luminor Due - 38mm
Panerai | Luminor Due - 38mm
PAM01248
Elegant, auffällig und farblich perfekt abgestimmt - die Panerai Luminor Due ist die perfekte Damenuhr Das rote Uhrenarmband ist farblich perfekt abgestimmt auf das Zifferblatt in elfenbeinfarbenem Sonnenschliff mit Leuchtziffern und -zeigern. Das rote Uhrenarmband lässt die Uhr richtig aufblitzen und gibt dem Zifferblatt den letzten Schliff. Apropos Armband - die Panerai Luminor Piccolo Due besitzt ein rot gefärbtes Alligatorleder mit einer Bandanstoßbreite von 20mm.Das Gehäuse der Uhr ist mehr als brillant. Es ist aus Edelstahl gefertigt, hat einen Durchmesser von 38mm und beherbergt das hauseigene Kaliber P.900 mit einer Gangreserve von bis zu 72 Stunden.Auf dem Zifferblatt finden Sie einen kleinen Sekundenzähler bei 9 Uhr und ein Datumsfenster bei 3 Uhr. 

6.700,00 €*
Baume & Mercier Classima 10484
Baume & Mercier | Classima 10484
M0A10484
Eine Uhr, deren Komplikationen perfekt aufeinander abgestimmt sind - Baume & Mercier Classima 10484Ein Zifferblatt ist fast alles an einer Uhr. Das Modell, das Sie gerade betrachten - die Classima 10484 - nutzt den Platz auf dem Zifferblatt wirklich erstaunlich gut aus. Sie sehen, dass es Komplikationen gibt, aber die Linien und Muster auf dem Zifferblatt gestalten den Raum frei und angenehm zu lesen. Mit dieser Baume & Mercier Classima 10484 finden Sie eine Herrenuhr, die Sie sowohl bei jeder Veranstaltung als auch im Alltag tragen können - und die Sie bei jeder Aufgabe unterstützt, die sich Ihnen in den Weg stellt. Das Chronographenwerk hält bis zu 48 Stunden lang die Zeit an, das gebläute Zifferblatt lässt Sie Tag und Nacht gut aussehen. 

4.800,00 €*
Montblanc | Star Legacy Small Second 39mm
Montblanc | Star Legacy Small Second 39mm
117577
Die Produktlinie Montblanc Star Legacy ist inspiriert vom Erbe von Minerva......und den Taschenuhren des Unternehmens, die im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert hergestellt wurden.Die Star Legacy Automatic Date weist alle Designcodes der Linie auf, darunter ein raffiniertes Zifferblatt mit Montblancs explodierendem Stern Guilloche-Muster, blattförmige Stunden- und Minutenzeiger mit Roségoldbeschichtung, neu gestaltete arabische Ziffern, die an die historischen Minerva Taschenuhren erinnern, ein Filet sauté (auf- und absteigende guillochierte Linien), eine Eisenbahnminuterie und ein Sekundenzeiger mit dem Montblanc Emblem an der Spitze.Die Uhr ist in einem 39-mm-Gehäuse aus Stahl und Gold untergebracht, hat ein silber-weißes Zifferblatt und wird mit einem braunen Alligatorlederarmband geliefert.

3.590,00 €*
OMEGA | Constellation Co‑axial Chronometer 38mm
OMEGA | Constellation Co‑axial Chronometer 38mm
123.20.38.21.02.001
Die ikonische OMEGA Constellation Kollektion schuldet ihren hohen Wiedererkennungswert dem Designelement der vier Krappen, die seit den 80ern schon die Lünetten der Constellation Uhren zieren.Das Modell in 38 mm in Stahl- und 18K Rotgold mit Datumsfenster bei 3 Uhr bietet mit einer Wasserdichtigkeit von 10 bar neben einem luxuriös, sportlichen Blickfang für jeden Herren und jede modebewusste Dame, mit seinem Chronometer zertifizierten OMEGA Co-Axial Kaliber 8500, auch eine sehr präzise Ganggenauigkeit ohne Aufwinden für bis zu 60 Stunden. Mit Super-LumiNova gefüllte Indizes und Zeiger und beidseitig entspiegeltes Saphirglas gewährleisten auch unter den widrigsten Witterungsbedingungen gute Lesbarkeit.

7.900,00 €*
NOMOS Glashütte | Lambda Weißgold
NOMOS Glashütte | Lambda Weißgold
931
Eine raffinierte Uhr aus deutscher Produktion - Nomos Lambda White Gold.So viele Details in einer Uhr zu vereinen und sie fenomenal aussehen zu lassen - Nomos Lambda. Eine wirklich andersartige und speziell aussehende Uhr mit dem Hauptmerkmal - der vielleicht größten Gangreserveanzeige auf einem Zifferblatt. Aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken - die Nomos Uhr sieht so schlank, raffiniert und sauber aus, dass Sie sie bequem tragen können, egal wo und zu welcher Zeit. Mit einer Gangreserve von bis zu 84 Stunden ist die Nomos Lambda White Gold definitiv eine Armbanduhr, die Ihre Sichtweise auf einen Zeitmesser verändern wird.

