+49 7651 17930114
Kostenloser & versicherter Versand
30 Tage Rückgaberecht
Offizieller Konzessionär

OMEGA
Seamaster Planet Ocean 600M
Automatik | 39,5 mm | 215.30.40.20.01.001

7.700,00 €*

inkl. MwSt. / Kostenloser Versand


Paypal
Visa
Mastercard
Sofort
CreditPlus

Offizieller Konzessionär
Exzellenter Service & Beratung

Referenz: 215.30.40.20.01.001
Seamaster Planet Ocean 600M

OMEGAs maritimes Erbe war der Leitgedanke bei der Markteinführung der Planet Ocean Kollektion im Jahr 2005.

Heute ist der stilvolle OMEGA Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer eine Hommage an das Taucheruhrenvermächtnis der Marke. Dieses Modell mit kratzresistentem Saphirglas verfügt über ein schwarzes Keramikzifferblatt mit arabischen Ziffern und ein Datumsfenster bei 3 Uhr. Die einseitig drehbare schwarze Keramiklünette mit Tauchskala aus OMEGA Liquidmetal™ ist auf einem 39,5-mm-Gehäuse aus Edelstahl angebracht. Zu den weiteren Eigenschaften zählen ein alveolärer verschraubter Gehäuseboden und ein Armband aus Edelstahl mit patentierter verlängerbarer Faltschließe.

Der OMEGA Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer ist wasserdicht bis 60 Bar (600 Meter/2.000 Fuß) und mit einem Heliumauslassventil ausgestattet. Das Herzstück dieser Uhr, das Omega Master Chronometer Kaliber 8800, kann durch den transparenten Gehäuseboden bewundert werden. Um den Status Master Chronometer zu erreichen, musste er sich acht strengen vom Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS) entwickelten Tests unterziehen.
Seamaster Planet Ocean 600M
MarkeOMEGA
Kollektion Seamaster Planet Ocean
Referenznummer215.30.40.20.01.001
Geschlecht Herren
Garantie 5 Jahre
Uhrwerktyp Automatik
Gangreserve 55 Stunden
Kaliber Kaliber Omega 8800, Frequenz 3,5 Hz, Vom METAS als Master Chronometer zertifiziert, Unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß, Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium
Manufakturkaliber Ja
Zertifizierung Master Chronometer (METAS)
Anzeige Sekunde, Minute, Stunde
Komplikationen Fensterdatum
Funktionen Heliumauslassventil
Gehäusedurchmesser 39,5 mm
Gehäusehöhe 14,2 mm
Gehäusematerial Edelstahl
Gehäusefarbe Silber
Lünette Keramik, Einseitig drehbare Lünette
Krone Verschraubt
Uhrglas Gewölbtes, kratzfestes Saphirglas
Gehäuseboden Saphirglas Sichtboden
Wasserdichtigkeit 60 bar (600 Meter)
Zifferblattfarbe Schwarz
Zifferblatt Indizes Arabische Ziffern und Indizes
Armbandmaterial Edelstahl
Armbandfarbe Silber
Schließentyp Faltschließe
Schließenmaterial Edelstahl
Bandanstoßbreite 19 mm
OMEGA | SEAMASTER

OMEGA | SEAMASTER

Omega Seamaster 21532442104001 Drubba
OMEGA
Planet Ocean 600M
215.32.44.21.04.001 | 43,5 mm
OMEGAs maritimes Erbe war der Leitgedanke bei der Markteinführung der Planet Ocean Kollektion im Jahr 2005Noch heute bilden die stilvollen Modelle eine Hommage an OMEGAs Vermächtnis im Bereich der Taucheruhren. Dieses 43,5 mm große Modell aus Edelstahl verfügt über ein weißes Keramikzifferblatt mit applizierten arabischen Ziffern in Orange und einem Datumsfenster bei 3 Uhr. Die orangefarbene, einseitig drehbare Keramiklünette weist eine mit Flüssigkeramik und Super-LumiNova gefüllte Tauchskala auf. Hinzu kommt ein alveolärer verschraubter Gehäuseboden und ein in Orange, Grau und Weiß gestreiftes NATO-Armband aus Polyamid mit einer polierten Schließe und Bandanstößen aus Edelstahl.Die Uhr ist wasserdicht bis 60 bar (600 Meter) und mit einem Heliumauslassventil ausgestattet. Das Herzstück dieser Uhr, das OMEGA Master Chronometer Kaliber 8900, kann durch den transparenten Gehäuseboden bewundert werden. Um den Status Master Chronometer zu erreichen, musste sie sich acht strengen, vom Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS) entwickelten Tests unterziehen.

7.300,00 €*
Omega PLANET OCEAN 600M OMEGA CO‑AXIAL MASTER CHRONOMETER 43,5 MM
OMEGA
Planet Ocean 600M
215.30.44.21.01.001 | 43,5 mm
OMEGAs maritimes Erbe war der Leitgedanke bei der Markteinführung der Planet Ocean Kollektion im Jahr 2005.Heute ist der stilvolle OMEGA Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer eine Hommage an das Taucheruhrenvermächtnis der Marke. Dieses Modell mit kratzresistentem Saphirglas verfügt über ein schwarzes Keramikzifferblatt mit arabischen Ziffern und ein Datumsfenster bei 3 Uhr. Die einseitig drehbare schwarze Keramiklünette mit Tauchskala aus OMEGA Liquidmetal™ ist auf einem 43,5-mm-Gehäuse aus Edelstahl angebracht.Zu den weiteren Eigenschaften zählen ein alveolärer verschraubter Gehäuseboden und ein Armband aus Edelstahl mit patentierter verlängerbarer Faltschließe. Der Omega Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer ist wasserdicht bis 60Bar (600 Meter/2.000 Fuß) und mit einem Heliumauslassventil ausgestattet. Das Herzstück dieser Uhr, das OMEGA Master Chronometer Kaliber 8900, kann durch den transparenten Gehäuseboden bewundert werden. Um den Status Master Chronometer zu erreichen, musste er sich acht strengen vom Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS) entwickelten Tests unterziehen.

