OMEGA | De Ville Prestige Co-axial 39.5mm
424.23.40.20.08.001

5.600,00 €*

Auf Lager, Lieferzeit: 2-3 Werktage


Paypal
Visa
Mastercard
Sofort
CreditPlus

Kostenloser & versicherter Versand
Offizieller Konzessionär
Exzellenter Service & Beratung
5 Jahre Herstellergarantie
Click & Collect – 365 Tage im Jahr

Referenz: 424.23.40.20.08.001
Produktinformationen OMEGA | De Ville Prestige Co-axial 39.5mm

Die OMEGA De Ville Prestige-Kollektion konnte sich im Laufe der Jahre dank ihres klassisch-eleganten Designs eine große und treue Anhängerschaft sichern. 



Diese Zeitmesser zeichnen sich durch ihren reinen Stil mit zeitloser luxuriöser Endverarbeitung aus. Dieses Modell hat ein champagnerfarbenes Zifferblatt mit einem seidenähnlichen Muster und einem opalisierenden Finish. Die Zeiger sind vergoldet, die Indexe mit sechs vergoldeten Cabochons sowie vergoldeten römischen Ziffern versehen. 

Bei 3 Uhr befindet sich ein Datumsfenster. Das 39,5 mm große Gehäuse aus Edelstahl und 18K Gelbgold ist mit einem braunen Lederarmband ausgestattet. Das Herzstück dieses Zeitmessers bildet das Co-Axial Kaliber 2500.
Diamanten: Ohne Diamanten
Marken: OMEGA
Typ: Herrenuhren
Uhrentyp: Dresswatch
Bandanstoßbreite: 20 mm
Schließentyp: Dornschließe
Armbandfarbe: Braun
Armbandmaterial: Leder
Anzeige: Datum, Minuten, Stunde
Funktionen: Chronometer, Datum
Gehäusefarbe: Bicolor
Gehäusegröße: 39,5 mm
Gehäusematerial: Edelstahl, 18 K Gelbgold
Lünette: 18 K Gelbgold
Uhrglas: Saphirglas, Einseitig entspiegelt
Wasserdichtigkeit: 3 bar
Garantie: 5 Jahre
Gangreserve: bis zu 48 Stunden
Uhrwerk: Omega 2500
Uhrwerktyp: Automatik
Zifferblatt Indizes: Römische Ziffern und Indizes
Zifferblattfarbe: Gelb
OMEGA | DE VILLE

OMEGA | DE VILLE

PRESTIGE CO‑AXIAL 39,5 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co-axial 39,5mm
424.23.40.20.02.003
Edel und dennoch unaufdringlich präsentiert sich dieses 39,5 mm Herrenmodell aus der OMEGA De Ville Prestige Kollektion in Edelstahl und 18K Rotgold and einem taupe braunen Lederarmband. Das Retro inspirierte Seidenmuster des silberfarbenen Zifferblatts fasziniert mit einem opalisierenden Finish, während das Datumsfenster bei 3 Uhr, goldene Zeiger und Stundenindizes das Gesamtbild stilvoll vollenden. Angetrieben durch das OMEGA Co-Axial Chronometer Kaliber 2500 Uhrwerk, kann sich diese Uhr auch in Sachen Zuverlässigkeit sehen lassen.

5.600,00 €*
Omega PRESTIGE CO‑AXIAL 39,5 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Chronometer 39,5mm
424.13.40.20.02.001
Die OMEGA De Ville Prestige-Kollektion konnte sich im Laufe der Jahre dank ihres klassisch-eleganten Designs eine große und treue Anhängerschaft sichern. Diese Zeitmesser, die sich durch ihren reinen Stil mit luxuriöser Endverarbeitung auszeichnen, verkörpern ein zeitloses Design. Dieses Modell verfügt über ein bemerkenswertes, aus zwei voneinander abgesetzten Zonen bestehendes, silberfarbenes Zifferblatt mit römischen Ziffern bei 3, 6, 9 und 12 Uhr. Ein kratzresistentes Saphirglas schützt das eindrucksvolle Zifferblatt mit Datumsfenster bei 3 Uhr. Die Lünette ist auf einem 39,5-mm-Gehäuse aus Edelstahl mit schwarzem Lederarmband angebracht. Das Herzstück dieses Zeitmessers bildet das Co-Axial Kaliber 2500.

