Sport

Die Linie Sport ist bei Longines seit 2007 erhältlich und enthält die Kollektionen „HydroConquest“, „Conquest“ und „Longines Spirit“. Sie erfüllen die höchsten Anforderungen für Liebhaber sportlicher Armbanduhren, die gleichzeitig viele Funktionen bieten, wasserfest sind und ein robustes und kratzfestes Gehäuse besitzen. Die Kollektion „HydroConquest“ enthält eindrucksvolle Taucheruhren, die eine einseitig drehbare Lünette und verschraubte Krone aufweisen. Dadurch sind sie für einen Druck bis zu 30 bar und für große Wassertiefen geeignet. Im Jahr 2018 erweiterte Longines diese Kollektion durch 3-Zeiger-Modelle und Chronographen mit Automatikwerken und einer einseitig drehbaren Keramiklünette.
Bereits1969 bewies die Marke Longines ihre technische Kunstfertigkeit mit der Ultra-Quarz, der ersten Quarzarmbanduhr, die für eine Serienproduktion geplant wurde. Einen weiteren bedeutenden Fortschritt stellte im Jahr 1984 das Quarzkaliber der Conquest V.H.P. dar, das damals einen neuen Präzisionsrekord aufstellte. Diese Kollektion wurde neu aufgelegt und dem technischen Fortschritt von heute angepasst.

„Conquest V.H.P.“ enthält 3-Zeiger-Modelle, Chronographen, Uhren mit ewigem Kalender und Uhren mit GMT-Funktion. Das bedeutet, es sind zwei Zeitzoneneinstellungen möglich, was die Uhr für Reisende interessant macht. Das Uhrwerk zeichnet sich nicht nur durch seine für eine Analoguhr bemerkenswert hohe Präzision (± 5 Sek./Jahr) aus, sondern auch durch die Fähigkeit, die Zeiger nach einem Stoß oder der Einwirkung eines Magnetfelds mit Hilfe des GPD (Gear Position Detection) Systems zurückzusetzen.

Im Jahr 2020 lanciert Longines die Kollektion „Longines Spirit“. Eine Hommage an die Pioniere der Vergangenheit, die Ihr Vertrauen in Longines setzten und über Ihre eigenen Grenzen hinausgingen. Persönlichkeiten wie Howard Hughes, Amelia Earhardt, Elinor Smith oder Paul-Emile Victor. Die Pioniere nutzten Ihre Chronographen um zu navigieren und vertrauten auf die Präzision und die Robustheit der Uhren. Die Modelle der Kollektion zeichnen sich durch eben diese Faktoren aus. Die 3-Zeiger-Modelle und Chronographen sind mit Chronometer zertifizierten Werken ausgestattet und verfügen alle über eine Siliziumspirale, welche das Herz dieser Zeitmesser darstellt. Diese Qualität wird durch die fünf Sterne auf dem Ziffernblatt hervorgehoben. Ein Augenzwinkern in Richtung Vergangenheit bieten allerdings nicht nur die fünf applizierten Sterne, sondern auch der Rückdeckel dieser außergewöhnlichen Kollektion. Ein Stahlboden, mit speziell für diese Kollektion entworfene Gravur und einem geschraubten Gehäuseboden, mit 6 Schrauben in U-Nuten. Die Kollektion „Longines Spirit“ soll den Pioniergeist fortleben lassen und ein Geschenk an die Abenteurer von heute darstellen. Longines beweist dessen Legitimation in dessen weitreichenden und aufregenden Geschichte.