7.700,00 €*
Omega Seamaster
OMEGA
Planet Ocean 600M
215.30.40.20.03.001 | 39,5 mm
OMEGAs maritimes Erbe war der Leitgedanke bei der Markteinführung der Planet Ocean Kollektion im Jahr 2005.Heute ist der stilvolle OMEGA Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer eine Hommage an das Taucheruhrenvermächtnis der Marke. Dieses Modell mit kratzresistentem Saphirglas verfügt über ein blaues Keramikzifferblatt mit arabischen Ziffern und ein Datumsfenster bei 3 Uhr. Die einseitig drehbare blaue Keramiklünette mit Tauchskala aus OMEGA Liquidmetal™ ist auf einem 39,5-mm-Gehäuse aus Edelstahl angebracht. Zu den weiteren Eigenschaften zählen ein alveolärer verschraubter Gehäuseboden und ein Armband aus Edelstahl mit patentierter verlängerbarer Faltschließe.Der OMEGA Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer ist wasserdicht bis 60 Bar (600 Meter/2.000 Fuß) und mit einem Heliumauslassventil ausgestattet. Das Herzstück dieser Uhr, das OMEGA Master Chronometer Kaliber 8800, kann durch den transparenten Gehäuseboden bewundert werden. Um den Status Master Chronometer zu erreichen, musste er sich acht strengen vom Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS) entwickelten Tests unterziehen.

7.700,00 €*
Seamaster Planet Ocean 6000M
OMEGA
Seamaster Planet Ocean 6000M
215.32.46.21.03.001 | 45,5 mm
Im Rahmen der Five Deeps Expedition hat die Ultra Deep mit ihrer Reise zum tiefsten Punkt der Erde im Jahr 2019 Geschichte geschrieben.Nach diesem Weltrekord-Tauchgang wurde die Uhr nun für eine einzigartige Kollektion überarbeitet, die der Öffentlichkeit zum Verkauf angeboten wird. Das während der Entwicklungsphase unter realen Unterwasserbedingungen entwickelte Design weist eine Wasserdichtigkeit bis zu einer Tiefe von 6.000 Metern (20.000 Fuß) auf und entspricht der Norm ISO 6425:2018, dem Standard für Uhren von Sättigungstauchern.Dieses 45,5 mm große Modell aus robustem O-MEGASTEEL besitzt eine polierte schwarze Keramiklünette mit einer Tauchskala aus Liquidmetal™. Durch das hervorstehende, gewölbte Saphirglas ist ein lackiertes Zifferblatt mit einem Farbverlauf von Blau nach Schwarz sowie Zeigern und Indizes aus 18 K Weißgold zu sehen, die mit weißer Super-LumiNova beschichtet sind.Die Uhr wird von einem Kautschukarmband mit cyanblauer Unterfütterung und O-MEGASTEEL Schließe am Handgelenk gehalten, während das Medaillon aus Titan Grade 5 auf dem Gehäuseboden per Laser mit einem Sonar-Symbol und dem ikonischen OMEGA Seepferdchen in der Mitte graviert wurde. Angetrieben wird die Uhr von dem Omega Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8912.

13.400,00 €*
Seamaster Planet Ocean 6000M
OMEGA
Seamaster Planet Ocean 6000M
215.30.46.21.03.001 | 45,5 mm
Im Rahmen der Five Deeps Expedition hat die Ultra Deep mit ihrer Reise zum tiefsten Punkt der Erde im Jahr 2019 Geschichte geschrieben.Nach diesem Weltrekord-Tauchgang wurde die Uhr nun für eine einzigartige Kollektion überarbeitet, die der Öffentlichkeit zum Verkauf angeboten wird. Das während der Entwicklungsphase unter realen Unterwasserbedingungen entwickelte Design weist eine Wasserdichtigkeit bis zu einer Tiefe von 6.000 Metern (20.000 Fuß) auf und entspricht der Norm ISO 6425:2018, dem Standard für Uhren von Sättigungstauchern. Dieses 45,5 mm große Modell aus robustem O-MEGASTEEL besitzt eine polierte schwarze Keramiklünette mit einer Tauchskala aus Liquidmetal™. Durch das hervorstehende, gewölbte Saphirglas ist ein lackiertes Zifferblatt mit einem Farbverlauf von Blau nach Schwarz sowie Zeigern und Indizes aus 18 K Weißgold zu sehen, die mit weißer Super-LumiNova beschichtet sind.Die Uhr wird von einem O-MEGASTEEL Armband mit Omegas patentierter PUSH-Faltschließe und extra Taucherverlängerung am Handgelenk gehalten, während das Medaillon aus Titan Grade 5 auf dem Gehäuseboden per Laser mit einem Sonar-Symbol und dem ikonischen OMEGA Seepferdchen in der Mitte graviert wurde. Angetrieben wird die Uhr von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8912.

13.800,00 €*
Seamaster Planet Ocean 6000M
OMEGA
Seamaster Planet Ocean 6000M
215.30.46.21.04.001 | 45,5 mm
Im Rahmen der Five Deeps Expedition hat die Ultra Deep mit ihrer Reise zum tiefsten Punkt der Erde im Jahr 2019 Geschichte geschrieben.Nach diesem Weltrekord-Tauchgang wurde die Uhr nun für eine einzigartige Kollektion überarbeitet, die der Öffentlichkeit zum Verkauf angeboten wird. Das während der Entwicklungsphase unter realen Unterwasserbedingungen entwickelte Design weist eine Wasserdichtigkeit bis zu einer Tiefe von 6.000 Metern (20.000 Fuß) auf und entspricht der Norm ISO 6425:2018, dem Standard für Uhren von Sättigungstauchern.Dieses 45,5 mm große Modell aus robustem O-MEGASTEEL besitzt eine polierte blaue Keramiklünette mit einer Tauchskala aus weißem Email. Durch das hervorstehende, gewölbte Saphirglas ist ein weißes Zifferblatt mit vier arabischen Ziffern in Blau sowie Zeigern und Indizes aus 18 K Weißgold zu sehen, die mit weißer Super-LumiNova beschichtet sind.Die Uhr wird von einem O-MEGASTEEL Armband mit OMEGAs patentierter PUSH-Faltschließe und extra Taucherverlängerung am Handgelenk gehalten, während das Medaillon aus Titan Grade 5 auf dem Gehäuseboden per Laser mit einem Sonar-Symbol und dem ikonischen OMEGA Seepferdchen in der Mitte graviert wurde. Angetrieben wird die Uhr von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8912.

13.800,00 €*
Seamaster Planet Ocean 6000M
OMEGA
Seamaster Planet Ocean 6000M
215.92.46.21.01.001 | 45,5 mm
Im Rahmen der Five Deeps Expedition hat die Ultra Deep mit ihrer Reise zum tiefsten Punkt der Erde im Jahr 2019 Geschichte geschrieben.Nach diesem Weltrekord-Tauchgang wurde die Uhr nun für eine einzigartige Kollektion überarbeitet, die der Öffentlichkeit zum Verkauf angeboten wird. Das während der Entwicklungsphase unter realen Unterwasserbedingungen entwickelte Design weist eine Wasserdichtigkeit bis zu einer Tiefe von 6.000 Metern (20.000 Fuß) auf und entspricht der Norm ISO 6425:2018, dem Standard für Uhren von Sättigungstauchern.Dieses 45,5 mm große Modell aus sandgestrahltem Titan Grade 5 besitzt einen gebürsteten schwarzen Keramiklünettenring mit einer Tauchskala aus Liquidmetal™. Durch das hervorstehende, gewölbte Saphirglas ist ein schwarz keramisiertes Zifferblatt aus Titan Grade 5 mit einem von Weiß nach Cyanblau verlaufenden Sekundenzeiger, cyanblauen arabischen Ziffern sowie Indizes und Zeigern für Stunden und Minuten aus 18 K Weißgold zusehen, die mit weißer Super-LumiNova beschichtet sind.Die Uhr weist charakteristische „Manta-Bandanstöße“ am Gehäuserand auf, an denen ein schwarz-cyanblau gestreiftes NATO-Armband aus Polyamid mit einer Schließe aus Titan Grade 5 befestigt ist. Auf dem Gehäuseboden ist ein Medaillon aus Titan Grade 5 zu sehen, das per Laser mit einem Sonar-Symbol und dem ikonischen OMEGA Seepferdchen in der Mitte graviert wurde. Angetrieben wird die Uhr von dem Omega Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8912.

14.800,00 €*
Seamaster Planet Ocean 6000M
OMEGA
Seamaster Planet Ocean 6000M
215.30.46.21.03.002 | 45,5 mm
Im Rahmen der Five Deeps-Expedition hat die Konzeptuhr Ultra Deep mit ihrer Reise zum tiefsten Punkt der Erde im Jahr 2019 Geschichte geschrieben.Nach diesem Weltrekordtauchgang produzierte OMEGA eine Kollektion für alltägliche Abenteurer. Eine Uhr, die während der Entwicklungsphase unter realen Unterwasserbedingungen getestet wurde, eine Wasserdichtigkeit bis 6.000 Meter (20.000 Fuß) aufweist und der Norm ISO 6425:2018, dem Standard für Uhren von Sättigungstauchern, gerecht wird – zertifiziert vom Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS).Dieses 45,5 mm große Modell verfügt über ein Gehäuse und Armband aus robustem O-MEGASTEEL und ein außergewöhnliches Zifferblatt, das sich als eine Hommage an die Geheimnisse der Tiefsee versteht. Das Muster ist ein genaues Abbild des Bodens des Challengertiefs, der tiefsten Stelle des Marianengrabens, die vom Five Deeps-Team mit fast einer Million Sonarpunkten kartiert wurde. Die Lackierung, bei der ein Meer von Lack das Zifferblatt überzieht, verleiht der Uhr eine wunderschöne Tiefe. Das Zifferblatt hat zudem eine etwas verspielte Seite. Bei UV-Licht ist der Schriftzug OMEGA WAS HERE zu sehen, der auf den Weltrekordtauchgang von 10.935 Metern (35.876 Fuß) verweist und das westliche, zentrale und östliche Becken zeigt.Der Gehäuseboden ist mit einem per Laser eingravierten Seamaster Gedenklogo versehen, das einen Poseidon mit Dreizack und zwei Seepferdchen zeigt: OMEGAs ursprüngliches Design von 1956 und aktuelles Markenemblem. Dahinter befindet sich das OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8912.

14.200,00 €*
Seamaster Planet Ocean 600M
OMEGA
Seamaster Planet Ocean 600M
215.30.40.20.03.002 | 39,5 mm
Diese Planet Ocean 600M in 39,5 mm hat ein Gehäuse und Armband aus Edelstahl.Das vertikal gebürstete Zifferblatt aus Keramik in OMEGAs eigenem Summer Blue verfügt über eine PVD-Beschichtung und einen lackierten Farbverlauf, der die Wasserdichtigkeit der Uhr symbolisiert. Eine blaue Keramiklünette mit einer hellblauen Tauchskala umgibt die kühne Anzeige, zu der gebläute Zeiger und Indizes gehören, die mit einer einzigartigen hellblauen Super-LumiNova gefüllt sind.Auf der Rückseite der Uhr ist ein geprägtes Seamaster Gedenklogo zu sehen, das einen Poseidon mit Dreizack und zwei Seepferdchen zeigt: OMEGAs ursprüngliches Design von 1956 und aktuelles Markenemblem. Dahinter befindet sich das OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8900.Wie der Name schon sagt, ist die OMEGA Seamaster Planet Ocean 600M bis 600 Meter wasserdicht. Auch ist sie mit dem bewährten Heliumauslassventil ausgestattet.

8.100,00 €*
Seamaster Planet Ocean 600M
OMEGA
Seamaster Planet Ocean 600M
215.30.46.51.99.001 | 45,5 mm
OMEGAs maritimes Erbe war der Leitgedanke bei der Markteinführung der Planet Ocean Kollektion im Jahr 2005.Noch heute bilden die stilvollen Modelle eine Hommage an OMEGAs Vermächtnis im Bereich der Taucheruhren. Dieses 45,5-mm-Modell verfügt über ein keramisiertes Titanzifferblatt mit einem kleinen Sekundenzähler und einem Datumsfenster sowie einem 60-Minuten- und einem 12-Stunden-Zähler bei 3 Uhr. Für die Ringe der Drücker und die einseitig drehbare Lünette wurde orangefarbene Keramik verwendet.Die Tauchskala auf der Lünette ist mit Flüssigkeramik und Super-LumiNova gefüllt. Zu den weiteren Eigenschaften zählen ein alveolärer verschraubter Gehäuseboden und ein integriertes Armband aus Edelstahl mit patentierter erweiterbarer Faltschließe und Taucherverlängerung. Die Uhr ist wasserdicht bis 60 bar (600 Meter) und mit einem Heliumauslassventil ausgestattet. Das Herzstück dieser Uhr, das OMEGA Master Chronometer Kaliber 9900, kann durch den transparenten Gehäuseboden bewundert werden. Um den Status Master Chronometer zu erreichen, musste sie sich acht strengen, vom Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS) entwickelten Tests unterziehen.