3.700,00 €*
PRESTIGE CO‑AXIAL 39,5 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Chronometer 39,5mm
424.13.40.20.02.002
Die OMEGA De Ville Prestige Kollektion konnte sich im Laufe der Jahre dank ihres klassisch-eleganten Designs eine große und treue Anhängerschaft sichern. Diese Zeitmesser, die sich durch ihren reinen und klassischen Stil mit luxuriöser Endverarbeitung auszeichnen, verkörpern ein zeitloses Design. Dieses Modell verfügt über ein silberfarbenes opalisierendes Zifferblatt mit kreisrund gebürstetem Stundendring, rotvergoldeten polierten römischen Stundenmarkierungen und Cabochons. Ein kratzresistentes Saphirglas schützt das markante Zifferblatt mit Datumsfenster bei 3 Uhr. Das 39,5-mm-Gehäuse aus Edelstahl ist mit einem braunen Lederarmband versehen. Das Herzstück dieses Zeitmessers bildet das  OMEGA Co-Axial Kaliber 2500.

3.700,00 €*
Omega PRESTIGE CO‑AXIAL 39,5 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Chronometer 39,5mm
424.10.40.20.02.003
Die OMEGA De Ville Prestige Kollektion konnte sich im Laufe der Jahre dank ihres klassisch-eleganten Designs eine große und treue Anhängerschaft sichern. Diese Zeitmesser, die sich durch ihren reinen Stil mit luxuriöser Endverarbeitung auszeichnen, verkörpern ein zeitloses Design. Dieses Modell verfügt über ein opalisierendes silberfarbenes Zifferblatt mit polierten gewölbten römischen Ziffern und Indizes. Ein kratzresistentes Saphirglas schützt das markante Zifferblatt mit Datumsfenster bei 3 Uhr. Das 39,5 mm große Gehäuse aus Edelstahl ist mit einem polierten Prestige-Armband ausgestattet. Dieser Zeitmesser wird von einem Co-Axial Kaliber 2500 angetrieben.

3.900,00 €*
PRESTIGE CO‑AXIAL 39,5 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Chronometer 39,5mm
424.10.40.20.03.001
Die OMEGA De Ville Prestige Kollektion konnte sich im Laufe der Jahre dank ihres klassisch-eleganten Designs eine große und treue Anhängerschaft sichern. Diese Zeitmesser, die sich durch ihren reinen Stil mit luxuriöser Endverarbeitung auszeichnen, verkörpern ein zeitloses Design. Dieses Modell verfügt über ein blaues Zifferblatt mit Sonnenschliff und polierten gewölbten römischen Ziffern und Indizes. Ein kratzresistentes Saphirglas schützt das markante Zifferblatt mit Datumsfenster bei 3 Uhr. Das 39,5 mm große Gehäuse aus Edelstahl ist mit einem polierten Prestige-Armband ausgestattet. Dieser Zeitmesser wird von einem Co-Axial Kaliber 2500 angetrieben.

3.900,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
434.13.40.20.02.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 40-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes silbernes Zifferblatt mit kristallinem Finish. Die Anzeige zeichnet sich durch Zeiger mit grauer PVD-Beschichtung sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr und einer äußeren „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem schwarzen Lederarmband am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8800 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

4.500,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
434.53.40.20.02.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 40-mm-Modell aus 18 K Sedna™-Gold besitzt ein gewölbtes silbernes Zifferblatt mit eingeprägtem „Clous de Bienne“-Muster und Opalisierung. Die Anzeige zeichnet sich durch Zeiger mit PVD-Beschichtung aus Sedna™-Gold sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr und einer äußeren „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem braunen Lederarmband am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8800 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

12.600,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
434.10.40.20.10.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 40-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit kieferngrüner PVD-Beschichtung und Sonnenschliff. Die Anzeige zeichnet sich durch rhodinierte Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr und einer äußeren „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem Armband aus Edelstahl am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8800 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

4.900,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
434.20.40.20.06.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 40-mm-Modell aus Edelstahl und 18 K Sedna™-Gold besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit grauer PVD-Beschichtung und Sonnenschliff. Die Anzeige zeichnet sich durch Zeiger mit PVD-Beschichtung aus Sedna™-Gold sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr und einer äußeren „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem Armband aus Edelstahl und Sedna™-Gold am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8800 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

8.900,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
434.10.40.20.06.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 40-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes rhodiumgraues Zifferblatt mit Sonnenschliff. Die Anzeige zeichnet sich durch Zeiger mit PVD-Beschichtung aus Sedna™-Gold sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr und einer äußeren „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem Armband aus Edelstahl am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8800 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

4.900,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer 40 MM
434.10.40.20.03.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 40-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit dunkelblauer PVD-Beschichtung, Sonnenschliff und einer variierenden vertikalen Prägung. Die Anzeige zeichnet sich durch rhodinierte Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr und einer äußeren „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem Armband aus Edelstahl am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8800 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

4.900,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Gangreserve 41 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Gangreserve 41 MM
434.10.41.21.03.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit hellblauer PVD-Beschichtung, Sonnenschliff und einer variierenden vertikalen Prägung. Die Anzeige zeichnet sich durch rhodinierte Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Die 270°-Gangreserveanzeige befindet sich bei 6 Uhr. Sie wird durch vier sektorielle Ausschnitte in Halbmondform und eine applizierte Unterplatte mit dezent kontrastierender Veredelung im gleichen Farbton dargestellt. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 9 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem Armband aus Edelstahl am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8810 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

6.100,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Gangreserve 41 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Gangreserve 41 MM
434.13.41.21.03.002
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit dunkelblauer PVD-Beschichtung und Sonnenschliff. Die Anzeige zeichnet sich durch rhodinierte Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Die 270°-Gangreserveanzeige befindet sich bei 6 Uhr. Sie wird durch vier sektorielle Ausschnitte in Halbmondform und eine applizierte Unterplatte mit dezent kontrastierender Veredelung im gleichen Farbton dargestellt. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 9 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt.  Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem dunkelblauen Lederarmband am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8810 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

5.700,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Gangreserve 41 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Gangreserve 41 MM
434.23.41.21.09.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl und 18 K Sedna™-Gold besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit leinenfarbener PVD-Beschichtung, Sonnenschliff und einer variierenden vertikalen Prägung. Die Anzeige zeichnet sich durch Zeiger mit PVD-Beschichtung aus Sedna™-Gold sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Die 270°-Gangreserveanzeige befindet sich bei 6 Uhr. Sie wird durch vier sektorielle Ausschnitte in Halbmondform und eine applizierte Unterplatte mit dezent kontrastierender Veredelung im gleichen Farbton dargestellt. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 9 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem braunen Lederarmband am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8810 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

8.400,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Gangreserve 41 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Gangreserve 41 MM
434.13.41.21.03.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit hellblauer PVD-Beschichtung, Sonnenschliff und einer variierenden vertikalen Prägung. Die Anzeige zeichnet sich durch rhodinierte Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Die 270°-Gangreserveanzeige befindet sich bei 6 Uhr. Sie wird durch vier sektorielle Ausschnitte in Halbmondform und eine applizierte Unterplatte mit dezent kontrastierender Veredelung im gleichen Farbton dargestellt. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 6 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 9 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem dunkelblauen Lederarmband am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8810 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

5.700,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Small Seconds 41 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Small Seconds 41 MM
434.10.41.20.02.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes silbernes Zifferblatt mit Sonnenschliff und einer variierenden vertikalen Prägung. Die Anzeige zeichnet sich durch Zeiger mit grauer PVD-Beschichtung sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 3 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 6 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem Armband aus Edelstahl am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8802 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

5.500,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Small Seconds 41 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Small Seconds 41 MM
434.13.41.20.10.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes silbernes Zifferblatt mit kieferngrüner PVD-Beschichtung, Sonnenschliff und einer variierenden vertikalen Prägung. Die Anzeige zeichnet sich durch mit Gelbgold vergoldete Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 3 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 6 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem kieferngrünen Lederarmband am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8802 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

5.100,00 €*
Neuheit
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Small Seconds 41 MM
OMEGA | De Ville Prestige Co‑axial Master Chronometer Small Seconds 41 MM
434.10.41.20.03.001
Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit dunkelblauer PVD-Beschichtung und Sonnenschliff. Die Anzeige zeichnet sich durch rhodinierte Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 3 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 6 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem Armband aus Edelstahl am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8802 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.

5.500,00 €*
TRÉSOR OMEGA CO-AXIAL MASTER CHRONOMETER 40 MM
OMEGA | De Ville Trésor Co-axial Master Chronometer 40mm
435.13.40.21.03.001
Edel & elegant - OMEGA De Ville Trésor Co-axial Master Chronometer 40MMDieses 40 mm OMEGA De Ville Trésor Herrenchronometer aus Edelstahl präsentiert sich attraktiv an einem blauen Lederarmband. Indizes aus edlem 18 K Weißgold schmücken das blau gemusterte Zifferblatt mit Datumsfenster bei 6 Uhr, auch die Zeiger sind aus 18 K Weißgold. Angetrieben wird dieses Modell durch das OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8910, mit einer Gangreserve von 72 Stunden, Silizium Spiralfeder und einer zertifizierten Unempfindlichkeit gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15 000 Gauß.

7.100,00 €*
Highlight
DE VILLE TRESOR
OMEGA | De Ville Tresor Co‑axial Master Chronometer Gangreserve 40mm
435.13.40.22.01.001
Die sich durch ein flaches und elegantes Gehäuse auszeichnende Trésor-Linie wurde von OMEGA erstmals im Jahr 1949 lanciert – mit dem legendären 30-mm-Kaliber im Inneren. Mehr als ein halbes Jahrhundert später beeindruckt sie noch immer mit einem der fortschrittlichsten mechanischen Uhrwerke der heutigen Zeit. Dieses Modell besitzt ein poliertes 40-mm-Gehäuse aus Edelstahl, das von einem schwarzen Lederarmband am Handgelenk gehalten wird. Das gewölbte schwarze Zifferblatt ist mit einer Gangreserveanzeige bei 12 Uhr, einer kleinen Sekunde bei 6 Uhr sowie Zeigern und gewölbten Indizes aus 18 K Weißgold versehen. Angetrieben wird diese De Ville Trésor von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8934. Sie garantiert in Sachen Präzision, chronometrischer Leistung und magnetischer Widerstandskraft den höchsten Standard, den die Industrie zu bieten hat.

8.300,00 €*
Omega De Ville Blau
OMEGA | De Ville Tresor Co‑axial Master Chronometer Small Seconds 40mm
435.13.40.21.03.002
Die sich durch ein flaches und elegantes Gehäuse auszeichnende Trésor-Linie wurde von OMEGA erstmals im Jahr 1949 lanciert – mit dem legendären 30-mm-Kaliber im Inneren. Mehr als ein halbes Jahrhundert später beeindruckt sie noch immer mit einem der fortschrittlichsten mechanischen Uhrwerke der heutigen Zeit. Dieses Modell besitzt ein poliertes 40-mm-Gehäuse aus Edelstahl, das von einem blauen Lederarmband am Handgelenk gehalten wird. Das gewölbte blaue Zifferblatt ist mit einer kleinen Sekunde bei 6 Uhr sowie Zeigern und gewölbten Indizes aus 18 K Weißgold versehen. Angetrieben wird diese De Ville Trésor von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8926. Sie garantiert in Sachen Präzision, chronometrischer Leistung und magnetischer Widerstandskraft den höchsten Standard, den die Industrie zu bieten hat.

7.700,00 €*
OMEGA | CONSTELLATION

OMEGA | CONSTELLATION

Neuheit
OMEGA | Constellation Co‑axial Master Chronometer 41MM
OMEGA | Constellation Co‑axial Master Chronometer 41MM
131.33.41.21.04.001
Das dramatische und beständige Design der OMEGA Constellation zeichnet sich durch die berühmten Halbmonde und die "Krallen" an der Seite des Gehäuses aus. Dieses 41-mm-Edelstahlmodell verfügt über eine polierte blaue Keramiklünette mit römischen Ziffern aus weißem "Grand Feu"-Email, ein weißes Keramikzifferblatt und ein Datumsfenster bei der 6-Uhr-Position. Die Zeiger, das OMEGA-Logo, der Konstellationsstern und die facettierten Indexe sind gebläut. Der auf einem blauen Lederarmband mit Kautschukfutter präsentierte Zeitmesser wird vom OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8900 angetrieben, das durch das gewölbte, kratzfeste Saphirglas sichtbar ist.

7.100,00 €*
GLOBEMASTER OMEGA CO‑AXIAL MASTER CHRONOMETER 39 MM
OMEGA | Globemaster Co‑axial Master Chronometer 39mm
130.33.39.21.02.001
Angelehnt an das vintage Design der OMEGA Constellation Uhren aus den 50er Jahren, besticht die OMEGA Globemaster durch ihr gewölbtes "Pie-Pan" Ziffernblatt mit Datumsfenster bei 6 Uhr. Durch das OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8900 angetrieben, widersteht dieser elegante Chronometer in Edelstahl, mit grauem Lederarmband und 60 Stunden Gangreserve, Magnetfeldern über 15.000 Gauß für höchste Präzision und Ganggenauigkeit. Mit Super-LumiNova gefüllte Zeiger und Indizes lassen Sie auch bei schlechten Lichtbedingungen nicht im Stich, während das beidseitig antireflektierende Saphirglas und die Lünette aus Hartmetall dafür Sorge tragen, dass Sie lange Freude an dieser Uhr haben werden.

7.500,00 €*
OMEGA | Globemaster Co‑axial Master Chronometer Annual Calendar 41mm
OMEGA | Globemaster Co‑axial Master Chronometer Annual Calendar 41mm
130.33.41.22.02.001
Die Globemaster ist bereits ein legendäres Mitglied der OMEGA Familie. Nun wurde sie neu gestaltet und präsentiert sich als weltweit erster Master Chronometer, womit ihr Ansehen in der Uhrenbranche noch einmal wächst. Das Gehäuse aus Edelstahl dieses 41 mm großen Modells verfügt über eine Lünette aus Hartmetall (Wolframkarbid). Den Gehäuseboden ziert ein mittig angeordnetes Medaillon mit Observatoriumsmotiv, das in kratzresistentes Saphirglas eingesetzt ist. Das opalisierende silberfarbene „Pie Pan“-Zifferblatt erinnert an das erste Constellation-Modell von 1952. In seinen Facetten finden sich die Monatsanzeigen für die Jahreskalenderfunktion. Ein gebläutes OMEGA Logo und gebläuter Constellation-Stern ergänzen sich hervorragend mit den gebläuten Indizes und Zeigern, die mit Super-LumiNova gefüllt sind. Die Uhr ist mit einem hellbraunen Lederarmband ausgestattet und wird von OMEGA Co-Axial Master Chronometer Annual Calendar-Kaliber 8922 mit revolutionärer antimagnetischer Technologie angetrieben.

9.300,00 €*
Das könnte Ihnen auch gefallen

Das könnte Ihnen auch gefallen

GRANDE DATE JOUR RÉTROGRADE
Blancpain | Grande Date Jour Rétrograde
6668 3642 55A
Diese elegante und nützliche Komplikation zeigt das Monatsdatum in großen Ziffern über zwei Fenster an.

23.130,00 €*
QUANTIÈME COMPLET
Blancpain | Quantième Complet
6654 3642 55B
Diese praktische Komplikation zeigt das Datum, den Wochentag und den Monat an. Das auf dem Zifferblatt angezeigte, sich wandelnde Antlitz des Mondes verleiht ihr zudem eine poetische Note. Die Darstellung der Mondphasen auf dem Zifferblatt der Blancpain-Uhren mit Vollkalender würdigt die traditionsreiche Verbindung von Uhrmacherkunst und Astronomie.

25.940,00 €*
QUANTIÈME COMPLET DEMI-SAVONNETTE
Blancpain | Quantième Complet Demi-savonnette
6664 3642 55B
Die Darstellung der Mondphasen auf dem Zifferblatt der Blancpain-Uhren mit Vollkalender würdigt die traditionsreiche Verbindung von Uhrmacherkunst und Astronomie.

29.180,00 €*
RÉVEIL GMT
Blancpain | Réveil GMT
6640 3642 55B
Diese tief in der Tradition verankerten Modelle verkörpern Blancpains Wurzeln und deren erste ästhetische Wahl. Die Reinheit der Linien, die Klarheit der Zifferblätter und die feinen Gehäuse mit Doppelreif bringen mit zeitloser Eleganz das Wesentliche zum Ausdruck.

36.750,00 €*
ULTRAPLATE
Blancpain | Ultraplate
6651 3642 55B
Technische Raffinesse und ästhetische Makellosigkeit - Die ultraflache Uhr aus dem Hause Blancpain zeichnet sich durch ihre Eleganz und die für ihre Kreation erforderlichen technischen Glanzleistungen aus.

19.670,00 €*
ULTRAPLATE
Blancpain | Ultraplate
6223 3642 55A
Technische Raffinesse und ästhetische Makellosigkeit - Die ultraflache Uhr aus dem Hause Blancpain zeichnet sich durch ihre Eleganz und die für ihre Kreation erforderlichen technischen Glanzleistungen aus.

14.050,00 €*
ULTRAPLATE
Blancpain | Ultraplate
6605 3642 55A
Mit der Villeret Ultraplate präsentiert Blancpain das bislang flachste Modell der Kollektion bei gleichzeitig gesteigerter Zuverlässigkeit und Ganggenauigkeit. Als Weiterentwicklung des berühmten Kalibers 1150 bietet das Manufakturkaliber 11A4B mit Handaufzug eine Gangreserve von 4 Tagen dank zwei in Serie geschalteten Federhäusern mit extrem leistungsstarken Federn. Diese Konstruktion sorgt für eine konstante Kraftübertragung, die von der ersten bis zur letzten Minute eine gleichbleibende Ganggenauigkeit garantiert. Da die Manufaktur aus Le Brassus besonderen Wert auf komfortable Bedienung ihrer Zeitmesser legt, verfügt die Villeret Ultraplate über eine Gangreserveanzeige. Deren Skala ist auf der Werkrückseite eingraviert, um das puristische Design des Zifferblatts nicht zu beeinträchtigen. Der schützende Saphirboden gewährt Einblick in das Uhrwerk, dessen subtiler Dekor der Schlichtheit des Zifferblatts wie ein Echo antwortet. Die Brücken, deren Form vollständig überarbeitet wurde, sind mit anglierten Kanten und dem traditionellen „Côtes de Genève“-Schliffmuster verziert. Diese hochwertigen Veredelungen sind allein für den Träger der Uhr sichtbar und stehen damit im Einklang mit der Philosophie der Manufaktur Blancpain und ihrer Konzeption prestigeträchtiger Zeitmesser.

