BAUME & MERCIER - DRUBBA MOMENTS am Titisee

Die Gründerbrüder Louis-Victor und Célestin Baume hatten ein klares Ziel, als sie 1830 ihr Unternehmen in Les Bois im Schweizer Jura gründeten:
„Sich nur mit Perfektion zufriedengeben. Nur Uhren von höchster Qualität herstellen.“
Diese Hingabe an die Haute Horlogerie wurde 1919 mit dem „Genfer Siegel“ oder auch „Poinçon de Genève“ belohnt, einem Siegel, das für höchste Uhrmacherkunst verliehen wird. Auch heute noch ist das Ziel der Maison Baume & Mercier, Armbanduhren zu produzieren, die den hohen Ansprüchen der Kunden genügen, um die kostbarsten Momente einzufangen. Dies gelingt Baume & Mercier sowohl bei Damen- als auch bei Herrenuhren seit über 180 Jahren. 

Besuchen Sie uns und machen Sie sich selbst ein Bild der Schweizer Exzellenz und lernen Sie die bekanntesten Modelle Baume & Merciers Classima und Clifton kennen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen