Time flies – IWC Schaffhausen und die neue BIG PILOT’S 43

Time flies – IWC Schaffhausen und die neue BIG PILOT’S 43

von Elisabeth Reiter am 08.11.2021
Wie mit jeder Neuheit hat es auch dieses Mal IWC Schaffhausen geschafft, dass die Freude bei uns, dem Team DRUBBA MOMENTS, groß war. Während sich unser Shopmanager Sascha Stammherr und Verkaufsberater Aldin Suljovic bereits auf die ersten Kundengespräche freuten, bereitete das Marketing die Verzierung des wunderbaren am Titisee gelegenen Juweliersgebäudes mit dem neuen Lewis Hamilton Plakat vor:

Once I dreamed to became the fastest driver. 
Today, I am a driver of change. I am a Big Pilot.

Worte, die unter die Haut gehen. Doch was macht die IWC Big Pilot zu der echten Ikone, die sie ist? Es ist die Zusammenführung von Tradition und Innovation.

IWC Schaffhausen geht wie immer mit der Zeit und dem Stil der Jahrzehnte. Lange Zeit war die IWC BIG PILOT ausschließlich mit einem Gehäusedurchmesser von 46 mm erhältlich. Seit dem Launch der neuen Generation BIG PILOT im Jahr 2002 sind die Kunden von dem Design der Uhr begeistert, jedoch war die Größe mit 46 mm für einige Kunden zu groß. IWC Schaffhausen nahm sich dem Wunsch des Kunden an, sodass das Designteam 2021 ein 43 mm Modell mit den idealen Proportionen auf den Uhrenmarkt brachte. Doch IWC steht für konstante Innovation, sodass es nicht bei der Größenänderung im Gehäuse blieb: Die BIG PILOT’S 43 weißt keine Gangreserve bei 3 Uhr sowie kein Datumsfenster bei 6 Uhr auf – ein Modell für Puristen? Absolut!

Hinzu kommt jedoch das Kaliber 80000 im neuen Manufakturwerk, das eine Gangreserve von 60 Stunden und den ikonischen Pellaton-Aufzug aufweist, und das durch den offenen Gehäuseboden zu sehen ist – was für eine Besonderheit!

IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43
IW329301
Die Big Pilot's Watch 43 verkörpert das klassische Design des Hauses IWC Schaffhausen. Das schwarze Ziffernblatt ohne zusätzliche Elemente jedoch mit großen arabischen Ziffern und rhodinierte Zeiger ist in ein 43 mm-Edelstahlgehäuse gefasst und ist ein wunderbarer Hingucker am Handgelenk. Der hohe Tragekomfort wird durch das braune Kalbslederband mit EasX-CHANGE System verstärkt. Das IWC-Manufakturkaliber 82100 ist durch den Saphirglasboden erkennbar, der Pellaton-Aufzug wird durch Keramikkomponenten unterstützt und ermöglicht eine Gangreserve von bis zu 60 Stunden. Wer eine Faszination für Fliegeruhren hegt, kommt an der Big Pilot's Watch 43 nicht herum. 

9.600,00 €*
IWC Big Pilots Watch
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43
IW329303
Die große und saubere Fliegeruhr - IWC Schaffhausen Big Pilot's Watch 43. Wenn Sie eine hochklassige Fliegeruhr wollen, die den Job mehr als perfekt macht - IWC Schaffhausen Big Pilot's Watch. Ein wirklich klares Zifferblatt mit nur 3 Zeigern, die Ihnen die Zeit so gut wie möglich anzeigen. Überdimensionierte Krone, so dass Sie die Uhr auch mit Handschuhen aufziehen können. Das IWC-Kaliber 82100 bietet Ihnen bis zu 60 Stunden Gangreserve und sorgt dafür, dass Sie immer pünktlich sind. Das Armband ist dank des Kalbleders angenehm auf der Haut zu tragen, außerdem verstärkt das Material den Look der Fliegeruhr. IWC präsentiert nun seine Big Pilot's Watch auch mit Gehäusegröße 43 mm anstatt nur in 46 mm. Eine Innovation! Wir freuen uns sehr über diese Neuheit. 