18.380,00 €*
Blancpain ULTRAPLATE
Blancpain | Ultraplate
6651 1504 55A
Technische Raffinesse und ästhetische Makellosigkeit - Die ultraflache Uhr aus dem Hause Blancpain zeichnet sich durch ihre Eleganz und die für ihre Kreation erforderlichen technischen Glanzleistungen aus.

18.050,00 €*
Classique 5157
Breguet | Classique 5157
5157BR/11/9V6
Classique extraflach in 18 Karat Weißgold. Automatikwerk. Spirale und Anker aus Silizium. Versilbertes, handguillochiertes Goldzifferblatt. Saphirboden. Wasserdicht bis 3 bar ( 30 m ). Durchmesser : 38 mm.

19.800,00 €*
Classique 5277
Breguet | Classique 5277
5277BR/12/9V6
Classique in 18 Karat Roségold. Handaufzugwerk mit kleiner Sekunde und Gangreserveanzeige ( 96 Stunden). Spirale aus Silizium. Versilbertes handguillochiertes Goldzifferblatt. Saphirboden. Wasserdicht bis 3 bar (30 m). Durchmesser : 38 mm.

20.000,00 €*
Classique 7147
Breguet | Classique 7147
7147BR/29/9WU
Gehäuse: 18 Karat Weißgold mit fein kanneliertem Mittelteil. Saphirboden. Durchmesser 40 mm. Angeschweißte Bandanstöße, verschraubte Stege. Wasserdicht bis 3 bar (30 m). Zifferblatt: Grand-Feu-Email. Mit Breguet signiert. Stundenkreis mit arabischen Breguetziffern. Kleine Sekunde bei 5 Uhr. Breguetzeiger aus gebläutem Stahl mit durchbrochener Pomme-Ringspitze.

22.200,00 €*
Breguet Classique 7787
Breguet | Classique 7787
7787BR/29/9V6
Gehäuse: 18-Karat Weißgold mit fein kanneliertem Mittelteil. Saphirboden. Durchmesser 39 mm. Zifferblatt: Grand-Feu-Email. Anzeige der Mondphasen und des Mondalters. Anzeige der Gangreserve. Werk: Mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug, Kal. 591DRL. 38 Stunden Gangreserve. Schweizer Ankerhemmung in Linie aus Silizium. Spirale aus Silizium. Frequenz 4 Hz.

31.300,00 €*
Breguet | Classique 8787
Breguet | Classique 8787
8787BR/29/986
Ein Zifferblatt, in dessen Tiefe man sich verlieren kann - Breguet Classique 8787. Angefangen beim Uhrenarmband aus braunem Leder, das diese Breguet Classique 8787 bequem an Ihrem Arm hält, bis hin zum 38-mm-Gehäuse aus 18-karätigem Roségold, in dem ein Schweizer Automatikwerk mit einer Gangreserve von 38 Stunden arbeitet. Mit dieser Uhr treffen Sie eine elegante und stilsichere Wahl. Die Breguet Classique 8787 ist eine hochexklusive Dresswatch für jeden Anlass. 

28.100,00 €*
Classique Complications 5317
Breguet | Classique Complications 5317
5317BR/12/9V6
Classique Grande Complication mit Tourbillon in 18 Karat Roségold. Handgraviertes Automatikwerk. Gangreserveanzeige (5 Tage). Kleine Sekunde auf der Tourbillon-Achse. Selbstkompensierende Breguetspirale. Versilbertes, handguillochiertes Goldzifferblatt. Saphirboden. Wasserdicht bis 3 bar ( 30 m ). Durchmesser : 39 mm. Ebenfalls in 18 Karat Gelbgold oder in Platin 950 erhältlich. Ebenfalls mit Gold- oder Platin-armband erhältlich.

130.300,00 €*
Tradition 7097
Breguet | Tradition 7097
7097BR/G1/9WU
Tradition in 18 Karat Gold. Anthrazitfarbenes Automatikwerk mit retrograder Sekunde. Breguet-Spirale aus Silizium. Exzentrisches, schwarzes, handguillochiertes Goldzifferblatt. Saphirglasboden. Wasserdicht bis 3 bar (30 m). Durchmesser: 40 mm.

