Kostenloser Versand
30 Tage Rückgaberecht
Offizieller Konzessionär

OMEGA Seamaster

Mit dem Namen „OMEGA“ rückt vor allen Dingen eine Kollektion in den Vordergrund, die als wahrer Klassiker unter den Luxusuhren gilt. Die „Seamaster“ ist eines der ältesten Modelle des Schweizer Traditionshauses und als eine Taucheruhr konzipiert, die durch extravagante Details, leistungsstarke Kaliber und die professionelle Bauweise überzeugt. Die ersten Modelle erschienen in den 40er Jahren und wurden mit dem hohen Anspruch gebaut, sowohl den Zeitgeist zu prägen als auch durch technische Raffinesse diversen Umwelteinflüssen zu begegnen. Besonders in Bezug auf die Wasserdichtigkeit gab es damals noch kaum Armbanduhren, die einen einfachen Regenschauer überstanden. „OMEGA“ legte durch die einzigartige Bauweise den Grundstein für die Entwicklung von hochwertigen Profitaucheruhren, die bis heute ihresgleichen suchen. Die „Seamaster“-Kollektionen sind en vogue und weltweit bekannt. Die maritimen Luxusmodelle zeichnen sich durch ihre hohe Funktionalität und das unverwechselbare Design aus, wodurch ein hoher Widererkennungswert garantiert ist.

Sortierung & Filter
87 Artikel

OMEGA SEAMASTER – DIE SPEKTAKULÄRSTE KOLLEKTION UNTER DEN TAUCHERUHREN

„OMEGA“ gehört heute zu den Top-Marken unter den Luxusuhren und ist für Uhrenliebhaber, Promis, Sportler und Sammler gleichermaßen interessant. Im Laufe der Zeit konnte das Traditionshaus viele Modelle entwickeln, die durch Präzision, Funktionalität und Optik überzeugen. Die Uhren sind dabei nicht nur kunstvoll und luxuriös gestaltet, sondern auch perfekt als Begleiter für den Alltag geeignet. Jeder der Kollektionen steht für sich und im direkten Zusammenhang mit unvergesslichen Ereignissen, sei es die Mondlandung, die Olympischen Spiele oder der Erfolg der James-Bond-Filme. Die „Seamaster“ gehört zu den angesagten Präzisionsuhren, die gleichzeitig für die hohe Kunst des Uhrenhandwerks steht. Schon mit den ursprünglichen Modellen startete „OMEGA“ seine Erfolgsgeschichte. Die erste „Seamaster“ erschien 1948, aus der eine der berühmtesten Kollektionen hervorgehen sollte. Was zunächst noch regulären Armbanduhren mit einer gesteigerten Wasserdichtigkeit waren, entwickelte sich bald zu Zeitmessern, die speziell für die hohen Anforderungen des Tauchsports geeignet waren. Mit Modellen wie der „OMEGA Seamaster Diver 300M“, der „OMEGA Seamaster Planet Ocean 600M“ und der „OMEGA Seamaster Ploprof 1200M“ werden mittlerweile Wassertiefen zwischen 300, 600 und 1.200 Meter erreicht. Übertrumpft wird das Ganze noch von der im Rahmen der Five Deeps Expedition entwickelten „OMEGA Ocean Planet 6000M“, die unglaubliche 6.000 Meter schafft. Robuste Materialien und der Retro-Look ergänzen die beeindruckenden Eigenschaften der Luxusuhren, während die hochwertigen Kaliber aus den eigenen Werkstätten stammen. Wählen Sie bei DRUBBA MOMENTS Ihr bevorzugtes Design und Kaliber.

STILVOLLE FUNKTIONSUHREN IN EDLEN MATERIALIEN

Verantwortlich für das robuste Baukonzept der „OMEGA“-Uhren sind verschiedene Komponenten, mit denen die Luxuszeitmesser ausgestattet sind. Dazu gehören vor allen Dingen das dreiteilige Uhrengehäuse mit verschraubter Krone und das automatische Heliumventil. Alternativ gibt es die „OMEGA Aqua Terra“ als stilvolle und sportlicheDresswatchohne Drehrad. Durch edle Materialien wie Edelstahl, Gold, Platin oder Titan sind Gehäuse und Armband robust und stabil miteinander verbunden. Charakteristisch ist das von „OMEGA“ eingravierte Logo, das entweder auf dem Boden oder auf dem Ziffernblatt zu finden ist. Der Verzicht auf den Weicheisenkäfig durch die Verwendung antimagnetischer Bestandteile erlaubt eine beindruckende Ganggenauigkeit. Bei vielen neueren Modellen ist durch einen Sichtglasboden der Blick auf das Uhrwerk möglich. Die „Seamaster“-Kollektion enthält Modelle für Damen und Herren, dazu limitierte Auflagen, die verspielte Details aufweisen und für den jeweiligen James-Bond-Film stehen, zu dessen Premiere sie herauskamen, beispielsweise die „OMEGA 007“ oder die „OMEGA No Time-to-Die“. Sie wurden teilweise mit den Filmemachern und Schauspielern gemeinsam entworfen und hergestellt und sind in der Stückzahl nummeriert.

OMEGA AQUA TERRA ALS ELEGANTE DRESSWATCH

Eine der schönsten „Seamaster“-Uhren ist die „OMEGA Aqua Terra“ mit der gelungenen Mischung aus Eleganz und Sportlichkeit. Als „OMEGA Seamaster Blau“ oder „OMEGA Seamaster Grün“ ist das Ziffernblatt in maritimen Farben erhältlich und durch den eingravierten Wellenschliff stilvoll verfeinert. Gleichzeitig besitzen die Zeitmesser als Chronographen, Chronometer oder Drei-Zeiger-Uhren die technischen Vorzüge der Sportkollektionen, eignen sich jedoch ebenso als anspruchsvolle Design- und Dresswatch. Die Wasserdichtigkeit liegt bei 150 Meter, die Modelle besitzen einen Saphirglasboden und optische Highlights durch Streifen, die an Luxusyachten erinnern sollen. Sie haben die Auswahl zwischen anspruchsvollen Quarz- und Automatikwerken, die resistent gegenüber Magnetfeldern sind und damit die hohe Ganggenauigkeit versprechen. Die „OMEGA Aqua Terra“ ist als Damen- und Herrenuhr konzipiert und mit erweiterten Komplikationen und schmückenden Elementen wie einem Diamantenbesatz erhältlich. Ein beliebtes Modell ist die „Aqua Terra 38“, die leistungsstark, hochpräzise und widerstandfähig ist und an jedem Handgelenk eine gute Figur macht.

JAMES BOND UND DIE LIMITIERTEN EDITIONEN

Schon in den Anfängen der Entwicklung der „Seamaster“ überstand der erste Prototyp einen Tauchgang von 60 Meter und brach damit alle Rekorde. Umso weniger verwunderlich ist die Marketingidee von „OMEGA“, die einzelnen Kollektionen auf die gelungenen Action-Produktionen der James-Bond-Reihe abzustimmen. Reichtum, Eleganz, Mut und Heldentum kennzeichnen das Leben des Geheimagenten 007 und sind gleichzeitig wichtige Attribute der Uhrenmodelle. Sie eignen sich als schicke Business-Uhr und ebenso für Freizeitaktivitäten wie das Schwimmen, Tauchen oder Segeln. Die „OMEGA Seamaster Professional“ war eine der ersten Modelle in „Golden Eye“ und ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Kollektion, mit der „OMEGA“ bei jedem neuen Film eine limitierte Edition in begrenzter Stückzahl präsentiert. So sind bei der „OMEGA 007 Edition“ oder die „OMEGA James Bond“ die Uhren durchnummeriert und am Bond-Logo zu erkennen. Das macht sie zu einzigartigen Sammlerstücken. Das Design der „OMEGA Seamaster“ ist auf militärische und sportliche Bedürfnisse abgestimmt und besticht in den abwechslungsreichen Kollektionen durch spezifische und einmalige Elemente. Als Master Chronometer ist die Luxusuhr mit Co-Axial-Kaliber darüber hinaus widerstandsfähig gegen Magnetfelder bis zu 15.000 Gauß, was die zuverlässige Funktion und lange Haltbarkeit garantiert.

TAUCHERUHREN DER LUXUSKLASSE – DIE „OMEGA SEAMASTER 300M“

Ganz auf den Tauchsport ausgerichtet sind die Versionen „OMEGA Seamaster 300“ als traditionelles Modell und die epochalen modernen Kreationen der „OMEGA Seamaster Diver 300M“ und der „OMEGA Ocean Planet 600M“ mit 30 bis 60 bar Wasserdichtigkeit. Teilweise besitzen die Luxuszeitmesser einen verführerischen Retro-Look oder glänzen durch ästhetische und innovative Neuerungen. Die „OMEGA Seamaster 300M“ stellte der Schweizer Uhrenhersteller 1993 vor. Geboten sind leistungsstarke Co-Axial-Kaliber, die hohe Ganggenauigkeit und ein kreatives Design mit Leuchtziffern und einseitig drehbarer Taucherlünette, die das wellenförmige Ziffernblatt einrahmt. Durch das Sicherheitsheliumventil erfüllen die Sportmodelle die hohen Ansprüche des Sättigungstauchens und verführen durch robuste Edelmaterialien wie Platin, Tantal, Keramik, Gold oder Titan, die besonders korrosionsbeständig und kratzfest sind.

DIE „OMEGA SEAMASTER PLANET OCEAN“ - EINE REISE ZUM TIEFSTEN PUNKT DER ERDE

Als Hommage an die „Seamaster“-Kultuhren ist „OMEGA“ mit der „Seamaster Ocean Planet“ ein wahres Schmuckstück aus Design und Technik gelungen. Die Zeitmesser vereinen die erfolgreichen Codes der Vorgängermodelle und kombinieren diese mit modernsten Materialien und technischen Erweiterungen. Die Kollektion ist umfangreich und bietet für jeden Geschmack ein einzigartiges Liebhaberstück. Die Uhren besitzen das automatische Heliumventil und sind in der Version „OMEGA Ocean Planet 6000M“ für eine Wassertiefe von 6.000 Meter geeignet. Das entspricht dem Standard für Uhren von Sättigungstauchern. Als Chronometer und Chronograph kommen Komplikationen wie die GMT-Anzeige hinzu, während das Co-Axial-Kaliber als Taktgeber eine Gangreserve von 50 bis 60 Stunden ermöglicht. Die Weiterentwicklung der Edition „Dark Side of the Moon“ brachte die „Deep Black“-Serie hervor, mit schwarzen Modellen, die aus einem einzigen Stück Keramik geformt sind.

DIE „SEAMASTER“-KOLLEKTION FÜR ANSPRUCHSVOLLE UHRENLIEBHABER

Der Kultstatus der sportlichen und exklusiven „Seamaster“-Kollektionen sorgt für eine Vielzahl klassischer und moderner Zeitmesser, die den hohen Standard einer technischen Leistung und Präzision erfüllen, gleichzeitig widerstandfähig, wasserdicht und in der Optik innovativ und stilvoll gestaltet sind. Für die „OMEGA Seamaster Damen“ hat sich der Luxusuhrenhersteller besondere Details ausgedacht. Die Zeitmesser sind nicht nur etwas kleiner, sondern zum Teil auch reich verziert. Für Herren warten die Sportmodelle wie die „Seamaster Diver 300M“ und „Seamaster Ocean Planet“, um die Vorzüge der gelungenen James-Bond-Markenuhren mit ihren liebevoll gestalteten Details zu genießen. Ein eindrucksvolles Exemplar ist die edle „OMEGA De Ville“ als Retro-Modell der „Seamaster“ aus den 60er Jahren, die für Damen und Herren als Chronometer oder Chronographen konzipiert ist und mit aufwendigem Säulenradmechanismus arbeitet. In Rotgold oder Weißgold kommen die Uhren besonders schön zur Geltung. Mit der „Seamaster Terra Aqua“ wiederum gelingt die perfekte Kombination aus Dresswatch und Taucheruhr. Mit den fein geschliffenen Ziffernblättern, den transparenten Saphirglasboden und der komplexen Verarbeitung haben die Uhren einen hohen Sammlerwert. Sie können Ihr Lieblingsmodell bei DRUBBA MOMENTS aus vielen Größen, Material- und Farbvariationen auswählen. Die Modelle bieten ein spannendes Wechselspiel zwischen polierten und gebürsteten Oberflächen, sind mit Datumsfenster und appliziertem Rahmen attraktiv und auch als Geschenk eine gute Wahl. Beim Juwelier DRUBBA MOMENTS finden Sie alle Modelle der verschiedenen Editionen, darunter auch limitierte Exemplare für Sammler und Uhrenkenner. Von der „OMEGA Aqua Terra“ über die „OMEGA Seamaster Diver 300M“ bis zur „OMEGA Planet Ocean“ und „OMEGA James Bond“ ist die Auswahl groß und gleichzeitig individuell.