9.600,00 €*
BIG PILOT’S WATCH 43
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch 43
IW329304
Kein anderes Modell verkörpert die Faszination der Fliegeruhren von IWC Schaffhausen wie die Big Pilot’s Watch. Das funktionale Design im Stil eines einfach ablesbaren Cockpit-Instruments und die übergrosse Kegelkrone wurden von einer militärischen Beobachtungsuhr aus den 1940er-Jahren inspiriert. Die Big Pilot’s Watch 43 ist eine puristische Interpretation dieses ursprünglichen Designs ohne zusätzliche Elemente auf dem Zifferblatt in einem 43-Millimeter-Edelstahlgehäuse, das eine erstaunliche Präsenz am Handgelenk mit höchstem Tragekomfort verbindet. Dieses Modell verfügt über ein blaues Zifferblatt, rhodinierte Zeiger und ein hochwertiges Edelstahlarmband mit Feineinstellsystem und einer sich zur Schliesse verjüngenden Form für eine verbesserte Ergonomie. Durch den Saphirglasboden sichtbar ist das IWC-Manufakturkaliber 82100. Der Pellaton-Aufzug wurde mit Keramikkomponenten verstärkt und baut eine Gangreserve von 60 Stunden auf. Für Flexibilität sorgt das praktische EasX-CHANGE System sowie eine Auswahl von Armbändern aus Kalbsleder und Kautschuk. In Verbindung mit dem bis 10 bar wasserdichten Gehäuse macht es die Big Pilot’s Watch 43 zu einer modernen und vielseitigen Sportuhr.

10.600,00 €*
Der Kunde kann nun somit selbst entscheiden, mit welcher Gehäusegröße er sich wohler fühlt und welches dem Handgelenk mehr entspricht: 43 mm oder 46 mm – beide Modelle wahre IWC BIG PILOT’S.
BIG PILOT’S WATCH
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch
IW501015
Die Big Pilot’s Watch verkörpert den Kern der Fliegeruhren und war schon immer eine Ikone in Bezug auf Stil und Funktionalität. Die heutige Big Pilot’s Watch verfügt über ein ergonomisches Edelstahlgehäuse und ein unvergleichbares Schnellwechselsystem für eine Vielfalt an Armbandoptionen. Mit ihrem raffinierten Design in Verbindung mit absolutem Komfort ist sie bereit für Abenteuer in der Luft, an Land und auf See.

13.900,00 €*
BIG PILOT’S WATCH
IWC Schaffhausen | Big Pilot’s Watch
IW501001
Die Big Pilot’s Watch verkörpert den Kern der Fliegeruhren und war schon immer eine Ikone in Bezug auf Stil und Funktionalität. Die heutige Big Pilot’s Watch verfügt über ein ergonomisches Edelstahlgehäuse und ein unvergleichbares Schnellwechselsystem für eine Vielfalt an Armbandoptionen. Mit ihrem raffinierten Design in Verbindung mit absolutem Komfort ist sie bereit für Abenteuer in der Luft, an Land und auf See.

13.900,00 €*
BIG PILOT'S WATCH TOP GUN EDITION «MOJAVE DESERT»
IWC Schaffhausen | Big Pilot's Watch Top Gun Edition "MOJAVE DESERT"
IW506003
TOP GUN Uhren sind technisch ausgefeilte Präzisionsinstrumente. Sie wurden entwickelt, um an den Handgelenken der besten Piloten der US Navy zu bestehen. Vor allem harte und kratzfeste Keramik eignet sich ideal für den täglichen Einsatz im engen Jet-Cockpit. Mit der Big Pilot’s Watch TOP GUN Edition «Mojave Desert» präsentiert IWC die Big Pilot’s Watch zum ersten Mal in sandfarbener Keramik. Der auffällige Farbton ist von den Fliegeranzügen der Navy-Piloten und der Wüstenlandschaft rund um die Navail Air Weapons Station China Lake inspiriert. Die hier eingesetzte Ingenieurkeramik entsteht in einem ausgeklügelten Herstellungsprozess aus pulverförmigen Rohmaterialien, die in Form gebracht und dann bei hohen Temperaturen gesintert werden. Für die einzigartige Farbe wird Zirkonoxid in einem exakt definierten Verhältnis mit anderen metallischen Oxiden gemischt. Das dunkelbraune getönte Zifferblatt und das sandfarbene Kautschukarmband mit Textileinlage harmonieren perfekt mit dem Gehäuse. Für Präzision und Ausdauer sorgt das IWC-Manufakturkaliber 52110. Der automatische Pellaton-Aufzug wurde mit Keramikkomponenten verstärkt und baut in zwei Federhäusern eine Gangreserve von 7 Tagen auf – mehr als genug auch auf ausgedehnten Missionen.

16.900,00 €*
Weitere Modelle der Luxusmarke IWC Schaffhausen finden Sie hier.
Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!
Kontaktieren Sie uns auf Whatsapp