34.500,00 €*
Cartier | Tank Louis Cartier - großes Modell
Cartier | Tank Louis Cartier - großes Modell
W1529756
Bis ins kleinste Detail perfektioniert - CARTIER TANK LOUIS CARTIER - großes Modell.Vor über 100 Jahren präsentiert Cartier das erste Modell der Reihe Tank. Bis heute sind die schlichten, klassischen Modelle der Linie beliebt. Cartier achtet dabei, der Tradition treu zu bleiben und dennoch, moderne Zeitmesser bis ins feinste Detail zu kreieren.Der Wiedererkennungswert der Tank ist gravierend: Das charakteristische Ziffernblatt mit den schwarzen römischen Ziffern, die gebläuten Schwertzeiger und die dezente Minuteneinteilung. Dabei sorgt die rechteckige Form mit einer Gehäusegröße von 33,7 x 25,5 mm sowie das Alligatorlederarmband mit 18 Karat Stiftschließe für einen schmiegsamen Tragekomfort an Ihrem Handgelenk. Das Gehäuse aus 18k Gelbgold ist dabei ein echter Blickfang. Das Quarzwerk sorgt dafür, dass Sie stets pünktlich sein werden.Ein Klassiker, modern und stilsicher.

11.500,00 €*
Glashütte Original | PanoMaticLunar
Glashütte Original | PanoMaticLunar
1-90-02-13-32-31
Herausstechende Farben und herausragende Komplikation - Glashütte Original PanoMaticLunar. Wenn Sie auf der Suche nach einer Herrenuhr sind, die sich von den anderen Uhren auf dem Markt abhebt, dann sollten Sie einen Blick auf die Glashütte Original PanoMaticLunar Kollektion werfen. Sie bietet wirklich etwas anderes, etwas Einzigartiges und Besonderes. Eine Herrenuhr, die Ihre Uhrenkollektion und vor allem Ihren Look wirklich verändern wird. Die Glashütte Original PanoMaticLunar hat ein Automatikwerk, ein Lederarmband und ein Gehäuse aus Edelstahl. Komfort und Deutsche Präzision sorgen dafür, dass die Zeit in Ihren schönsten Momenten - im Urlaub oder während der Arbeitswoche - immer genau angezeigt wird.

10.900,00 €*
Senator Excellence Panoramadatum Mondphase
Glashütte Original | Senator Excellence Panoramadatum Mondphase
1-36-04-05-02-31
Dieser edle Zeitmesser präsentiert sich in einem Edelstahlgehäuse von 42 mm. Seine Oberflächen sind teils satiniert, teils auf Hochglanz poliert. Die Uhr ist wahlweise mit einem braunen Louisiana-Alligator-Nubuklederband oder einem Edelstahlband mit Feinstellmechanismus ausgestattet. Das hochfein finissierte Manufakturkaliber 36 mit Automatikaufzug kann durch den Saphirglasboden ungehindert bewundert werden. Das Gesicht dieser Senator Excellence Panoramadatum Mondphase ist matt weiß lackiert. Der Zeitmesser verbindet die typische Datumsanzeige mit einem weiteren markanten Element von Glashütte Original: der aufwendig gearbeiteten Mondphase. Weißgoldene Indexe sowie farblich darauf abgestimmte Stunden- und Minutenzeiger runden das puristische Erscheinungsbild harmonisch ab.

11.800,00 €*
PORTOFINO AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portofino Automatic
IW356511
Seit mehr als drei Jahrzehnten steht die klassisch-elegante Portofino-Kollektion für die Leichtigkeit mediterraner Lebensart, für Understatement und guten Geschmack.

11.500,00 €*
PORTOFINO AUTOMATIC MOON PHASE
IWC Schaffhausen | Portofino Automatic Moon Phase
IW459401
1984 hat IWC die Portofino-Kollektion kreiert. Benannt wurde die Familie nach dem idyllischen Dorf an der italienischen Küste, das sich in den 1950er- und 1960er-Jahren zu einer exklusiven Feriendestination für den internationalen Jet-Set entwickelte. Seither vereinen Portofino-Uhren erfolgreich die Leichtigkeit der mediterranen Lebensart mit einem Hauch von Luxus und Eleganz. Die Portofino Automatic Moon Phase ist die erste Portofino-Uhr mit einem Gehäusedurchmesser von 40 Millimetern, welche mit einer Anzeige für die Mondphase ausgestattet ist. Bisher wurde diese beliebte Komplikation nur in 45 Millimetern oder 37 Millimetern angeboten. Der Zeitmesser ist in ein klassisches Gehäuse aus Edelstahl gefasst. Der goldene Mond vor dem blauen Nachthimmel schafft einen schönen Kontrast zum versilberten Zifferblatt und den vergoldeten Zeigern und Appliken. Die schlichte und gleichzeitig elegante Uhr wird an einem braunen, von Hand gefärbten Armband aus Alligatorleder getragen.