9.900,00 €*
OMEGA | SPEEDMASTER

OMEGA | SPEEDMASTER

Omega Speedmaster
OMEGA
Speedmaster "Dark Side Of The Moon"
311.92.44.51.01.007 | 44,25 mm
Eine in Schwarz geborene Legende - OMEGA Dark Side Of The Moon Co-Axial Chronometer Chronograph 44,25mm. Um etwas Besonderes zu feiern, braucht man eine besondere Uhr. Eine der größten Errungenschaften der Menschheit war die Erreichung des Mondes, aber steckt da noch mehr dahinter? Vielleicht etwas Verborgenes? Die dunkle Seite des Mondes? Die OMEGA Dark Side Of The Moon Co-Axial Chronometer Chronograph 44,25 mm beweist, wie schön ein Chronograph in Schwarz sein kann. Eine OMEGA Herrenuhr, die uns den Atem raubt - genau wie die dunkle Seite des Mondes. Das schwarze Zifferblatt ist elegant mit den Zeigern und Indizes abgestimmt und lässt diesen Herrenchronographen in seiner Dunkelheit erstrahlen. Der Zeitmesser ist eine Kombination aus OMEGA - Handwerkskunst und Design. Das 44,25-mm-Uhrengehäuse sorgt mit seiner stattlichen Größe dafür, dass es fest an Ihrem Handgelenk liegt und stets ein Hingucker sein wird. Sobald Sie die OMEGA Dark Side Of The Moon Co-axial Chronometer Chronograph 44,25mm an Ihrem Handgelenk tragen, erleben Sie hautnah die Dark Side of The Moon.

13.900,00 €*
Speedmaster "Dark Side Of The Moon"
OMEGA
Speedmaster "Dark Side Of The Moon"
311.92.44.51.01.005 | 44,2 mm
Die Abenteuer und Errungenschaften der Apollo-8-Astronauten waren es, die als Inspiration für die durchgehend in Schwarz gehaltene Speedmaster Dark Side of the Moon mit Keramikgehäuse dienten. Es war jedoch die mystische Aura des Nachtlichts der Erde und ihre ständig wechselnde, doch zugleich kontinuierliche Präsenz, die die Kreation der Speedmaster Dark Side of the Moon „Black Black“ beflügelte. Dieses 44,25-mm-Modell ist mit einem polierten und gebürsteten Gehäuse aus schwarzer Keramik ausgestattet und verfügt über ein mattschwarzes Keramikzifferblatt sowie über eine schwarze Keramikschließe an einem Textilarmband aus schwarzem, beschichtetem Nylon. Seinen Spitznamen erhält das Modell aufgrund seiner gebürsteten, geschwärzten Zeiger im Moonwatch-Stil sowie seiner geschwärzten aufgesetzten Indizes, die allesamt mit schwarzem Super-LumiNova beschichtet sind. Die bekannten, bei 3 und 9 Uhr positionierten Hilfszifferblätter sind ebenfalls mattschwarz, und die schwarze Keramiklünette ist mit einer schwarzen, lackierten Tachymeterskala versehen. Sein Herzstück ist das OMEGA Co-Axial Kaliber 9300.

13.900,00 €*
Speedmaster "Dark Side Of The Moon"
OMEGA
Speedmaster "Dark Side Of The Moon"
311.92.44.30.01.001 | 44,2 mm
Die andere Seite des Mondes - OMEGA Speedmaster Dark Side Of The Moon Chronograph 44,25mm.OMEGA hat wieder einmal eine Leistung vollbracht, die uns zum Staunen bringt. Die Rede ist von der ersten Uhr auf dem Mond. Als Erinnerung daran gibt es dieses wunderschöne OMEGA Speedmaster-Modell "Dark Side of the Moon" mit einem Zifferblatt, das Sie unbedingt sehen müssen. Eine Uhr für den modernen Abenteurer. Das Gelb steht in perfektem Kontrast zu Grau und zu Schwarz auf dem gesamten Zifferblatt, der Lünette und sogar dem Armband. Was Sie sich unbedingt ansehen sollten, ist die Rückseite der Uhr. Ein wahrer Blickfang an Ihrem Handgelenk und ein robuster treuer Begleiter bei jedem Abenteuer.

11.700,00 €*
Speedmaster "Dark Side Of The Moon"
OMEGA
Speedmaster "Dark Side Of The Moon"
311.63.44.51.99.001 | 44,2 mm
OMEGAs innovative Speedmaster Grey Side of the Moon „Meteorite“ ist eine wahre Bereicherung der Speedmaster-Kollektion.Dieser extrem stilvolle Zeitmesser ist für jedes Abenteuer gewappnet. Das graue Keramikgehäuse wird durch Zeiger im „Moonwatch“-Stil aus 18 K Sedna™-Gold und eine Lünette aus 18 K Sedna™-Gold mit Siliziumnitridring und gebürsteter Tachymeterskala aus OMEGA Ceragold™ ergänzt. Das „Meteorite“-Zifferblatt ist aus massivem altem außerirdischem Stein gefertigt, der säuregeätzt wurde, um jeder Uhr ein einzigartiges Dekor zu verleihen.Die an ihre legendären Vorgängerinnen angelehnte Speedmaster Grey Side of the Moon „Meteorite“ zeichnet sich durch einen 60-Minuten- und 12-Stunden-Zähler bei 3 Uhr und ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde bei 9 Uhr aus. Durch den abgeschrägten Gehäuseboden aus Saphirglas kann OMEGAs Co-Axial Kaliber 9300 bewundert werden.

