Schmuckuhr

Die Schmuckuhr ist ein extravagantes und modisches Accessoire und soll weniger Gebrauchs- und Alltagsgegenstand sein als ein kunstvoll gestaltetes It-Piece, das unverwechselbar ist und mit Verzierungen, Juwelen und exquisiten Materialien den Luxus beim Tragen verdeutlicht. Die Modelle für Damen kombinieren die hohe Kunst des Schmuckkreation und der Uhrmacherei. Als Uhr ersetzen sie den Schmuck am Arm und eignen sich perfekt zum Ausgehen oder für besondere Anlässe. Diamanten, Brillanten, leuchtende Edelsteine, Gold, Silber und Platin üben eine magische Anziehungskraft auf viele Menschen aus. Bei DRUBBA MOMENTS gibt es die Luxusuhren mit feinstem Schliff und edlen Ornamenten.

Einzigartige Dekorationen und der Zauber der Juwelen

Die Haute Horlogerie zeigt sich in bestimmten Exemplaren der Luxusuhren besonders deutlich und vermittelt die hingebungsvolle und detailverliebte Kreation in der Zusammenarbeit von Uhrmachern, Designern, Handwerkern und Künstlern. So entstehen einzigartige Kollektionen, die als gelungene Schmuckstücke eine leistungsstarke Technik verbergen. Gegenüber den klassischen Modellen wie ChronographenSportuhren oder der zeitlos eleganten Dresswatch soll die Schmuckuhr auffallend und extravagant sein, wenn sich im Diamant- und Brillantbesatz das Licht der Sonne bricht.

Es ist doch alles Gold, was glänzt – die Luxusuhr als Schmuckstück

Die Schmuckuhr steht für die Extravaganz und die gelungene Exzentrik der Trägerin und zeigt ein Gespür für Mode und Luxus. Als mit Juwelen besetztes oder guillochiertes Accessoire lassen sich die verspielten und dekorativen Modelle hervorragend mit dem Outfit kombinieren und sollen bewusst ein Hingucker sein. Nicht nur das Gehäuse, auch das Ziffernblatt und das Armband bestehen aus edlen Materialien, wobei die Kreativität der Luxusuhrenmacher keine Grenzen kennt. Schon in den 70er Jahren brachte Chopard ein Modell heraus, das unter zwei transparenten Saphirglasscheiben bewegliche Diamanten zeigte. Schmuckuhren haben die Mode und den Geschmack auf höchstem Niveau beeinflusst, wobei die kunstvolle Ausstattung gegenüber der Zeitanzeige dominiert. Inspiriert sind die Luxusmarken zum Teil auch an der orientalischen Kunst, die frühzeitig Edelsteine für Verzierungen nutzte. Chopard, Cartier oder Piaget sind Marken, die neben Luxusuhren auch Schmuck anfertigen und die Designwelt in dieser Hinsicht erweitert haben. Der extravagante Stil der Zeitmesser harmoniert dabei mit einer ausgeklügelten Technik.

Ästhetisches Luxusstatement mit Schmuckuhren der Traditionshersteller

Luxusuhren haben den hohen Anspruch, zu zeigen, aus welcher kreativen Hand sie stammen. Während bei vielen Modellen die Präzision, Langlebigkeit, Alltagstauglichkeit und Funktionalität im Vordergrund stehen, nimmt diesen Platz bei der Schmuckuhr die luxuriöse Optik ein. Die Schmuckuhr ist eine glitzernde Verführung mit raffinierter Ausstattung. Sie verdeutlicht den stilvollen und dennoch nicht übertriebenen Reichtum am Handgelenk und die geschliffene Herrlichkeit der Juwelen. Die Modelle sind einzigartige kleine Kunstwerke, oft auch in limitierten Editionen oder Teilkollektionen erhältlich. Einige Markenhersteller wie OMEGA kombinieren Schmuck- und Sportuhr, die durch Komplikationen und Juwelen glänzen. Lassen Sie sich bei Ihrem Juwelier DRUBBA MOMENTS von den makellosen und edlen Exemplaren berauschen und finden Sie die passende Armbanduhr mit verspielter, moderner oder dezenter Schmuckbesetzung.
Kontaktieren Sie uns auf Whatsapp