14.800,00 €*
Montblanc | Star Legacy Moonphase 42mm
Montblanc | Star Legacy Moonphase 42mm
117580
Die Produktlinie Montblanc Star Legacy ist inspiriert vom Erbe von Minerva......und den Taschenuhren des Unternehmens, die im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert hergestellt wurden.Die Montblanc Star Legacy Moonphase mit ihren klaren Linien verfügt über eine raffinierte Mondphasen-Komplikation, die von Uhrenliebhabern wegen ihres Nutzens, ihrer technischen Fertigkeiten und ihrer Schönheit geschätzt wird. Die Mondphase wird in einer Öffnung bei 6 Uhr angezeigt und verleiht der Uhr in Kombination mit dem Datum elegante und raffinierte Proportionen auf dem Zifferblatt. Im Einklang mit den Designcodes des Star Legacy verfügt der Zeitmesser über elegante, blattförmige Zeiger mit Roségoldbeschichtung blattförmige Zeiger, ein explodierendes Montblanc Stern-Guilloché-Muster auf einem silbrig-weißen Zifferblatt, eine zwiebelförmige Krone, eine Eisenbahnminuterie, ein Filet sauté (auf und ab guillochierte Linien) und neu gestaltete arabische Ziffern, die an historische Minerva-Taschenuhren erinnern. Der Zeitmesser ist untergebracht in einem runden 42-mm-Gehäuse aus Stahl und Gold mit geschwungenen Hörnern mit markanten Facetten und einem braunen Alligatorlederarmband.

5.590,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
434.13.40.20.02.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 40-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes silbernes Zifferblatt mit kristallinem Finish. Die Anzeige zeichnet sich durch Zeiger mit grauer PVD-Beschichtung sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr und einer äußeren „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem schwarzen Lederarmband am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8800 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

4.900,00 €*
Highlight
NOMOS Glashütte | Tangente Neomatik 41 Update Nachtblau
NOMOS Glashütte | Tangente Neomatik 41 Update Nachtblau
182
Mehr als eine einfache Uhr - Nomos Tangente Neomatik 41 Update Nachtblau. Selbst in dieser schlichten, eleganten und im Bauhaus-Stil gehaltenen Nomos Tangente finden wir etwas Einzigartiges, Besonderes. Das Zifferblatt sieht mehr als erstaunlich aus, die silbernen Zeiger und das tiefblaue Zifferblatt - einfach schön anzusehen. Aber diese Nomos Tangente Neomatik 41 hat eine kleine grüne Öffnung fast am Rande des Zifferblatts. Das ist das Datumsfenster. Wenn Sie genau hinschauen, sehen Sie, dass sich zwischen den beiden grünen Quadraten eine Zahl befindet, die das Datum darstellt. So können Sie feststellen, welcher Tag heute ist. Ein wirklich einzigartiges, anderes und interessantes Merkmal des hauseigenen Uhrwerks DUW 6101.

3.200,00 €*
Senator Automatik
Glashütte Original | Senator Automatik
1-39-59-01-02-04
Der elegante Zeitmesser ist in zwei Ausführungen erhältlich: in einer Platinversion mit handversilbertem Zifferblatt sowie in einer Rotgoldversion mit silbergekörntem, lackiertem Zifferblatt. Die detailreichen, aufwendig gestalteten Zifferblätter entstehen in der hauseigenen Zifferblattmanufaktur in Pforzheim.

6.900,00 €*
Baume & Mercier
Baume & Mercier | Riviera Baumatic 10616
M0A10616
Eine Sportuhr der neuen Generation - Baume & Mercier Riviera Baumatic 10616 Die Kombination aus massivem Stahl und einem blauen Zifferblatt mit Farbverlauf macht diese Uhr zu einer perfekten Kombination aus dem Sport- und Bekleidungssegment. Eine perfekte Kombination in 42mm, die Sie zu Ihrem Meeting , einem Strandurlaub oder zu einem legeren Abendessen tragen können. Die Harmonie der Formen dieser Baume & Mercier Riviera Baumatic 10616 ist unübertrefflich - die Lünette ergänzt das Zifferblatt und die Zeiger sehr gut. Unter all dem schlägt ein Schweizer Baumatic BM13-1975A Uhrwerk mit einer Gangreserve von bis zu 120 Stunden. Eine Armbanduhr von Baume & Mercier, die Ihnen die ganze Woche über problemlos die genaue Zeit anzeigt. Das Zifferblatt ist der Blickfang dieser Uhr und wird Sie dazu bringen, sie immer wieder anzuschauen. 

3.900,00 €*
CONSTELLATION OMEGA CO‑AXIAL 38 MM
OMEGA | Constellation Co‑axial Chronometer 38mm
123.20.38.21.52.001
Das besonders markante und zeitlose Designkonzept der OMEGA Constellation-Linie zeichnet sich durch seine berühmten „Griffes“ oder Krappen sowie die stilvollen Zifferblätter aus. Dieses Modell verfügt über ein silberfarbenes Zifferblatt mit diamantbesetzten Indizes und einem Datumsfenster bei 3 Uhr, das sich unter einem kratzresistenten Saphirglas befindet. Die Lünette aus 18 K Rotgold mit eingravierten römischen Ziffern ist auf einem 38-mm-Gehäuse aus Edelstahl mit passendem Armband aus Edelstahl und 18 K Rotgold angebracht. Angetrieben wird dieser exquisite Zeitmesser von einem OMEGA Co-Axial Kaliber 8500, das durch den transparenten Gehäuseboden bewundert werden kann.

9.500,00 €*