18.200,00 €*
Speedmaster 38
OMEGA
Speedmaster 38
324.30.38.50.06.001 | 38 mm
Auch wenn sich die Speedmaster 38 mm-Kollektion in ästhetischer Hinsicht an einer bestimmten Form von Schlichtheit, Größe und Farbe orientiert, bleibt sie dem Erscheinungsbild und uhrmacherischen Erbe von OMEGAs berühmtestem Chronographen treu. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl und eine Lünette, zu der eine Tachymeterskala auf einem schwarzen Aluminiumring gehört. Das graue Zifferblatt mit Sonnenschliff ist mit horizontal ausgerichteten ovalen Hilfszifferblättern und einem vertikal ausgerichteten ovalen Datumsfenster bei 6 Uhr bestückt. Die Zeiger und Indizes sind rhodiniert. Die Uhr wartet mit einem Edelstahlarmband sowie einem Seepferdchen-Medaillon auf dem Gehäuseboden auf und wird von OMEGAs Co-Axial Kaliber 3330 angetrieben.

6.100,00 €*
Speedmaster 38
OMEGA
Speedmaster 38
324.30.38.50.01.001 | 38 mm
Bei der Kreation der Speedmaster 38-mm-Kollektion wurde der Fokus verstärkt auf Schlichtheit, Größe und Farbgestaltung gelegt. Dennoch hat sich OMEGAs berühmtester Zeitmesser seinen Stil und sein Vermächtnis bewahrt. Das Gehäuse und die Lünette des Modells sind aus Edelstahl gefertigt und die Lünette verfügt über eine Tachymeterskala auf einem schwarzen Aluminiumring. Das schwarze Zifferblatt ist mit rhodinierten Indizes und Zeigern sowie drei Hilfszifferblättern und einem Datumsfenster bei 6 Uhr versehen. Das Armband der Uhr besteht aus Edelstahl und der Gehäuseboden zeigt ein Seepferdchen-Medaillon. Angetrieben wird die Uhr von dem OMEGA Co-Axial Kaliber 3330.

6.100,00 €*
Speedmaster 57
OMEGA
Speedmaster 57
332.12.41.51.03.001 | 40,5 mm
Die Speedmaster ist einer der ikonischsten Zeitmesser der Marke OMEGA.Der Zeitmesser war Teil aller sechs Mondlandungen und repräsentiert auf eindrucksvolle Weise den Abenteuer- und Pioniergeist der Marke. Dieses 40,5-mm-Modell, das von dem legendären Original aus dem Jahr 1957 inspiriert ist, besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl und ein blaues Zifferblatt mit rhodinierten Stundenindizes und „Broad-Arrow“-Zeigern, die allesamt mit Super-LumiNova versehen sind. Bei 6 Uhr befindet sich ein Datumsfenster, bei 9 Uhr ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde und bei 3 Uhr ein Hilfszifferblatt mit 12-Stunden- und 60-Minuten-Chronographenzählern.Die gebürstete Lünette ist mit einer geschwärzten Tachymeterskala versehen, während der Gehäuseboden die Gravur „Speedmaster ‘57“ aufweist. Das flache Saphirglas wurde beidseitig entspiegelt. Die Uhr wird von einem blauen Lederarmband mit OMEGA Logo in positivem Relief auf der Schließe am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9906 mit Handaufzug angetrieben.

9.900,00 €*
Speedmaster 57
OMEGA
Speedmaster 57
332.10.41.51.03.001 | 40,5 mm
Die Speedmaster ist einer der ikonischsten Zeitmesser der Marke OMEGA. Der Zeitmesser war Teil aller sechs Mondlandungen und repräsentiert auf eindrucksvolle Weise den Abenteuer- und Pioniergeist der Marke.Dieses 40,5-mm-Modell, das von dem legendären Original aus dem Jahr 1957 inspiriert ist, besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl und ein blaues Zifferblatt mit rhodinierten Stundenindizes und „Broad-Arrow“-Zeigern, die allesamt mit Super-LumiNova versehen sind. Bei 6 Uhr befindet sich ein Datumsfenster, bei 9 Uhr ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde und bei 3 Uhr ein Hilfszifferblatt mit 12-Stunden- und 60-Minuten-Chronographenzählern. Die gebürstete Lünette ist mit einer geschwärzten Tachymeterskala versehen, während der Gehäuseboden die Gravur „Speedmaster ‘57“ aufweist. Das flache Saphirglas wurde beidseitig entspiegelt. Die Uhr wird von einem passenden Armband mit OMEGAs patentiertem Komfortverschluss am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9906 mit Handaufzug angetrieben.

10.300,00 €*
Speedmaster 57
OMEGA
Speedmaster 57
332.10.41.51.10.001 | 40,5 mm
Retro-Design mit moderner Technik - OMEGA Speedmaster '57 Co-Axial Master Chronometer Chronograph 40,5mm. Zifferblatt, Uhrzeiger und Design dieser Uhr sorgen für einen angenehmen Vintage-Look, der diesen Chronographen in ein besonders interessantes Licht rückt. Unter dem Zifferblatt dieses OMEGA Speedmaster '57 Co-axial Master Chronometer Chronographs mit einer Gehäusegröße von 40,5mm sitzt ein OMEGA 9906 Handaufzugswerk mit bis zu 60 Stunden Gangreserve.

10.300,00 €*
Speedmaster 57
OMEGA
Speedmaster 57
332.10.41.51.01.001 | 40,5 mm
Die Speedmaster ist einer der ikonischsten Zeitmesser der Marke OMEGA. Der Zeitmesser war Teil aller sechs Mondlandungen und repräsentiert auf eindrucksvolle Weise den Abenteuer- und Pioniergeist der Marke. Dieses 40,5-mm-Modell, das von dem legendären Original aus dem Jahr 1957 inspiriert ist, besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl und ein schwarzes Zifferblatt mit vertieften Stundenindizes und Vintage-Super-LumiNova. Neben den rhodinierten „Broad-Arrow“-Zeigern sind bei 6 Uhr ein Datumsfenster, bei 9 Uhr ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde und bei 3 Uhr ein 12-Stunden- und ein 60-Minuten-Chronographenzähler zu sehen. Die gebürstete Lünette ist mit einer geschwärzten Tachymeterskala versehen, während der Gehäuseboden die Gravur „Speedmaster ‘57“ aufweist. Das flache Saphirglas wurde beidseitig entspiegelt. Die Uhr wird von einem passenden Armband mit OMEGA patentiertem Komfortverschluss am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9906 mit Handaufzug angetrieben.

10.300,00 €*
Speedmaster 57
OMEGA
Speedmaster 57
332.12.41.51.01.001 | 40,5 mm
Die Speedmaster ist einer der ikonischsten Zeitmesser der Marke OMEGA. Der Zeitmesser war Teil aller sechs Mondlandungen und repräsentiert auf eindrucksvolle Weise den Abenteuer- und Pioniergeist der Marke. Dieses 40,5-mm-Modell, das von dem legendären Original aus dem Jahr 1957 inspiriert ist, besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl und ein schwarzes Zifferblatt mit vertieften Stundenindizes und Vintage-Super-LumiNova. Neben den rhodinierten „Broad-Arrow“-Zeigern sind bei 6 Uhr ein Datumsfenster, bei 9 Uhr ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde und bei 3 Uhr ein 12-Stunden- und ein 60-Minuten-Chronographenzähler zu sehen. Die gebürstete Lünette ist mit einer geschwärzten Tachymeterskala versehen, während der Gehäuseboden die Gravur „Speedmaster ‘57“ aufweist. Das flache Saphirglas wurde beidseitig entspiegelt. Der Zeitmesser wird von einem braunen Lederarmband mit OMEGA Logo in positivem Relief auf der Schließe am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9906 mit Handaufzug angetrieben.

9.900,00 €*
Speedmaster 57
OMEGA
Speedmaster 57
332.10.41.51.11.001 | 40,5 mm
Die Speedmaster ist einer der ikonischsten Zeitmesser der Marke OMEGA.Der Zeitmesser war Teil aller sechs Mondlandungen und repräsentiert auf eindrucksvolle Weise den Abenteuer- und Pioniergeist der Marke. Dieses 40,5-mm-Modell, das von dem legendären Original aus dem Jahr 1957 inspiriert ist, besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl und ein burgunderrotes Zifferblatt mit rhodinierten Stundenindizes und „Broad-Arrow“-Zeigern, die allesamt mit Super-LumiNova versehen sind.Bei 6 Uhr befindet sich ein Datumsfenster, bei 9 Uhr ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde und bei 3 Uhr ein Hilfszifferblatt mit 12-Stunden- und 60-Minuten-Chronographenzählern. Die gebürstete Lünette ist mit einer geschwärzten Tachymeterskala versehen, während der Gehäuseboden die Gravur „Speedmaster ‘57“ aufweist. Das flache Saphirglas wurde beidseitig entspiegelt. Die Uhr wird von einem passenden Armband mit OMEGAs patentiertem Komfortverschluss am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9906 mit Handaufzug angetrieben.

10.300,00 €*
Speedmaster 57
OMEGA
Speedmaster 57
332.12.41.51.11.001 | 40,5 mm
Die Speedmaster ist einer der ikonischsten Zeitmesser der Marke OMEGA.Der Zeitmesser war Teil aller sechs Mondlandungen und repräsentiert auf eindrucksvolle Weise den Abenteuer- und Pioniergeist der Marke. Dieses 40,5-mm-Modell, das von dem legendären Original aus dem Jahr 1957 inspiriert ist, besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl und ein burgunderrotes Zifferblatt mit rhodinierten Stundenindizes und „Broad-Arrow“-Zeigern, die allesamt mit Super-LumiNova versehen sind.Bei 6 Uhr befindet sich ein Datumsfenster, bei 9 Uhr ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde und bei 3 Uhr ein Hilfszifferblatt mit 12-Stunden- und 60-Minuten-Chronographenzählern. Die gebürstete Lünette ist mit einer geschwärzten Tachymeterskala versehen, während der Gehäuseboden die Gravur „Speedmaster ‘57“ aufweist. Das flache Saphirglas wurde beidseitig entspiegelt. Die Uhr wird von einem burgunderroten Lederarmband mit OMEGA Logo in positivem Relief auf der Schließe am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9906 mit Handaufzug angetrieben.

9.900,00 €*
Speedmaster 57
OMEGA
Speedmaster 57
332.12.41.51.10.001 | 40,5 mm
Die Speedmaster ist einer der ikonischsten Zeitmesser der Marke OMEGA.Der Zeitmesser war Teil aller sechs Mondlandungen und repräsentiert auf eindrucksvolle Weise den Abenteuer- und Pioniergeist der Marke. Dieses 40,5-mm-Modell, das von dem legendären Original aus dem Jahr 1957 inspiriert ist, besitzt ein Gehäuse aus Edelstahl und ein grünes Zifferblatt mit rhodinierten Stundenindizes und „Broad-Arrow“-Zeigern, die allesamt mit Super-LumiNova versehen sind. Bei 6 Uhr befindet sich ein Datumsfenster, bei 9 Uhr ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde und bei 3 Uhr ein Hilfszifferblatt mit 12-Stunden- und 60-Minuten-Chronographenzählern.Die gebürstete Lünette ist mit einer geschwärzten Tachymeterskala versehen, während der Gehäuseboden die Gravur „Speedmaster ‘57“ aufweist. Das flache Saphirglas wurde beidseitig entspiegelt. Die Uhr wird von einem grünen Lederarmband mit OMEGA Logo in positivem Relief auf der Schließe am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9906 mit Handaufzug angetrieben.

9.900,00 €*
Speedmaster Chronoscope
OMEGA
Speedmaster Chronoscope
329.30.43.51.02.001 | 43 mm
Die Kollektion Chronoscope hat das legendäre Design der Speedmaster übernommen und es mit Inspirationen aus OMEGAs Armbandchronographen der 1940er-Jahre kombiniert. Dieses 43-mm-Modell ist aus Edelstahl gefertigt und verfügt über ein silberfarbenes Zifferblatt. Neben dem Lünettenring aus blau eloxiertem Aluminium mit Tachymeterskala wurden auch die Blattzeiger und die arabischen Ziffern gebläut. Unter den Ziffern ist ein einzigartiges „Spiralmuster“ zu sehen. Darüber hinaus wurde das Zifferblatt mit drei charakteristischen Skalen im „Schneckendesign“ der 1940er-Jahre bedruckt, darunter eine Tachymeterskala, eine Pulsometerskala und eine Telemeterskala. Die Uhr wird von einem Edelstahlarmband am Handgelenk gehalten und weist eine kleine Sekunde bei 9 Uhr sowie einen 60-Minuten- und 12-Stunden-Zähler bei 3 Uhr auf. Angetrieben wird der Zeitmesser von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9908.

10.300,00 €*
Speedmaster Chronoscope
OMEGA
Speedmaster Chronoscope
329.30.43.51.03.001 | 43 mm
Eine Inspiration aus den 1940er Jahren - OMEGA lässt alte Zeiten aufleben, aber moderne Zeiten überwiegen Dieses 43-mm- OMEGA Speedmaster Modell hat so viel zu bieten, dass man den Blick nicht von dem Zeitmesser nehmen kann. Kratzfestes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas gibt den Blick frei auf das einzigartige Zifferblatt dieser OMEGA Chronoscope. Zeitskalen im Schneckendesign für Tachymeter, Pulsmesser und Telemeter schmücken das Ziffernblatt und erleichtern Ihnen den Alltag sowie jedes bevorstehende Abenteuer. Das bequeme Edelstahlarmband hält das Edelstahlgehäuse der Uhr. Die kleinen Hilfszifferblätter für die kleine Sekunden, 60 Minuten und 12 Stunden sind bei 3 Uhr sowie 9 Uhr platziert. Dadurch ist das Ziffernblatt sehr übersichtlich gestaltet und bietet Ihnen eine Vielzahl an Informationen auf einen Blick. Apropos klare Sicht: Der OMEGA Chronoscope Co-Axial Master Chronometer Chronograph 43 mm ist mit einem Handaufzugswerk des Kalibers 9908 ausgestattet, das durch den Glasboden sichtbar ist - so können Sie ebenfalls die Schönheit des Herzens dieses Meisterwerks bewundern.

10.300,00 €*
Speedmaster Chronoscope
OMEGA
Speedmaster Chronoscope
329.32.43.51.02.001 | 43 mm
Sportlich robust: OMEGA überzeugt im auffälligen Look! Die Kollektion Chronoscope hat das legendäre Design der Speedmaster übernommen und es mit Inspirationen aus OMEGAs Armbandchronographen der 1940er-Jahre kombiniert. Dieses 43-mm-Modell ist aus Edelstahl gefertigt und besitzt ein silberfarbenes Zifferblatt mit geschwärzten Hilfszifferblättern. Neben dem Lünettenring aus schwarz eloxiertem Aluminium mit Tachymeterskala wurden auch die Blattzeiger und die arabischen Ziffern geschwärzt. Unter den Ziffern ist ein einzigartiges „Spiralmuster“ zu sehen. Darüber hinaus wurde das Zifferblatt mit drei charakteristischen Skalen im „Schneckendesign“ der 1940er-Jahre bedruckt, darunter eine Tachymeterskala, eine Pulsometerskala und eine Telemeterskala. Die Uhr wird von einem perforierten schwarzen Lederarmband mit roter Unterfütterung am Handgelenk gehalten und weist eine schwarze kleine Sekunde bei 9 Uhr sowie einen schwarzen 60-Minuten- und 12-Stunden-Zähler mit roten Zeigern bei 3 Uhr auf. Angetrieben wird der Zeitmesser von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9908.

9.900,00 €*
Speedmaster Chronoscope
OMEGA
Speedmaster Chronoscope
329.30.43.51.02.002 | 43 mm
Die Kollektion Chronoscope hat das legendäre Design der Speedmaster übernommen und es mit Inspirationen aus OMEGAs Armbandchronographen der 1940er-Jahre kombiniert. Dieses 43-mm-Modell ist aus Edelstahl gefertigt und besitzt ein silberfarbenes Zifferblatt mit geschwärzten Hilfszifferblättern. Neben dem Lünettenring aus schwarz eloxiertem Aluminium mit Tachymeterskala wurden auch die Blattzeiger und die arabischen Ziffern geschwärzt. Unter den Ziffern ist ein einzigartiges „Spiralmuster“ zu sehen. Darüber hinaus wurde das Zifferblatt mit drei charakteristischen Skalen im „Schneckendesign“ der 1940er-Jahre bedruckt, darunter eine Tachymeterskala, eine Pulsometerskala und eine Telemeterskala. Die Uhr wird von einem Edelstahlarmband am Handgelenk gehalten und weist eine schwarze kleine Sekunde bei 9 Uhr sowie einen schwarzen 60-Minuten- und 12-Stunden-Zähler mit roten Zeigern bei 3 Uhr auf. Angetrieben wird der Zeitmesser von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 9908.

10.300,00 €*
Silver Snoopy Award
Speedmaster Jubiläumsreihen
OMEGA
Speedmaster Jubiläumsreihen
310.32.42.50.02.001 | 42 mm
Diese Uhr zum 50. Jubiläum erinnert an den „Silver Snoopy Award“, den OMEGA 1970 von Astronauten der NASA als Anerkennung des Engagements der Marke in der Weltraumforschung und auch während der Apollo 13 Mission erhielt.Das Modell weist ein 42-mm-Gehäuse aus Edelstahl sowie ein blaues Nylonarmband auf, das die Flugbahn der Apollo 13 auf der geprägten Innenseite nachbildet. Das silberfarbene Zifferblatt verfügt über blaue, PVD-beschichtete, winkelförmige Stundenindizes und Zeiger sowie über ein geprägtes Snoopy-Medaillon in Silber auf dem blauen Hilfszifferblatt bei 9 Uhr.In den NAIAD LOCK Gehäuseboden wurde ein Abbild der erdabgewandten Seite des Mondes eingearbeitet, das über ein mikrostrukturelles Metallisierungsverfahren mit Saphirglas verziert wurde. Ein magischer Zeiger zeigt einen animierten Snoopy in seinem Kommando-/Servicemodul, der sich bei aktivierter Chronographenfunktion dreht. Dahinter dreht sich eine Erdscheibe einmal die Minute im selben Rhythmus wie die kleine Sekunde der Uhr.Neben den schwarzen „Apollo 13“-Gravuren im Gehäuseboden und OMEGAs Silver Snoopy Award verfügt das Modell über einen Lünettenring aus blauer Keramik [ZrO2] sowie über eine Tachymeterskala aus weißem Email. Die nicht limitierte Uhr wird vom OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 3861 angetrieben und in einer besonderen Präsentationsbox verkauft.

