Kostenloser Versand
30 Tage Rückgaberecht
Offizieller Konzessionär

MIDO Uhren

Seit den Anfängen vereint die Philosophie von Mido Innovation, Ästhetik und Funktionalität. Diese grundlegenden Werte teilt die Marke mit jenen berühmten Bauwerken, die bei der Inspiration zu den Kollektionen Pate standen. Spitzentechnologie, Automatikwerke von exzellentem Ruf und hochwertige Materialien sind die drei Pfeiler, auf die das einzigartige Know-how der Marke gründet. Diese Eigenschaften sehen sich durch das von nüchternen und klaren Linien geprägte Design erweitert, das den Uhren von Mido den Anschein vollkommener Zeitlosigkeit verleiht. Jenseits von Modetrends zeichnet sich eine Mido-Uhr durch ihren beständigen Charakter aus.

Sortierung & Filter
81 Artikel

DIE MARKE MIDO

Die Schweizer Luxusuhrenmarke MIDO verführt in den exklusiven Uhren durch das elegant zeitlose Design mit außergewöhnlichen Akzenten und klaren Linien. So spiegeln sich in den hochwertigen Modellen oftmals technische Innovationen und Elemente der klassischen Architektur wider. Liebevoll vermitteln die gelungenen Unikate ein Stück Zeitgeschichte und bilden so für den Träger ein einzigartiges Schauspiel an Erlesenheit und Funktionsvielfalt am Armgelenk. Einige Zeitmesser ehren den Bau der Chinesischen Mauer oder des römischen Kolosseums, andere zeigen das innovative Design einstiger Luxusautomobile und Oldtimer. Mit Serien wie „MIDO Baroncelli“, „MIDO Ocean Star“ oder „MIDO Commander“ setzt das Traditionshaus auf die Schweizer Grundpfeiler der Uhrenkunst und zeichnet sich jenseits der Modetrends durch einen verlässlichen und beständigen Charakter aus. Seit 1918 ist MIDO unter den Luxusmarken vielfach vertreten und vermittelt die Firmenphilosophie generationsübergreifend. Das optisch sportlichste Modell ist die „MIDO Multifort“ mit einer ausgeklügelten Technik und Wasserresistenz bis zu 200 Meter Tiefe. Bei DRUBBA MOMENTS bieten wir die MIDO Kollektionen in den schönsten Zeitmessern an, die sich eindrucksvoll durch Ästhetik, Funktionalität und Spitzentechnologie hervorheben.

DAS SCHWEIZER TRADITIONSHAUS MIDO

MIDO ist nicht nur ein Markenname im Bereich der Luxusuhren, sondern steht als weltweit anerkannte Referenz der hohen Schweizer Uhrenkunst und des technisch anspruchsvollen Handwerks. Während andere Manufakturen mehr und mehr auf Trends und Moden Rücksicht nehmen, bleibt MIDO seinen hohen traditionellen Ansprüchen treu und beeindruckt durch meisterhafte Kreationen an mechanischen und automatischen Modellen, die in klassischen Kollektionen ihre unverwechselbare Formsprache zum Ausdruck bringen. Gemeinsam mit dem Kaufmann Hugo Jubert und seinem Bruder Henri verwirklichte der damals 36-jährige Uhrenmacher George Schaeren einen lang gehegten Traum und gründete 1918 sein Unternehmen in Solothurn. Heute hat MIDO den Firmensitz in Le Locle im Schweizer Jura-Gebirge. Aus dem Spanischen geprägt bedeutet „Yo Mido“ „Ich messe“. Der Gründer wollte damit frühzeitig auf das vollendete Designkonzept verweisen, das mit der innovativen und anspruchsvollen Technologie ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Die Marke MIDO trug er bereits einen Monat vor dem Ende des Ersten Weltkriegs ein und wartete geduldig auf den Waffenstillstand und auf das Kriegsende, bis er sein Unternehmen ins Leben rufen konnte. Als bereits angesehener Uhrenmacher wusste sich Schaeren schnell zu behaupten, stellte äußerst elegante Damenuhren in farbig emaillierten Formgehäusen und ansprechende Herrenuhren mit aufwendig gearbeitetem Innenleben vor. Sein Bruder erhielt als damaliger Prokurist für „Omega“ die Erlaubnis, die MIDO Uhren mit zu vermarkten, doch schon bald wurde MIDO zu einem der stärksten Konkurrenten und ist es bis heute.

EXKLUSIVES DESIGN UND AUSSERGEWÖHNLICHE FORMSCHÖNHEIT BEI MIDO

MIDO setzte als damals noch junges Unternehmen auf Fantasie-Uhren, die durch Architektur und Sport inspiriert waren. Besonders spannend war der damals florierende Automobilmarkt, an dem sich das Design von MIDO orientierte. So gibt es Luxusmodelle, die an die Form des Kühlergrills eines Bugatti, Excelsior oder Buick erinnern. Die Idee dahinter war, dass die Fahrzeugliebhaber ihre Leidenschaft für die Automobile auch am Handgelenk präsentieren konnten. Die Beliebtheit der Modelle stieg ebenso rasant wie der technische Fortschritt der Fahrzeuge. Der Erfolg ergab sich aber auch dadurch, weil die Modelle äußerst widerstandsfähig und robust waren, trotz des sehr hochwertigen und vielfach funktionalen Innenlebens. Das machte sie perfekt für den Alltag geeignet. Daneben erfand MIDO das Kork-Kronen-Dichtungssystem „Aquadura“, das für die Wasserdichtigkeit der Uhren wegweisend war. So bieten die MIDO Uhren teilweise eine Wasserdichtigkeit für bis zu 600 Meter Tiefe, besonders in der Kollektion „MIDO Multifort“. Die Zeitmesser waren bereits 1934 antimagnetisch, besaßen ein stoß- und wasserfestes Automatikwerk und wurden das Erfolgsmodell des Schweizer Traditionshauses.

ROBUSTE ELEGANZ, GEPAART MIT TECHNISCHER RAFFINESSE

1959 markierte die Einführung der „MIDO Ocean Star“ einen weiteren Meilenstein, besaß ein einschaliges Gehäuse und das Aquadura-Kronen-Versiegelungssystem. Die „MIDO Ocean Star“ gilt als eine der wasserfestesten Uhren der Welt und hält selbst den härtesten Bedingungen stand. Das einstige Original wurde von MIDO in moderner Variante noch einmal ins Sortiment genommen und vermittelt nostalgische Werte und den ästhetischen Code als „MIDO Commander“ und „MIDO Ocean Star Tribute“.

ZEITREFLEKTION ALS FIRMENPHILOSOPHIE

Der Blick zurück in die Vergangenheit ist bei MIDO nicht nur ein einfacher Slogan, sondern Teil des traditionellen Herstellungskonzepts. Die Reflektion spielt eine entscheidende Rolle bei den klassischen und neuen MIDO Uhren und Kollektionen. Inspiration liefern berühmte antike und architektonische Bauwerke wie das Kolosseum in Rom, die Chinesische Mauer, der Big Ben in London, die Oper in Sidney, der Eifelturm in Paris oder das Guggenheim Museum in New York. MIDO bietet einzigartige limitierte Editionen und das klassische Sortiment der beliebtesten Modelle. Heute gehört der Konzern zur „Swatch Group“ und behauptet sich gegenüber den Schwestermarken durch den unverwechselbaren Stil und das altbewährte Konzept der Bauweise. Finden Sie bei DRUBBA MOMENTS die faszinierenden Jubiläumsmodelle und Klassiker von MIDO und erleben Sie ein Stück Uhrengeschichte mit aufwendiger technischer Raffinesse.