BLANCPAIN - DRUBBA MOMENTS am Titisee

BLANCPAIN - die älteste Uhrenmarke

In Zusammenarbeit mit Blancpain wurde 1923 von John Harwood die erste Armbanduhr mit Automatikwerk erschaffen. Seit der Gründung von Jehan-Jacques Blancpain im Jahre 1735 in Villeret versteht es die Marke Blancpain, Innovation und Tradition perfekt miteinander zu verbinden. Der Urenkel des Gründers Frédéric Louis Blancpain war es schließlich, der die Produktionsstandards modernisierte und somit für eine große Weiterentwicklung verantwortlich war.

Großen Wert wird bei der "ältesten Uhrenmarke der Welt" auf die Mechanik der Uhren gelegt. Bis zum heutigen Tag wurde bei Blancpain keine einzige Quarzuhr hergestellt. Jedes Stück des Schweizer Uhrenherstellers ist eine mechanische Uhr mit Handaufzugswerk oder Automatikwerk. Die Kollektionen umfassen Taucheruhren, Herrenuhren und Damenuhren - alle Uhren sind stets von einem raffinierten Design umgeben. Die Uhren der Kollektion Villeret sind eine Hommage an den Ursprungsort und weisen durchgängig ein klassisches und zeitloses Design auf. Viele der Uhren wie beispielsweise der Blancpain Fifty Fathoms Flyback Chronograph bieten dem Träger eine verstellbare Lünette und machen die Uhren zu einem intelligenten, sportlichen Begleiter. Das Streben nach stetiger Verbesserung des Uhrwerks durch Leistungssteigerung und höhere Präzision zeichnen Blancpain zudem aus.

Besuchen Sie uns und lernen Sie die älteste Uhrenmarke der Welt mit ihren Kollektionen Villeret oder Fifty Fathoms besser kennen.

 

15 Produkte
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen