Erwin Sattler


Seit 1958 erhebt die Großuhrenmanufaktur Erwin Sattler ihr Handwerk zu einer Kunst von zeitlosem Wert. In Gräfelfing bei München werden Zeitmesser erschaffen, die – „made in Germany“ – Generationen überdauern. Jede einzelne Uhr und ihre stolzen Besitzer tragen das Ansehen des Familienunternehmens in die Welt hinaus. Jahrhundertealtes Traditionshandwerk wird hier virtuos mit modernster Präzisionstechnik vereint. Einzigartiges Design verleiht der menschlichen Kultur einen Ausdruck, wie es sonst nur wenige Dinge vermögen. 

DRUBBA MOMENTS IST AUTORISIERTER FACHHÄNDLER DER MARKE ERWIN SATTLER

Werkqualität Made in Germany. 


Egal, ob Präzisionspendeluhr, Pendeluhr, Tischuhr, Armbanduhr oder Uhrenbeweger: Kunden von Erwin Sattler kaufen mehr als ein hochfunktionales Produkt, mehr als eine Wertanlage. Sie erwerben einen Zugewinn an Lebensqualität, den man spürt – am rhythmischen Pendelschlag von Präzisionspendeluhr und Pendeluhr, am sanften Ticken einer meisterhaften Tischuhr oder am optischen Format unserer Uhrenbeweger. 

Jede Uhr verströmt einen Hauch an Exklusivität, der in Ihrem Zuhause eine Atmosphäre schafft, in der Zeit gleichermaßen taktvoll verstreicht sowie zum angenehmen Stillstand kommt. So viele Teile können erforderlich sein, um eines von Erwin Sattlers hoch komplexen Uhrwerke herzustellen. Das braucht schlichtweg seine Zeit. Allein das Gravieren der unterschiedlichen Skalen auf einem Zifferblatt nimmt rund fünfzig Minuten in Anspruch. 

Die Werkplatinen, also jene Platten, in denen die beweglichen Teile eines Uhrwerks gelagert sind, bestehen aus bis zu fünf Millimeter starkem Hartmessing. Dadurch werden diese extrem stabil. In den computergesteuerten Bearbeitungszentren wird jede Bohrung für die verschiedenen Lager einzeln positioniert und angebracht. Dieses Verfahren nimmt mehr Zeit in Anspruch, als simultanes Bearbeiten mehrerer Bohrungen mit herkömmlichen Maschinen, ist dafür jedoch auch wesentlich präziser. 

Moderne Nostalgie 


Wie in jeder Sattler-Uhr sind in einer Pendeluhr hochwertiges Design und präzise Technik vereint – bis ins letzte Detail. So findet zum Beispiel das Zubehör einer Sattler Pendeluhr seinen Platz in einem verstecken Fach im Boden des Uhrengehäuses. Bei jedem Seilzugregulator ein Muss: die auf hundertstel Millimeter genaue Verarbeitung aller Einzelteile, die sich zum präzisen Ganzen zusammenfügen. Das durchbrochene Zifferblatt einer Erwin Sattler Pendeluhr gibt den Blick frei auf das teils vergoldete und aus hunderten Teilen gefertigte Räderwerk. Das Schwingen des Pendels einer eleganten Pendeluhr lässt das Räderwerk in einer Ruhe laufen, die Sie selbst in sich fühlen werden.

Immer taktvoll.


An der Wand oder auf dem Schreibtisch tickt eine Erwin Sattler Uhr im regelmäßigen Takt der Welt. Dabei setzt Erwin Sattler in der Großuhrenmanufaktur bei München auf ein Design, das sich heute wie morgen geradlinig und unaufgeregt gibt – eben zeitlos. Und so punktet jede Uhr mit handgeformten und gebläuten Zeigern; oder mit handgemalten Mondphasenanzeigen. Eine Pendeluhr von Erwin Sattler wird mehrere Besitzer erleben, sie wird durch die Zeit reisen, sich in jedes Heim geschmackvoll einfügen. Als sei es deren einzige Aufgabe zu überdauern und das, was gerade ist, aufzuwerten.

Vollendete Genauigkeit: 


Eine Präzisionspendeluhr aus der Münchner Manufaktur schätzen Uhrenkenner auf der ganzen Welt als Höchstmaß an Präzision und Ganggenauigkeit. Auch Temperatur- oder Luftdruckunterschiede können die Genauigkeit einer Präzisionspendeluhr aus dem Hause Sattler kaum beeinflussen. Auf den Pendelschwung einer Erwin Sattler Präzisionspendeluhr ist Verlass, auch wenn die Zeit verrückt zu spielen scheint. Ihre feinen Zifferblätter lehnen wir an die besonders genaue Pendeluhr von Sternwarten an.

In unserem Online Store finden Sie bei Ihrem Juwelier und Fachhändler DRUBBA MOMENTS Erwin Sattler folgenden Kollektionen:

Kontaktieren Sie uns auf Whatsapp