7.700,00 €*
IWC PORTOFINO HAND-WOUND EIGHT DAYS
IWC Schaffhausen | Portofino Hand-wound Eight Days
IW510103
In der Portofino Hand-Wound Eight Days tickt das Manufakturwerk Kaliber 59210 stolze 192 Stunden, also acht Tage lang, zuverlässig und präzise, bevor es automatisch stoppt. Eigentlich sind es sogar neun Tage. Die Reserve von einem Tag dient dazu, über die Laufzeit von acht Tagen ein möglichst konstantes Antriebsmoment und damit einen präzisen Gang zu gewährleisten. Ein Stoppmechanismus schaltet das Werk ab, bevor das schwache Enddrehmoment zu einem ungenauen Gang führt. Und der Besitzer ist stets auf der sicheren Seite, wenn er seine Uhr einmal in der Woche aufzieht. Wie lange die Energie noch reicht, lässt sich an der Gangreserveanzeige auf dem Zifferblatt ablesen. Zusammen mit den Anzeigen für die kleine Sekunde und dem Datum entsteht ein ausgewogenes Zifferblattbild. Die rückerlose Unruh mit einer Frequenz von 28 800 Halbschwingungen pro Stunde unterstützt die hohe Ganggenauigkeit ebenso wie die nach alter Uhrmachertradition gebogene Breguet­Spirale. Die Uhr ist im Edelstahlgehäuse mit argentéfarbenem Zifferblatt erhältlich. Sie hat einen Saphirglas­Sichtboden und wird am braunen Alligatorlederarmband aus dem Hause Santoni am Handgelenk getragen.

11.200,00 €*
PORTUGIESER AUTOMATIC
IWC Schaffhausen | Portugieser Automatic
IW500702
Die Portugieser Automatic avancierte zu einem der erfolgreichsten Portugieser-Modelle aus Schaffhausen. Das ausgewogene Zifferblattdesign bewahrt die klassische Anmutung des legendären Portugieser-Originals aus den Dreissigerjahren des 20. Jahrhunderts. Die Aufzugsklinken, das Automatikrad sowie die Schwungmasselagerung des legendären Pellaton-Aufzuges bestehen aus besonders verschleissfester Keramik, zwei Federhäuser sorgen für beeindruckende 7-Tage-Gangreserve. Die ergonomisch optimierten Bandanstösse sorgen für gute Trageeigenschaften auch bei schmalen Handgelenken. Die Portugieser Automatic ist im 42,3 Millimeter grossen Rotgoldgehäuse mit ardoisefarbenem Zifferblatt und massiv goldenen Appliken erhältlich. Durch den Saphirglas-Sichtboden lassen sich dank der verschlankten Schwungmasse noch mehr Einzelheiten des Manufakturkalibers 52010 entdecken, beispielsweise die schwarzen Keramikklinken des Aufzugs oder die Verzierungen mit Genfer Streifen.

23.600,00 €*
PORTUGIESER PERPETUAL CALENDAR 42
IWC Schaffhausen | Portugieser Perpetual Calendar 42
IW344202
Der ewige Kalender von IWC, in den 1980er-Jahren von Kurt Klaus entwickelt, erkennt selbständig die unterschiedlichen Monatslängen und die Schaltjahre und lässt sich ganz einfach über die Krone einstellen. Jetzt wurde die Komplikation zum ersten Mal in ein Manufakturwerk aus der Kaliberfamilie 82 integriert. Die Portugieser Perpetual Calendar 42 zeigt das Datum, den Monat und den Wochentag auf drei Hilfszifferblättern bei „3 Uhr“, „6 Uhr“ und „9 Uhr“ an. Zusätzlich verfügt sie über Anzeigen für die Mondphase und das Schaltjahr. Der mit Komponenten aus Keramik bestückte Pellaton-Aufzug des IWC-Manufakturkaliber 82650 baut eine Gangreserve von 60 Stunden auf. Die Uhr mit einem Durchmesser von 42 Millimetern verfügt über ein Gehäuse aus 18 Karat Rotgold, ein argentéfarbenes Zifferblatt, vergoldete Zeiger sowie Appliken aus 18 Karat Gold. Diese zeitlos elegante Portugieser wird an einem braunen Alligatorlederarmband von Santoni getragen.

36.100,00 €*
Jaeger LeCoultre Master
Jaeger-LeCoultre | Master Control Date
Q4018420
Uhrmacherkunst in vollendeter Perfektion … Dafür steht die Master Control Date. Ein Modell aus reinstem Edelstahl, das eine neue Ära in der Geschichte der Master Control Kollektion von Jaeger-LeCoultre einläutet. Diese Kollektion setzt neue Maßstäbe in der Haute Horlogerie, indem sie die charakteristische runde Form neu interpretiert, die in den 1950er-Jahren bei Armbanduhren so beliebt war. Dies sind einige der größten Neuerungen, die die gesamte Kollektion betreffen: Ein Kaliber mit 70 Stunden Gangreserve, ein neues 40-mm-Gehäuse mit doppelt poliertem Satin-Finish an den Seiten und einem neuen Armband aus Novonappa®-Kalbsleder.

9.800,00 €*