Chopard Classic Racing Kollektionsbanner

Classic Racing - Mille Miglia

Ein rasantes Design und viele sportliche Funktionen prägen die Kollektion „Mille Miglia“, die als Bewunderung für Autorennen und Oldtimer gedacht ist und auf dem Ziffernblatt die Aufschrift „1000 Miglia“ aufweist. Es handelt sich um eine klassische Sportuhr mit Bezug zum bekannten italienischen Autorennen, das zwischen Brescia und Rom stattfindet und seit 1977 die Voraussetzung einer ausschließlichen Teilnahme mit einem Oldtimer beinhaltet.
Die Kollektion enthält zwei entscheidende Modellklassen, einmal die „Chopard Mille Miglia Classic“, die im Retro-Design an die Armaturen der Oldtimer aus den Jahren 1927 bis 1940 erinnert, zum anderen die modernere Variante „Chopard Mille Miglia GTS“ für Fahrzeuge aus den Jahren 1941 bis 1957. Die zertifizierten Chronographen sind sehr aufwendig gefertigt und haben den Stil der Marke mitgeprägt. Sie besitzen edle Armbänder, schlichte Linien und rote Sekundenzeiger mit nostalgischen Rennfahrer-Elementen. Die aktuellsten und modernsten Modelle sind Teil der Serie „Superfast“ und weisen Design-Elemente des Porsches 919 auf.