11.600,00 €*
MOONWATCH OMEGA CO‑AXIAL MASTER CHRONOMETER MOONPHASE CHRONOGRAPH 44,25 MM
OMEGA
Speedmaster Mondphase
304.30.44.52.01.001 | 44,25 mm
Die Ikone bei OMEGA: Die erste Uhr auf dem Mond!Die OMEGA Speedmaster Moonwatch, die bei allen sechs Mondmissionen dabei war, gehört zu OMEGAs legendärsten Zeitmessern. In Anlehnung an den Entdeckergeist verfügt diese neue Moonphase über zwei extrem kleine, aber fotorealistische Monde. Dieses 44,25 mm große Modell aus der OMEGA Speedmaster Reihe wartet mit einem schwarzen Zifferblatt mit Sonnenschliff und rhodinierten Indizes und Zeigern auf. Bei 6 Uhr findet sich die präzise Mondphasenanzeige, die durch eine mikrostrukturierte metallische Kristallscheibe, die eine hochauflösende Darstellung des Mondes bietet, besticht.Das Gehäuse aus Edelstahl, das durch einen Lünettenring aus schwarzer Keramik mit Tachymeterskala aus Liquidmetal™ ergänzt wird, ist mit einem Edelstahlarmband mit polierter und gebürsteter Faltschließe ausgestattet. Angetrieben wird der Zeitmesser von OMEGA Co-Axial Master Chronometer-Kaliber 9904, das offiziell vom METAS zertifiziert wurde. Mit dieser OMEGA Speedmaster Moonwatch sind Sie garantiert der Hingucker auf jedem Event.

12.600,00 €*
Speedmaster Mondphase
OMEGA
Speedmaster Mondphase
304.33.44.52.03.001 | 44,2 mm
Die Speedmaster, die bei allen sechs Mondmissionen dabei war, gehört zu OMEGAs legendärsten Zeitmessern. In Anlehnung an den Entdeckergeist verfügt diese neue Moonphase über zwei extrem kleine, aber fotorealistische Monde. Dieses 44,25 mm große Modell wartet mit einem blauen Zifferblatt mit Sonnenschliff und rhodinierten Indizes auf.Bei 6 Uhr findet sich die präzise Mondphasenanzeige, die durch eine mikrostrukturierte metallische Kristallscheibe, die eine hochauflösende Darstellung des Mondes bietet, besticht. Das Gehäuse aus Edelstahl, das durch einen Lünettenring aus blauer Keramik mit Tachymeterskala aus Liquidmetal™ ergänzt wird, ist mit einem blauen Lederarmband mit polierter und gebürsteter Faltschließe ausgestattet. Angetrieben wird der Zeitmesser von OMEGAs Co-Axial Master Chronometer-Kaliber 9904, das offiziell vom METAS zertifiziert wurde.

12.200,00 €*
Speedmaster Moonwatch
OMEGA
Speedmaster Moonwatch
310.60.42.50.10.001 | 42 mm
Die Speedmaster Moonwatch gehört zu den legendärsten Zeitmessern der Welt. Der beeindruckende Chronograph, der bei allen sechs Mondlandungen dabei war, verkörpert perfekt den Pioniergeist der Marke. Die von der 4. Speedmaster Generation inspirierte 42-mm-Moonwatch mit Gehäuse und Armband aus 18 K Moonshine™-Gold hat ein grünes „abgestuftes“ PVD-Zifferblatt und Zeiger im „Moonwatch“-Stil. Der grüne Keramik-Lünettenring mit OMEGA Ceragold™-Tachymeterskala ist mit dem berühmten „Punkt über der 90“ versehen. Der doppelt abgeschrägte Gehäuseboden aus poliertem 18 K Moonshine™-Gold ist mit den Worten FIRST WATCH WORN ON THE MOON in Schwarz graviert. Die Moonwatch wird von OMEGAs Co-Axial Master Chronometer Kaliber 3861 mit einem besonderen, luxuriösen Finish angetrieben.

45.400,00 €*
MOONWATCH PROFESSIONALCHRONOGRAPH 42 MM
OMEGA
Speedmaster Moonwatch
311.30.42.30.01.005 | 42 mm
Die OMEGA Speedmaster gehört zu den legendärsten Zeitmessern OMEGAs.Die beeindruckende Speedmaster, die bei allen sechs Mondmissionen dabei war, verkörpert perfekt den risikofreudigen Pioniergeist der Marke. Diese OMEGA Speedmaster Professional „Moonwatch“ verfügt über ein schwarzes Zifferblatt mit Hesalitglas und zeichnet sich durch ein Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde, einen 30-Minuten- und 12-Stundenzähler sowie einen zentralen Chronographenzeiger aus.Die schwarze Lünette mit Tachymeterskala ist auf einem 42-mm-Gehäuse aus Edelstahl mit einem dazu passenden Armband angebracht. Das Herzstück dieses Chronographen bildet OMEGAs mechanisches Kaliber 1861, das legendäre Uhrwerk mit Handaufzug, das auf dem Mond getragen wurde. Dieser Zeitmesser wird in einer speziellen Moonwatch-Präsentationsbox ausgeliefert. Diese enthält ein „NATO“-Armband, ein Armband für Astronauten, ein Werkzeug zum Wechseln des Armbandes und ein Buch über die Abenteuer der Speedmaster.

4.900,00 €*
Speedmaster Moonwatch
OMEGA
Speedmaster Moonwatch
310.62.42.50.99.001 | 42 mm
Der Meister der Geschwindigkeit - OMEGA Speedmaster Moonwatch Professional Co-axial Master Chronometer Chronograph 42MM.Ein Chronograph für Herren, die den Geist der Vergangenheit in die Zukunft bringen werden. Mit dieser Uhr treffen Sie die richtige Wahl, wenn Sie einen Zeitmesser der Luxusmarke OMEGA suchen, der Sie in jeder Situation stets begleiten soll. Sowohl im Alltag, im Job, aber auch bei spannenden Freizeitabenteuern wird diese Uhr Ihnen die Zeit präzise anzeigen und für interessierte Blicke Ihrer Mitmenschen sorgen.Eine gute Wahl, wenn Sie etwas mit Geschichte und Handwerkskunst an Ihrem Handgelenk tragen möchten. Mit einem 42-mm-Gehäuse aus Moonshine-Gold und einem Kautschukarmband ist diese OMEGA Speedmaster Moonwatch Professional Co-axial Master Chronometer Chronograph 42MM ein absolutes Meisterwerk. Die Kombination aus Schwarz und Gold - sogar auf dem Zifferblatt – sticht hervor und glänzt an Ihrem Handgelenk.

34.400,00 €*